Gängigste Krankheitsbilder ITS

Dieses Thema im Forum "Intensiv- und Anästhesiepflege" wurde erstellt von nettily, 08.10.2010.

  1. nettily

    nettily Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    95
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    wartende Krankenschwester
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    zeitarbeit - überall einsatzbereit :)
    Hallo,

    hätte gern mal von euch erfahrenen Schwestern gewusst, welche denn so die gängigsten Syptome/Krankheitsbilder sind! Also was sollte man definitiv wissen, wenn man dort arbeitet!? - also in Bezug auf kurzzeitige Einsätze auf ITS!

    Danke
    LG
     
  2. Sosylos

    Sosylos Stammgast

    Registriert seit:
    09.02.2010
    Beiträge:
    286
    Zustimmungen:
    2
    Welcher ITS-Bereich?
     
  3. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Warum ist es denn nur ein kurzfristiger Einsatz? Also bist Du nur kurz auf der ITS?
     
  4. Toolkit

    Toolkit Poweruser

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Atmungstherapeut (DGP), GuKp, Wundexperte (ICW)
    Ort:
    Essen
    Akt. Einsatzbereich:
    Herz-Thorax-Chirurgie
    Infektexacerbierte COPD
    Kardiale Dekompensation
    Illeus
    Sepsis

    hm... so die standardkandidaten.
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    ... auf einer Herzintensiv.

    Ich könnte kontern mit Verbrennungsopfern: Versorgung des Verbrennungspatienten *fg*

    Elisabeth
     
  6. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Meningitis, Malaria, Legionellen, Dengue-Fieber, Varizellen, Masern, Leptospirosen
     
  7. Toolkit

    Toolkit Poweruser

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Atmungstherapeut (DGP), GuKp, Wundexperte (ICW)
    Ort:
    Essen
    Akt. Einsatzbereich:
    Herz-Thorax-Chirurgie
    Illeus und Sepsis auf ner HerzIntensiv wäre ja doof ;) Das war aus meiner alten Wirkstätte, interdisziplinär.

    Herz-Thorax-Chirurgie:

    Klappenersätze,
    ACVB/ACB,
    oO mehr weiß ich noch garnicht
     
  8. Schwester Rabiata 2

    Registriert seit:
    17.08.2009
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    11
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    interdisziplinär
    Ich arbeite nicht auf Intensiv, kann dir aber aufzählen, welche Krankheitsbilder ich in letzter Zeit verlegt habe:
    - septischer Schock
    - akute Herzinsuff.
    - Perforation nach ERCP
    - Ösophagusvarizenblutung
    - untere GI Blutung mit Hb von 4 (das Bett schwamm im Blut)
     
  9. Suprarenina

    Suprarenina Stammgast

    Registriert seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Das Eine schließt das andere doch nicht aus.
    Ohhhh....Übersichtlich.
     
  10. Toolkit

    Toolkit Poweruser

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    35
    Beruf:
    Atmungstherapeut (DGP), GuKp, Wundexperte (ICW)
    Ort:
    Essen
    Akt. Einsatzbereich:
    Herz-Thorax-Chirurgie
    Keine Frage, kann immer zu Komplikationen kommen. Aber egal wie ich es schreibe, ich mache es weder Dir noch der Elisabeth recht :-)

    Zur Übersicht: Hätte jetzt auch noch sowas wie TAVI, LTX, HTX, Ausräumungen, Aortenplastik, Sternumrevisionen o.Ä. schreiben können, aber weiß nicht ob das "üblich" ist. Deswegen habe ich mich zurückgehalten.

    MfG
    Tool
     
  11. definurse.bs

    definurse.bs Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.01.2009
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    IPS
    Internistische Seite: Gefühlter, absoluter und unangefochtener Spitzenreiter: Cardiale Dekompensation gefolgt von
    NSTEMI / HI
    und
    infektexacerbierter COPD
    Neurologische Seite: SAB
    Meistverwendete Medis: Morphin, Furosemid (genau in der Reihenfolge ;))
    D.
     
  12. Suprarenina

    Suprarenina Stammgast

    Registriert seit:
    15.09.2005
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Elisabeth, keine Ahnung.
    Ich , Quark.

    ASD/ VSD....TAA....Fallotsche Tetralogie...Mediastinaltumor...Hämatothorax...Pneumothorax...Herzunterstützungssyssteme....

    Aber ich glaube das war nicht wirklich die Ausgangsfrage
    :wavey:
     
  13. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Heh toolkit- geht doch net ums recht machen. *fg* Die Frage von nettily ist einfach net zu beantworten. Deine Vorgabe war einfach nur ein schöner Aufhänger. Nix für ungut.

    Elisabeth
     
  14. indy J

    indy J Poweruser

    Registriert seit:
    03.03.2007
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Krankenpfleger, Student
    Ort:
    Heiligenroth
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Funktion:
    stellv. Abteilungsleitung Intensiv/Anästhesie/Aufwachraum
    Hallo

    Bei uns (anästhesiologische Intensivstation):

    - Pneumonie (absoluter Spitzenreiter)
    - Sepsis mit all ihren Erscheinungsformen und Schweregraden

    Ansonsten sind wir halt eine chirurgische Intensivstation, wo Patienten mit

    - z. N. Polytrauma,
    - Hemihepatektomie,
    - Lebertransplantation und
    - anderen bauchchirurgischen Eingriffen

    landen.

    Natürlich noch eine Menge anderes Zeug, aber die obengenannten sind quasi an der Tagesordnung.
     
  15. Pflegerzwerg

    Pflegerzwerg Newbie

    Registriert seit:
    16.08.2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    operative Intensivstation
    Funktion:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Hey...

    so operative Intensivstation:

    Ileus, sämtliche Bauchop's ( Rektumamp, Whipple usw), Sepsis, Pneumonien, Polytraumen, Hirnblutung, Hirntumore, Blutungen, Lungenembolien nach Op's (selten)

    Gruß
     
  16. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Schauen wir doch mal, was auf allen Stationen gleich ist.
    - Man braucht überall Kenntnisse im Bereich BGA, Elyte, BB, BZ u.ä..
    - Man sollte sich, wenigstens grob, mit dem EKG auskennen.
    - Normwerte für den P und RR sollten sitzen.
    - Kenntnisse über die Zusammensetzung der Infusionen.
    - Umgang mit ZVK und Arterie
    ???

    Elisabeth
     
  17. Saraly

    Saraly Newbie

    Registriert seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Neuss
    Akt. Einsatzbereich:
    Chir. Intensivstation
    Ich würde sagen es kommt darauf an ob es eine Chirurgische oder Internistische Intensivstation ist. Ich arbeite auf einer ziemlich grossen.

    Also so standart ist:
    MKE/MKR
    ACVB
    TAAs
    BAAs

    Polytraumen jeglichher Art
    Colon,Leber,Ösophagusresektionen
    teils haben wir aber auch HNO , MKG und Gynpatienten.
    Also ein recht grosses Spektrum.
     
  18. Saraly

    Saraly Newbie

    Registriert seit:
    30.09.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Neuss
    Akt. Einsatzbereich:
    Chir. Intensivstation
    Ich denke aber was wichtig ist :

    -Umgang mit Notfallmedikamenten
    -Beatmungsparameter und Beatmungsformen
    -BGAs (Normwerte und Parameter)
    -Verhalten in Notfallsituationen

    Pneumonie , Sepsis , ARDS ,
    HRS,
     
  19. ICUman

    ICUman Newbie

    Registriert seit:
    25.02.2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    ITS
    auf neurologischer/neurochirugischer ITS finderst du ausserdem SHT, SAB, ICB, EDH, SDH, Krampanfälle und Pneumonien sehr häufig. Nicht zu vergessen alle Verletzung an der Wirbelsäule, z.B. traumatischer Ursache.
     
  20. Kleingeistkiller

    Kleingeistkiller Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    06.10.2008
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Heimleiter
    ... therapieresistente Asystolie
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Gängigste Krankheitsbilder Forum Datum
Buch mit Krankheitsbildern inklusive zugehöriger Pflege Literatur und Lehrbücher 08.02.2016
Die häufigsten Krankheitsbilder in der Unfallchirurgie Pflegebereich Chirurgie 02.02.2014
Welche Krankheitsbilder führen zum Ausschluss aus der Pflegeausbildung! Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 22.12.2013
Krankheitsbilder auf Kinderinfektion-Station Fachliches zur Kinderkrankenpflege 16.05.2013
Frankfurt (Main) - exam. Pflegefachkräfte ambulanter Pflegedienst, mit allen Krankheitsbildern Stellenangebote 11.05.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.