Fuhrpark für den Amulanten Pflegedienst

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von schlitzkompresse, 14.04.2010.

  1. schlitzkompresse

    schlitzkompresse Poweruser

    Registriert seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger; MKDA
    Akt. Einsatzbereich:
    MCO
    Funktion:
    Sicherheitsbeauftragter, BR
    Hallo zusammen,

    Ich hab mal eine Frage die sich nicht dirkekt um die Pflege dreht.
    Auf der Sozialstation auf der ich arbeite haben wir ca 20 Autos alle schon ein paar Jahre alt ein ist etwa 2 Jahre alt.
    Unser Problem besteht darin das die Autos nun immer öfter kaputt gehen, letztens ging das Lenkradschloß während der Fahrt rein und das Auto war nicht mehr fahrbereit.
    Des weiteren stehen 4 Fahrzeuge ständig in der Werkstatt.
    Mich würde mal interessieren ob es sich lohnen würde sich einfach einen kompletten Fuhrpark zu leasen, die möglichkeit besteht ja bei vielen Autoherstellern, inkl Versicherung.

    Mich interessiert vor allem das Einsparpotenzial, wenn es denn welches gibt.

    Was würdet ihr dazu sagen?
    Hat damit schon jemand Erfahrung?
    Bin für Antworten echt dankbar, so kann es echt nicht weiter gehen.

    LG SchliKo
     
  2. Ich glaube, daß Dir hier kaum jemand eine befriedigende Antwort geben kann. Man müßte ein Angebot für das Leasing einholen und dazu braucht man Angaben über Jahresfahrleistung und Finanzierung und ggf. auch Verhandlungsgeschick, denn wenn ich eine große Anzahl von Firmenfahrzeugen lease, kann ich beim Leasinggeber versuchen, die Preise zu drücken. Wirklich aussagekräftig wäre wahrscheinlich nur ein individuelles Angebot einer Leasingfirma und der Vergleich dieses Angebotes mit den derzeitigen Fuhrparkkosten. Selbst Besitzer von Pflegediensten hier im Forum werden Dir bestenfalls sagen können, ob sich Leasing für ihren Betrieb lohnt, aber nicht, ob es generell besser ist.
     
  3. schlitzkompresse

    schlitzkompresse Poweruser

    Registriert seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger; MKDA
    Akt. Einsatzbereich:
    MCO
    Funktion:
    Sicherheitsbeauftragter, BR
    Da könntest du recht haben, mit dem Verhandlungsgeschick wäre das kleinere Problem, da ich noch nebenbei bei einer sehr großen Autovermietung arbeite die auch Leasingfahrzeuge anbietet.
    Mir geht es hauptsächlich darum, ob manche Pflegedienste erfahrung mit sowas haben und auch davon berichten könnte.
    Das wäre super.
     
  4. Lillebrit

    Lillebrit Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.07.2004
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    M.Sc., Dipl.-Berufspädagogin (FH); KS; Kinaestheticstrainerin Stufe 2, QMB (TÜV)
    Ort:
    Witzenhausen
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Funktion:
    Lehrerin
    Hallo,

    auch ich denke, dass ein "reiner Erfahrungsaustausch" wenig nützt und lediglich einen ersten Eindruck verschaffen kann.
    Du solltest wirklich einen Berater hinzuziehehn, welcher eine Kosten-Nutzenrechnung anhand der Gegebenheiten Eurer Firma aufmachen kann...
    Es wird Variablen geben, welche diese Rechung beeinflussen können (z.B. Jahreslaufleistung oder durchschnittliche Abnutzung der PKW).

    Auch der pflegliche Umgang des Personals mit den Wagen spielt eine Rolle- bei privat geleasten Fahrzeugen kommt einen ja "jeder Kratzer" ziemlich teuer zu stehen und kann am Ende der Laufzeit für böse Überraschungen sorgen.
     
  5. schlitzkompresse

    schlitzkompresse Poweruser

    Registriert seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger; MKDA
    Akt. Einsatzbereich:
    MCO
    Funktion:
    Sicherheitsbeauftragter, BR
    Werd mich morgen mal auf die Socken machen und mir mal ein paar Angebote einholen und die dann mit meiner PDL besprechen, vllt ergibt sich ja was das wäre echt klasse...
     
  6. mother

    mother Newbie

    Registriert seit:
    28.03.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    ambulante Krankenpflege
    Deine Ergebnisse würden mich interessiern möcht evtl Facharbeit über Einsparmassnahmen am Fuhrpark in der ambulante Plege schreiben.
     
  7. schlitzkompresse

    schlitzkompresse Poweruser

    Registriert seit:
    27.01.2008
    Beiträge:
    587
    Zustimmungen:
    51
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger; MKDA
    Akt. Einsatzbereich:
    MCO
    Funktion:
    Sicherheitsbeauftragter, BR
    Wenn ich das ganze durch habe werde ich euch gerne davon Berichten, hab gestern erstmal 2 Ordner voll mit Unterlagen von unseren Autos bekommen, und es ist das reinste Chaos, meine Chefin selbst hat gemeint das sie sich damit noch nie befasst habe und sie ist froh darüber das es endlich mal jemand in die Hand nimmt.
    Nun heißt es erstmal sortieren, auswerten und bewerten.... ein ganzes Stück arbeit was ich mir da eingebrockt habe, aber es ist ja für einen guten Zweck.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fuhrpark für Amulanten Forum Datum
Job-Angebot Pflegefachkräfte für die 1:1 Pflege in Heidelberg Stellenangebote Donnerstag um 11:05 Uhr
News Innovative Ideen für die Altenpflege gesucht Pressebereich Mittwoch um 11:42 Uhr
Fürsorgegespräche OP-Pflege Montag um 11:10 Uhr
Thema für die Facharbeit gesucht :( Fachweiterbildung für Funktionsbereiche Montag um 03:52 Uhr
News Altenpfleger tragen das höchste Risiko für psychische Erkrankungen Pressebereich 24.11.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.