Freizeitgestaltung bei Schichtdienst

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Leandra, 14.12.2007.

  1. Leandra

    Leandra Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.02.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Weiden/Regensburg
    Hallo ihr Lieben,

    wollte mal eine Frage in die Runde werfen und wissen, wie das bei euch so mit der Freizeitgestaltung klappt bzw. ob man es trotz Schichtdienst irgendwie auch schaffen kann, aktiv an Vereinen oder wöchentlichen Terminen teilzunehmen.

    Viele, die ich kenne und Schichtdienst arbeiten, haben nämlich ihre Hobbys wie Reitunterricht, Sportverein, Sprachkurs etc. aufgegeben, weil sie es nicht schafften, sich bei wechselnden Früh/Spätdiensten noch aktiv daran zu beteiligen.

    Bin auf euere Antworten gespannt!
    Liebe Grüße,
    Yasmin
     
  2. Tevion

    Tevion Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Mittelfranken
    Hallo, Yasmin

    Bei uns im Haus gibts da kein Problem. Regelmäßig wiederkehrende Termine (z.B. einmal wöchentlich) kennt unsere Bereichsleitung und teilt uns dann so ein, dass man an diesem Tag z.B. keine Spätschicht etc. hat.....
    Ich selbst habe am Mittwoch abend immer Step-Aerobic. Eine Früh- oder Nachtschicht wäre an diesem Tag aber kein Problem. Bisher hat`s immer geklappt!!!:P
     
  3. Morningstar

    Morningstar Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Hi,

    also ich schaffe es neben dem Schichtdienst noch 2-3 Mal zum Fitness zu gehen, meine Freunde wollen mich natürlich auch mal sehen. Mein Freund arbeitet auch im Schichtdienst, hat meist entgegengestzt Dienst aber trotzdem sind wir glücklich. Du siehst also: alles eine Frage der Organisation. :P

    Gruß Morningstar
     
  4. Aceton

    Aceton Stammgast

    Registriert seit:
    15.11.2006
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    NRW
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Eine gute Frage.

    Ich persönlich könnte jeden Tag abend trainieren, wenn ich nur Frühdienste machen würde :rocken:

    Da ich ja nicht jeden Tag Spätdienste schieben muss, ist es also für mich kein Problem.
    Und wenn ich mal eine Woche nicht auf Vereinsebene trainieren kann, könnte ich auch so für mich draußen trainieren.

    Es kommt nach meiner Meinung darauf an, was du in deiner Freizeit machen willst.
    Spielst du 1x die Woche im Chor ein Instrument und ausgerechnet an den Tagen hast du Spät- bzw. Nachtdienst, dann könntest du doch deiner Stationsleitung fragen, ob du an diesem Tag immer Frühdienste machst.

    Bei Schichtdienst finde ich es persönlich viel schwieriger, wenn man ein Kind hat und dabei noch alleinerziehend ist.
     
  5. Sr.Katja

    Sr.Katja Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.08.2006
    Beiträge:
    133
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Kinderpflegerin
    Ort:
    NRW
    Also bei mir kein problem . Ich kann trotz Schichtdienst jeden Donnerstag zum Dance 4 Fans, gehe 2 mal die woche ins Fitnesstudio und Freunde treffen ist auch kein Problem.



    Gruß Katja
     
  6. junni

    junni Stammgast

    Registriert seit:
    17.02.2006
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Fachkinderkrankenschwester für Intensivpflege und Anästhesie
    Akt. Einsatzbereich:
    Frühgeborenen- und Kinderintensiv
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Hallo!

    Also ich spiel im Nachbarort im Musikverein. Wir proben jeden Donnerstag. Wenn ich Spät oder Nachtdienst hab geh ich eben nicht hin. Die überleben das auch, wenn ich mal nicht komm! :engel: Wenn Auftritte sind versuch ich schon da zu sein. Aber bisher hat das immer ganz gut geklappt.

    VG junni
     
  7. Karo6

    Karo6 Poweruser

    Registriert seit:
    13.02.2004
    Beiträge:
    874
    Zustimmungen:
    2
    hey,

    freizeitgestaltung? freizeit ist bei mir zurzeit schlecht planbar, meine AG scheint meine freizeit zu verplanen!!! so kommt es mir wenigstens manchmal vor...

    LG
     
  8. Dexter

    Dexter Newbie

    Registriert seit:
    30.09.2007
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Forensik (Maßregelvollzug)
    Bei mir ist es ähnlich wie bei junni. Mache auch Musik und schaffe es auch meistens an den Proben teilzunehmen.

    Mit der Freizeitgestaltung ist es wie bei vielen Sachen: Wenn man es WILL, kriegt man es auch eingerichtet ;)
    (edit: meistens jedenfalls, ich will nicht behaupten dass es ausnahmslos immer so ist)
    Ich arbeite schließlich um zu leben und nicht andersrum ;)
     
  9. schokofee

    schokofee Stammgast

    Registriert seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kinderkrankenschwester
    Bei uns auf Station werden Dienstplanwünsche, wenn möglich, schon berücksichtigt, aber feste Termine über einen längeren Zeitraum zu planen, ist fast nicht möglich. ( Außerdem bin ich nach dem Frühdienst meistens so groggy, daß ich sowieso keine Lust mehr habe ... )
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Freizeitgestaltung Schichtdienst Forum Datum
Freizeitgestaltung in der Ausbildung? Talk, Talk, Talk 25.11.2014
Freizeitgestaltung Wachkomapatienten Pflegebereich Neurologie / Neurochirurgie 12.03.2010
Raus aus dem Schichtdienst Talk, Talk, Talk 06.10.2016
Tätigkeitsfeld ausserhalb des Schichtdienstes Talk, Talk, Talk 05.10.2016
Wie komme ich aus dem Schichtdienst? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 15.06.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.