Freiberufliche Pflege in Hamburg

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von annebacke, 21.02.2012.

  1. annebacke

    annebacke Newbie

    Registriert seit:
    21.02.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich habe mir schon einige Einträge von Euch zum Thema Freiberuflichkeit durchgelesen und hoffe , daß Ihr mir bei meinen Fragen vielleicht weiterhelfen könnt. Ich habe vor, auch freiberuflich als Krankenschwester zu arbeiten, habe aber nur jahrelang ambulant gearbeitet, bin also nur in Heimen oder Pflegediensten einsetzbar. Kann mir jemand sagen, wie die Auftragslage so ist- vor allem in Hamburg? Sind in dem Bereich Stundenlöhne von 30€ realistisch? Ist es logischer erstmal nebenberuflich zu starten oder lässt sich die Freiberuflichkeit nur schwer vereinbaren mit einer Teilzeitstelle? Würde mich über Antworten freuen, Grüße aus Hamburg
     
  2. Schwester_Bea007

    Registriert seit:
    17.04.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Potsdam
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante Pflege
    Hallo ;)

    Also meiner Erfahrung nach sind Std.Löhne von 26 - 30 € durchaus realistisch.. Es kommt halt immer auf die Einrichtung drauf an.
    Und wenn man gute Dienste bekommt, z.B mit Nacht- oder Wochenendzuschlägen ists auch ok, wenn man mal ein paar Euro drunter ist..
    Die Summe machts und wenn die Dienste halt nicht zusagend sind, nimmt man das Angebot nicht an..
    Wichtig ist immer nachfragen u versuchen.. Verhandeln tun heutzutage alle ;) Das ist ja das Schöne am freiberufler Leben...
    Bzgl der Auftragslage in Hamburg..Hmmm..sei flexibel u geh auch bisl entfernter in die Umgebung..Vorallem wechsel auch mal die Einrichtung, um nicht das Problem mit der Scheinselbstständigkeit zu bekommen,.. dies Thema wird ja immer schlimmer die letzte Zeit.

    Ich hab damals gleich voll durchgestartet..
    viele beginnen erst nebenbruflich, aber ich halte nicht unbedingt was davon..
    Wie weit bist du denn jetzt? Dein Eintrag is ja nun schon ein wenig her..

    liebe Grüße und einen schönen Tag :flowerpower:

    Die Bea :nurse:
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.