Fragen zum Umgang mit dem Anforderungsprofil

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von auszubildene2005/09, 26.04.2009.

  1. auszubildene2005/09

    Registriert seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam. gesundheits und krankenpflegerin
    Ort:
    Dortmund
    Akt. Einsatzbereich:
    unfallchirugie und orthopadie
    hi leute ich habe ein paar fragen,und zwar habe ich im april auf einer unfallchirugie und orthopadie station angefangen. und habe jetzt arbietspapier zum umgang mit dem anforderungsprofil,habe ich ein paar fragen ich weiß nicht was ich da schreiben soll.

    1.die gesundheits und krankenpflegerin ist sich ihrer aufgaben und ihrer ziele bewusst, die sich durch ihres pfegerisches verhalten zeigen.

    2.sie reflektiert ihr berufliches handeln, kann es begründen und weiterentwickeln.

    3.sie hat die fähigkeit zum strukturierten und zielorientierten denken und handel und übernimmt verantwortung für ihre entscheidungen.

    4.sie kennt ihre kognitiven und emotionalen fähigkeiten, sie kann grenzen und stärken einschätzen.

    ichhabe auser dem so vielo stress ich weiß nicht was ich da schreiben soll. danke euch im voraus mfg melly
     
  2. Moni

    Moni Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    80
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie
    Hallo,

    ich kann überhaupt nichts mit deinem Beitrag anfangen. Das sind doch keine Fragen? Sollst du dich selber beurteilen? Da musst du dich schon ein wenig genauer ausdrücken!:gruebel:

    Lg
     
  3. auszubildene2005/09

    Registriert seit:
    19.04.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam. gesundheits und krankenpflegerin
    Ort:
    Dortmund
    Akt. Einsatzbereich:
    unfallchirugie und orthopadie
    Ich weiß es selber nicht was die von mir wollen, so wirklich vorallem weil das leitungsteam das haben will und ich erst 1 monat dort arbeite kenn noch garnicht alles und kann mich auch noch nicht so wirklich dort einschätzen weil alles noch neu und wir sind alle menschen und machen auch mal ein fehler oder behalten nicht sofort alles.ich habe schon viel kennen gelernt und wurde schon gut eingearbeitet aber ich kenn und kann noch nicht alles. :cry:
     
  4. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.438
    Zustimmungen:
    210
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Möchte Deine Leitung vielleicht eine Selbsteinschätzung fürs Probezeitgespräch?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen Umgang Anforderungsprofil Forum Datum
Neues Buch "100 Fragen zum Umgang mit Schmerz in der Pflege" Werbung und interessante Links 07.11.2011
Fragen zum Umgang mit Patienten mit sozialen Schwierigkeiten Talk, Talk, Talk 09.08.2010
Fragen zur Ausbildung Ausbildungsinhalte 31.10.2016
Fragen zur Ausbildung und Beruf in der Alten und Krankenpflege Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 06.09.2016
Werbung 3.333 Prüfungsfragen / Examensfragen mit Antworten - kostenlos! Werbung und interessante Links 15.08.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.