Fragen zu meiner ersten Urlaubsplanung

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von ankroi, 10.10.2010.

  1. ankroi

    ankroi Newbie

    Registriert seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin frisch examiniert und nun steht die erste Urlaubsbesprechung an.

    Nun möchte ich meinen Urlaub natürlich intelligent planen :-)
    Ich habe ein Dienstwochenende und das nächste dann wieder frei.

    Meine Frage ist wenn ich Urlaub nehme sagen wir ich fange mit meinem Dienstwochenende an also Sa, So sind eh frei dann wär Mo ein Feiertag. Würden dann nur Di,Mi,Do,Fr als Urlaubstage zählen?

    Wenn ich dann noch eine Woche dazu nehmen möchte, sprich die nächste Woche fängt mit meinem Dienstwochenende an. also Sa,So,Mo,Di,Mi,Do,Fr + dann kommt wieder mein Dienstfreies Wochenende.
    Kriege ich dann automatisch 2 freie Tage für die 7 Tage(mit Wochenende) arbeiten?
    Weil wenn man am Wochenende arbeitet kriegen wir in der Woche dafür frei.

    ich würde gerne vom 22.4 bis zum 8.5 frei nehmen und nach meiner Rechnung wären dass dann höchstens 9 Arbeitstage, wenn meine Berechnung aber Schwachsinn ist wären schon die Hälfte meiner urlaubstage verplant.

    Ich bin halt neu auf der Station seit 1 Woche und will die Stationsleitung nicht direkt mit solchen Fragen nerven... Wäre schön wenn mir jemand ne Tendenz geben könnte wie das läuft?!

    Danke, Vielen lieben Dank... Urlaub ist nunmal wichtig!!!!
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Bisschen verworren deine Frage :-)

    Teil 1 deiner Frage: Ja, Nur Di-Do würden zählen, also 4 Urlaubstage.

    Teil 2 hab ich nicht ganz verstanden.

    Aber für alle gilt: Intern kann das ganze etwas anders aussehen, als wir das jetzt hier vermuten würden-. gerade mit der Urlaubstagberechnung bei 5, 5,5 oder 6Tage Wochen. Je nachdem mit wieviel Stunden dein urlaubstag berechnet ist und wieviel Urlaubstage du hast.

    Also: Frag doch deine Leitung!! Überhaupt wäre das ihre Aufgabe gewesen, dir als neue zu erklären...
    Also hak nach!
     
  3. sigjun

    sigjun Gast

    Kann mich da nur Maniac anschließen, wie Du Deinen Urlaub planen musst hängt sowohl von der Tagewoche ab, die Du hast, als auch wie die Gegebenheiten in Deinem Haus sind.
    Und selbstverständlich kannst Du die STL fragen, denn wer, wenn nicht sie sollte Dir das am besten erklären können.
    Nach unserer Rechnung bräuchtest Du für den genannten Zeitraum auch nur 9 Tage zu verplanen.
    An Feiertagen wird übrigens grundsätzlich kein Urlaubstag verplant.
     
  4. kinderkrankenschwester

    kinderkrankenschwester Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    05.09.2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    1
    Nächste Frage: Jahresvertrag?

    Also bei uns ist das dann nämlich folgendermaßen:
    - innerhalb der Probezeit muss der Urlaub anteilig genommen werden. Wobei dabei dann noch im Januar der anteilige Urlaub des vergangenen Jahres genommen werden (also, wenn du im Oktober anfängst, musst du die anteiligen Urlaubstage von Oktober bis Dezember im Januar nehmen); und der Rest dann bis Ende März)

    - der restliche Urlaub darf dann nur bis zum Vertragsende genommen werden (logisch)



    Ich hoffe, ich hab mich verständlich ausgedrückt :-)
     
  5. ankroi

    ankroi Newbie

    Registriert seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    danke für die Antworten.
    Die 2 Frage war wenn ich in einer Woche Urlaub nehme, in der mein Dienstwochenende liegt ob ich dann 7 UT nehmen muss.

    Habe nen 2 Jahresvertrag und keine Probezeit, und muss soweit ich das verstanden habe meinen anteiligen Urlaub bis Ende Dez nehmen, wobei das echt schwer ist.

    Naja heute ist die Besprechung, ich blicke da nicht durch. Suche mir einfach Urlaub aus und dann mal gucken ob dass zuviel oder zuwenig ist :P

    Danke für eure Antworten.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen meiner ersten Forum Datum
Fragen meiner Freundin Ausbildungsvoraussetzungen 22.04.2009
Fragen zur Ausbildung Ausbildungsinhalte 31.10.2016
Fragen zur Ausbildung und Beruf in der Alten und Krankenpflege Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 06.09.2016
Werbung 3.333 Prüfungsfragen / Examensfragen mit Antworten - kostenlos! Werbung und interessante Links 15.08.2016
OTA Ausbildung- wohin & allg. Fragen Ausbildungsvoraussetzungen 08.06.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.