Fragen über Fragen

spacyy

Newbie
Mitglied seit
25.08.2002
Beiträge
11
Hallo danke für eure antworten.Naj mich macht das ales irgendwie voll ängstlich.SAgen die mir den vorher wie ich blutdruck messen mus und so und was ist wen ich wetwas falsch mache?ist blutdruck messen schwer?undwas mußt du denn noch alles machen nicci?Also ich mein deien aufgaben im krankenhaus.Musstest du kleidung selber kaufen undwas ziehst dud a an?Und bekomst du gels dafür?Und hast du nette kollegen wie sind sie zu dir?Bitte antworte tschüss nadine
 

Nicci

Stammgast
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
236
Also Hallo Nadine! :D
Meine Kollegen sind echt super geil drauf :mryellow: .Ich habe spaß ohne Ende bei der Arbeit :up: .Die behandeln mich als würde ich dort schon Jahre lang arbeiten und ich denke das liegt an unserem geminsamen Intressen an diesem Beruf :!: .Und ich kann dir sagen Blutdruck und Puls messen ist nicht schwer :!: ,das kannst du mit Sicherheit.Also ich habe 2-3 Tage ca. geübt nachdem sie es mir gezeigt haben und habe mich manchmal auch kontrollieren lassen :up: ,bis ich es dann konnte.Falsch machen kannst du eigentlich nicht viel dabei,wenn du dir nicht sicher bist lässt du es einfach kontrollieren.Und man bestraft dich auch nicht wenn du mal was falsch machst :!: .Also dich trifft dann so oder so keine Schuld.Klamotten habe ich im Krankenhaus bekommen.Das waren 3 lange weiße Hosen und 3 kurzärmlige weiße Oberteile.Schuhe musste ich selber kaufen da kann ich dir Birkenstocks die vorne zu sind und hinten einen Riemen haben empfehlen.-sehr bequem :mrgreen: Also was mache ich denn noch alles :?: hmmm... :mrgreen:
Ich helfe den Patienten bei der Körperpflege,mache sie sauber wenn sie sich einuriniert oder eingekotet haben,beziehe Betten,putze die Nachtschränke,messe Puls,Blutdruck und Fieber,auch Grösse und Gewicht bei Bedarf,helfe den Pat. beim essen,verteile essen,creme Wunden ein,bringe die Pat. zu ihren Untersuchungen, und noch andere Kleinigkeiten also wie du siehst nix bei wo man was falsch machen kann.oder?
Und wenn du immernoch fragen hast dann frag mich ich beantworte sie dir sehr gerne :D .ok?
Also viel Glück :!: und habe keine Angst :wink:
Bis denn Nicci
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!