Frage

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Flowerpower, 01.06.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Flowerpower

    Flowerpower Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Hallo, ich weiss das hier keine Diagnosen erstellt werden können dennoch möchte ich euch meinen "Vorfall" schildern, vllt hat jemand tipps und/ oder schon mal selber Erfahrungen gemacht.

    Ich wollte mich heute im Bett drehen und dann aufsetzen, plötzlich gab es einen heftigen Schmerz im Knie der mich schreien ließ, es dauerte ein paar minuten bis der Schmerz wieder erträglicher wurde. Danach tat das Knie immer beim hinsetzen und aufstehen weh nun ist der Schmerz dauerhaft zum Abend hin geworden.

    Was könnte das sein? Knie verdreht? Was könnte ich tun, ich möchte eigentlich deswegen nicht zum Arzt!

    Danke im Vorraus.

    Flowerpower
     
  2. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo Flowerpower,

    ich denke, wenn die Schmerzen mittlerweile dauerhaft geworden sind, hilft es nichts und Du solltest morgen einen Arzt aufsuchen. Spekulationen und "im Nebel stochern" unsererseits helfen Dir nicht wirklich weiter.
    Selbst wenn einer was ähnliches schon erlebt hat, gibt es doch durchaus verschiedene Ursachen.
     
  3. Flowerpower

    Flowerpower Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    05.06.2008
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Wenn ich mich für einen Arztbesuch entscheide muss ich dann zum Orthopäden oder wohin?
     
  4. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Da hier keiner über telepatische Fähigkeiten verfügt, dürfte jegliche Idee, was es sein könnte, dem Kaffeesatzlesen gleichkommen.

    Geh zum Doc. Nur der kann dir sagen, was du hast.

    Elisabeth

    PS Zum Hausarzt und der wird dich dann weiter überweisen.
     
  5. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
    Was würdest du als Krankenschwester (die du ja bist lt. Profil) einem Patienten mit deinem Problem raten?

    Richtig!

    Geh zum Arzt! Oder fahr ins Krankenhaus, z.B chir. Ambulanz!!

    Alternativ: halt halt die Schmerzen aus, aber geh dann nicht heut nacht um 3 in die Notsprechstunde...

    Ich schliesse hier das Thema.
     
Die Seite wird geladen...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.