Frage zur Urlaubszeit bei Ausbildung zur Krankenschwester

nadine

Newbie
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1
Hi!
Ich hätt mal ne Frage. Und zwar: Wie lange und wann genau habe ich im ersten Ausbildungsjahr zur Krankenschwester Urlaub? Oder ist das in den verschiedenen Krankenhäusern unterschiedlich?
 

Nicole

Newbie
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1
HEy!
Also es ist so,du hast im ersten Jahr 5 Wochen Urlaub die werden Dir meistens von der Schule vorgegeben!
Wo lernst du?
Nicole
 

Stefanie

Newbie
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1
Also man hat in den 3 Jahren der Ausbildung 26 Tage Urlaub bezogen auf ein Kalenderjahr und davon sind 15 Tage Sommerurlaub.
 

nursy2001

Newbie
Mitglied seit
07.02.2002
Beiträge
15
Hallöle! Also bei uns war es so, daß wir 28 Tg. Urlaub hatten und es von der Schule vorgeschrieben war wann er zu nehmen ist. Da es mir aber nie so passte wie es geplant war hab ich meinen U. immer verschoben. Das ging an meiner Schule ganz gut. Da muss eben die Schulleitung mitspielen und du musst schauen, das du deinen U. nicht im Schulblock nimmst, denn das geht nicht. Variabel ist es nur im KH-Einsatz. Z. B. bei Außeneinsätzen ist es meist auch schwiereg U. zu bekommen. Viel Glück!!!
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!