Frage zur Patellarluxation bzw. Patellarsehnenruptur

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Chirurgie" wurde erstellt von Rola73, 01.02.2013.

  1. Rola73

    Rola73 Newbie

    Registriert seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Wachkomapat.
    Hallo Ihr Lieben, bin eben über diese Seite gestolpert und halte es für sinnvoll, mir von Euch Rat zu holen.
    Meine Tochter (15) hat seit April vergangenen Jahres Probleme mit dem Knie, nachdem die Kniescheibe binnen 2 Tagen zweimal luxierte. Also zum Orthopäde, der meinte das sei bei Mädchen häufig der Fall, das sie kein Fußball spielen und dadurch die Bänder und Sehnen nicht so stark ausgeprägt wären. Sein Rat, sie zum Fußballspielen schicken und jeden Tag 10 Kniebeugen auf dem entsprechenden Bein. Da bis August die Kniescheibe immer wieder raussprang und ständig das Knie dick und blau wurde wieder zu dem Arzt. Diagnose durch die Hose und ohne anfassen, weil ich ihn nervte, dass sie nun doch zu jung sei um das immer wieder auftreten zu lassen schickte er uns zum MRT. Der beurteilende Arzt meinte da läge eine 3 cm dicke Schleimhautfalte unter der Kniescheibe die gestrafft werden müßte und evtl. müsse man auch Bänder und Sehnen wieder angleichen. Mit diesem Befund zum Orthopäden (Jetzt mußte er sie doch mal ansehen und anfassen...aber nein : wieder Diagnose durch die Hose und mit Röntgenaugen). Er fand da sei nix und sagte sie solle doch endlich mehr Sport machen, dann würde das schon aufhören. Da ich mit dieser Aussage äußerst unzufrieden war suchte ich einen anderen Orthopäden. Termin war diesen Montag. Der hat nun in dem MRT (von September) einen Sehnenabriss gesehen und will eine Mpfl-Plastik machen.
    Was haltet Ihr davon?
     
  2. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Ich würde mir meine Befunde schnappen und einen Spezialisten suchen der sich richtig mit Knien auskennt. Von Orthopäden halte ich aus eigener Erfahrung überhaupt nichts.
     
  3. Rola73

    Rola73 Newbie

    Registriert seit:
    01.02.2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Wachkomapat.
    Danke für Deine Antwort. Wir waren jetzt bei Orthopäden, die auf Knie spezialisiert sind, daher mußten wir so lange auf den Termin warten. Die Mpfl-Plastik ist deren Steckenpferd. Zur Op wären wir da auf alle Fälle richtig. Ich hab jetzt etwas Angst, dass die meinem Kind ´ne riesen OP machen, wo vielleicht ein kleiner Eingriff gereicht hätte. Fakt ist, ich kann die Kniescheibe sowohl von links nach rechts, als auch von oben nach unten bewegen, was für eine Ruptur sprechen würde. Allerdings nur wenige cm. Die Bilder die ich gesehen habe, die diese OP notwendig machen, lassen aber einen größeren Spielraum zu.
    ich bin echt total verunsichert.
     
  4. opjutti

    opjutti Poweruser

    Registriert seit:
    24.04.2011
    Beiträge:
    1.337
    Zustimmungen:
    30
    Beruf:
    Fachkrankenschwester OP, PA, OP-Managerin (IHK)
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    OP-Management im Orthopädischen OP
    Funktion:
    OP-Managerin + -Leitung
    Bei uns steht diese Art der Operation mehrmals die Woche auf dem Plan.

    Wenn du Fragen dazu hast, kannst du sie mir gerne per PN stellen.

    LG opjutti
     
  5. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Ich hab die zwei Themen mal zu einem zusammengefasst!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage Patellarluxation Patellarsehnenruptur Forum Datum
Raus aus der Pflege: Morgen Vorstellungsgespräch. Hätte ne Frage! Talk, Talk, Talk Dienstag um 18:43 Uhr
News Ambulant oder stationär: Ist die Pflege eine Frage der Postleitzahl? Pressebereich 24.11.2016
Fragen zur Ausbildung Ausbildungsinhalte 31.10.2016
News Jetzt noch mitmachen: Online-Umfrage zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff Pressebereich 28.10.2016
News Umfrage zum Stand der Umsetzung in den Heimen Pressebereich 27.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.