Frage zur ambulanten Pflege

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von jutttaaa, 14.02.2008.

  1. jutttaaa

    jutttaaa Newbie

    Registriert seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    ich muss einen bericht schreiben über ambulante Pflege.
    die frage ist:
    Generelle Pflegeschwerpunkte und Pflegeverständnis im ambulanten Bereich. Hab schon etliche gefragt, aber keiner weiß was. leider.
    vielleicht könnte mir jemand weiterhelfen. wäre wirklich sehr lieb.
    lg jani
     
  2. Hülsi

    Hülsi Gast

    Hallo Juttaaa,
    schon mal gegoogelt mit den Begriffen Pflegeverständnis, Pflegeschwerpunkt und ambulante Pflege ?
    Meist findest du auch Infos darüber auf Seiten von Pflegediensten, Stichwort Pflegeleitbild oder ähnliches...
    Viel Erfolg !

    Hülsi
     
  3. jutttaaa

    jutttaaa Newbie

    Registriert seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    ja hab ich. aber ich finde keine GENERELLEN Pflegeschwerpunkte und Pflegeverständnis im ambulanten Bereich
    aber danke nochmal für den tipp
     
  4. Vanessa_eks

    Vanessa_eks Newbie

    Registriert seit:
    07.02.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich bin noch in der Ausbildung und zur Zeit in der ambulanten Krankenpflege eingesetzt.
    Pflegeschwerpunkte sind definitiv die individuell angepassten Pflegemaßnahmen die zum Teil unter schwierigen Umständen durchzuführende Körperpflege und die Prävention von Pilzinfektionen u.ä dazu kommt die Wundversorgung und die sogennante Hauswirtschaft das heisst meistens die Nahrungszubereitung - und aufnahme.
    Das Pflegeverständniss ist dort ganz anders als man es lernt oder es in Krankenhäusern durchgeführt wird. Im ambulanten Bereicht ist es einfacher und sparsamer da werden die Handschuhe oftmals nicht zwischen dem Fisteln verbinden und dem wechseln eines Stomabeutels gewechselt.
    Ich hoffe es hat die ein wenig weiter geholfen.
     
  5. jutttaaa

    jutttaaa Newbie

    Registriert seit:
    11.02.2008
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    vielen dank für deine info
    lg
     
  6. Gretchen

    Gretchen Newbie

    Registriert seit:
    17.02.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Sozialstation
    Funktion:
    stellv.PDL,Praxisanleiter
    Hallo, bin zwar ganz neu bei Euch, noch am Lesen, doch da ich in einer Sozialstation arbeite,kurz zu unserem Pflegeverständnis.
    Wir haben ein Pflegeleitbild, nach Nancy Rooper, und versuchen so individuell es nur irgend geht, unsere Patienten im häuslichen Bereich zu versorgen. Wir versuchen die Eigenaktivitäten des Einzelnen zu erhalten und auch zu fördern. Nicht immer einfach, besonders in der Grundpflege, wir arbeiten ja unter enormen Zeitdruck, doch sehr lohnenswert, ist immer wunderbar, zu erleben, wie viel Lebensfreude und Mut ein Mensch empfindet, der zwar von uns versorgt wird, doch selbst auch noch oder wieder Stück für Stück etwas selber leisten kann.
    In der Behandlungspflege sind wir in der Häuslichkeit mit Sicherheit sparsamer, als in Klinik oder Heim, wobei ich bei mir und meinen Pflegeschülern immer den größten Wert auf hygienisch korrektes Arbeiten lege. Nicht leicht, in mitunter ziemlich chaotischen Haushalten, aber da ist dann halt Einfallsreichtum und Überzeugungskraft gefragt.
    Das Pflegeverständnis in der ambulanten Pflege ist wesentlich individueller geprägt, als im stationären Bereich. Im Grunde gehört man in den meisten Haushalten irgendwie mit zur Familie.
     
  7. Waldrose

    Waldrose Newbie

    Registriert seit:
    05.01.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hi, ich bin noch neu hier im Forum und überlege gerade ob ich nicht vom Krankenhaus in den ambulaten Pflegedienst wechseln soll, deshalb meine Fragen: wie ist es da mit den Arbeitszeiten, wechselt man auch häufig zwischen Früh und Spätschicht? Hat man auch Nächte?. Wie ist es da mit Fortbildungsmöglichkeiten? Ist solches Arbeietn besser mit der Familie zu vereinbaren? lg Waldrose
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage ambulanten Pflege Forum Datum
3 Fragen zur ambulanten Pflege Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 30.09.2015
Umfrage "Umgang mit Empathie in der ambulanten Pflege" für Examensarbeit Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 17.09.2014
Umfrage: Mitarbeiterzufriedenheit in der ambulanten Pflege Der Alltag in der Altenpflege 28.07.2012
Frage zu Schwangerschaft in der ambulanten Pflege Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 01.02.2011
Umfrage zum Thema "Mobile Lösungen im ambulanten Pflegewesen" Der Alltag in der Altenpflege 28.06.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.