Frage zu Ausscheidung

Dieses Thema im Forum "Fachliches zu Pflegetätigkeiten" wurde erstellt von Swetlana, 17.12.2009.

  1. Swetlana

    Swetlana Newbie

    Registriert seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Beselich
    Hallo alle zusammen,

    ich hab am 01.10.2009 meine Ausbildung angefangen jetzt schreiben wir demnächst eine Klausur über Ausscheidung.

    Hab mal eine Frage warum man bei Bettlägerigen, Diarrhoe, Querschnittslähmung, Dekubitus, Op im Kreuz-/Steißbeinbereich und bei immobilen Patienten ein Steckbecken nicht benutzen soll/darf?
    Es sind alle Kontraindikationen.

    Welche Ursachen?


    LG Swetlana:cheerlead:
     
  2. Neuron

    Neuron Stammgast

    Registriert seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Nimm dir real oder gedanklich ein Steckbecken her, und stell dir vor, du hast eine
    jetzt versuche mal, ohne genaueres Nachschlagen der menschlichen Anatomie, dir einige Schwierigkeiten vorzustellen. Am besten mal selber ausprobieren.

    Das fällt mir dazu ein.
     
  3. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Woher hast Du Deine Quelle der Kontraindikationen?
     
  4. Lana86

    Lana86 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.02.2008
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Nephrologie
    also die Quelle wüsste ich auch gern, Op im Kreuz-Steißbein bereich kann ich verstehen, genauso Dekubitus aber auch je nach Lage aber bei anderen Fällen verstehe ich das nicht wenn man alle deine Beispiele annimmt dann darf ein Steckbecken nur bei Mobilen Patienten benutzt werden aber die brauchen den auch meistens nicht
     
  5. Swetlana

    Swetlana Newbie

    Registriert seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Beselich
    Die Quelle mit den Kontraindikationen haben wir mal im unterricht aufgeschrieben, das mit Op im kreuzbeinbereich und mit dekubitus das kann ich mir denken das man da nicht macht aber die anderen sachen????
     
  6. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Was haben denn deine Mitschüler notiert? Kann es sein, dass du was verwechselst?

    Elisabeth
     
  7. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Beim Querschnittsgelähmten kann ich mir noch vorstellen, dass man die Pfanne unterm Patienten vergessen und damit den schönsten Dekubitus hervorrufen kann (der Patient spürt ja meist nichts). Ich war als Schülerin u. a. in einem Reha-Zentrum für Querschnittsgelähmte, da wurden auch keine Bettpfannen benutzt, sondern der Patient zum Abführen seitlich gelagert und gut mit Einmalunterlagen und Zellstoff "abgepolstert".

    Für Diarrhoe gibt's möglicherweise auch bessere Hilfsmittel (Analtampon, geblocktes Darmrohr, Fäkalkollektor zum Beispiel), aber eine Kontraindikation in dem Sinne sehe ich nicht.
     
  8. Swetlana

    Swetlana Newbie

    Registriert seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Beselich

    Hallo nee die haben es auch so notiert!!

    lg
     
  9. Swetlana

    Swetlana Newbie

    Registriert seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Beselich
    Hallo ich danke euch trotzdem, einen versuch war es wert.

    Hab gedacht ihr habt eine oder andere Idee.


    Ich danke euch nochmal!!!!

    Wünsch euch schöne Feiertage und einen guten Rutsch!!!


    GLG Swetlana
     
  10. Sr. S.

    Sr. S. Poweruser

    Registriert seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    717
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester, Lehrerin für Pflegeberufe
    Akt. Einsatzbereich:
    Schule
    Hallo Swetlana,
    welches Pflegebuch benutzt Ihr denn? Vielleicht kannst Du es dort noch mal nachlesen, bzw. nachdem Du im Buch nichts darüber gefunden hast, warum man bei Immobilität, Bettlägerigkeit und Diarrhoe kein Steckbecken benutzen darf (wovon ich ausgehe) noch mal den Lehrer fragen, der es unterrichtet hat. Du kannst ihm ja sogar sagen, dass Du es nachlesen wolltest aber im Buch nichts darüber stand.
     
  11. Swetlana

    Swetlana Newbie

    Registriert seit:
    17.01.2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Beselich
    ich bin jetzt bis 09-01 am arbeiten hab am 11.1 wieder schule und schreibe am 11.1 die Klausur!!

    Egal schreib das mit Lähmung und bettlägerigkeit hin.


    Ich danke euch noch mal!!!!
     
  12. Susi_Sonnenschein

    Susi_Sonnenschein Bereichsmoderatorin
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    20.10.2004
    Beiträge:
    2.065
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo Swetlana,
    wenn, würde ich Dekubitu und OP im Kreuz-/Steißbeinbereich hinschreiben, das sind noch eher Kontraindikationen als Lähmung und Bettlägerigkeit.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Frage Ausscheidung Forum Datum
Raus aus der Pflege: Morgen Vorstellungsgespräch. Hätte ne Frage! Talk, Talk, Talk Dienstag um 18:43 Uhr
News Ambulant oder stationär: Ist die Pflege eine Frage der Postleitzahl? Pressebereich 24.11.2016
Fragen zur Ausbildung Ausbildungsinhalte 31.10.2016
News Jetzt noch mitmachen: Online-Umfrage zum neuen Pflegebedürftigkeitsbegriff Pressebereich 28.10.2016
News Umfrage zum Stand der Umsetzung in den Heimen Pressebereich 27.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.