Forenbereich für Arbeit in einer Rehaklinik?

Steffi1984

Poweruser
Registriert
03.01.2006
Beiträge
622
Alter
36
Ort
Regensburg
Beruf
Gesundheits-und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
FKS für Onkologie, Praxisanleiterin, aktuell Weiterbildung "Fachwirt im FSG"
Hi,

hab mal eine Frage:

Gibts eigentl. einen speziellen Punkt, wo es um die Arbeit in einer Rehaklinik geht... Könnte ja sein, dass ich nur mal wieder blind war.

Vielen Dank für eure Antworten!
 

Steffi1984

Poweruser
Registriert
03.01.2006
Beiträge
622
Alter
36
Ort
Regensburg
Beruf
Gesundheits-und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
FKS für Onkologie, Praxisanleiterin, aktuell Weiterbildung "Fachwirt im FSG"
Hi,

würd mich freuen, wenn es einen Bereich über Rehabilitation geben würde, weil ich in dem Bereich arbeite.

Sicher wär es auch für viele andere interessant...

Gruss
Steffi
 

nurse27

Newbie
Registriert
09.01.2006
Beiträge
19
Beruf
Krankenschwester
Hallihallo!!!

Geht mir genauso, würde mch freuen, wenn man dies umsetzen könnte.
Arbeite nämlich auch in der Reha :-)
Liebe Grüße
 

flexi

Administrator
Teammitglied
Registriert
11.02.2002
Beiträge
7.891
Ort
Großraum Hannover
Beruf
Krankenpfleger
Umgesetzt!

Hallo zusammen,
wir haben Eure Anregung umgesetzt und ein neues Forum eingerichtet:

Rehabilitation


Wir freuen uns auf viele interessante Diskussionen aus diesen Arbeitsbereichen!
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!