Fernstudium für Pflege, wo an deutschen Unis?

Ute S.

Stammgast
Mitglied seit
15.03.2002
Beiträge
274
Ort
Schweiz
Beruf
dipl. Pflegefachfrau HöFa-1
Funktion
Praxisausbilderin
Hallo,

hatte mal begonnen an der USQ ein Fernstudium begonnen und merke, dass es mir auf Englisch vielleicht doch zu anstrengend ist. Bietet irgendeine deutsche Uni auch Fernstudien für Bachelor oder Masterstudiengänge an?


Ute S.
 

Express

Junior-Mitglied
Mitglied seit
26.08.2002
Beiträge
35
Jena

Hey, die Uni Jena bietet soviel ich weiß Pflegemanagement als Fernstudium an und das zu den normalen Studiengebühren. In Hamburg kann man dies ebenso studieren, muss dafür aber tief in die Tasche greifen.
 

Sinclaire

Poweruser
Mitglied seit
13.04.2003
Beiträge
505
Alter
58
Ort
Celle
Beruf
Fachpfleger Psychiatrie, Dipl. Pflegewirt, MN, MSc
Akt. Einsatzbereich
Ambulante psychiatrische Pflege
Funktion
Fachliche Leitung APP
Hallo Express,

weder in Hamburg noch in Jena handelt es sich um BA/MA Studiengänge. Hamburg plant einen Masterstudiengang für MA generell Management - der ist aber noch nicht eingerichtet.

Cheers

Ingo
 

Ute S.

Stammgast
Mitglied seit
15.03.2002
Beiträge
274
Ort
Schweiz
Beruf
dipl. Pflegefachfrau HöFa-1
Funktion
Praxisausbilderin
Also doch Englisch büffeln und bei USQ weitermachen. Ist auch nicht schlecht, so schlägt man zwei Fliegen mit einer Klappe.


Ute S.
 

AnkeMG

Newbie
Mitglied seit
22.05.2005
Beiträge
13
Hallo!


Ich weiß der Thread ist schon etwas älter, aber kann mir jemand vielleicht dern Link zur USQ sagen und welche voraussetzungen man braucht und was das so kostet? Lande da immer an einer Uni in Australien.

Besten Dank!

anke
 

Sinclaire

Poweruser
Mitglied seit
13.04.2003
Beiträge
505
Alter
58
Ort
Celle
Beruf
Fachpfleger Psychiatrie, Dipl. Pflegewirt, MN, MSc
Akt. Einsatzbereich
Ambulante psychiatrische Pflege
Funktion
Fachliche Leitung APP
Hallo Anke,

ist ja auch kein Wunder das USQ ist die University of South Queensland in Australien. Die bieten das Fernstudium an - du hast da schon den richtigen Link gefunden.

Ingo
 

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!