Familie, Beruf, Hobby - werde ich alt?

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Schnattje, 18.06.2006.

  1. Schnattje

    Schnattje Newbie

    Registriert seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Das kennt vielleicht jeder , in der Familie geht es drunter und drüber , auf Arbeit auch Stress hoch drei weil Urlaubszeit ist udn das Hobby ist auch zeitaufwendig.
    Und dann denkt man drüber nach , was man noch alles erledigen möchte und möchte am liebsten wieder in´s Bett gehen.
    Macht man natürlich nicht , aber wenn man abends zur Ruhe kommt , ist man fix und alle.

    Manchmal denk ich , das mir vor ein paar Jahren alles leichter von der Hand gegangen ist , oder habe ich da bloß nicht drüber nachgedacht.

    Werd ich alt oder was ?
     
  2. neo57

    neo57 Stammgast

    Registriert seit:
    21.02.2006
    Beiträge:
    320
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpfleger
    :gruebel: Ich glaube schon das die Alterung unaufhaltsam nach uns greift.

    Seit 11 Jahren mache ich jetzt in unserer Kinder- u. Erwachsenenunfallnotaufnahme u. Chir. Ambulanz jeden Monat 6-9 Bereitschaftsdienste (24h), seit ca. 2 Jahren muß ich nach dem Mittagessen ein Gümchen (saarländ. f. - Mittagsschlaf) halten damit ich anschließend Mauern einreißen kann und abends keinen aus der Familie anmaule.
     
  3. Morningstar

    Morningstar Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.11.2003
    Beiträge:
    193
    Zustimmungen:
    1
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Hallihallo ihr zwei,

    ich glaub, solche Erschöpfung ist nicht grad eine Frage des Alters. Bin momentan auch sehr eingespannt im Beruf, hab einen Opa in der Familie mitm frischen Apoplex zu pflegen und nebenbei noch ne Baustelle zuhaus und ausserdem noch ein großer Garten zu hegen & pflegen (weil´s die Oma auch nicht mehr so schafft). Momentan schwirrt mir auch ziemlich der Kopf. Achja und mein Hobby hab ich auch noch- kommt aber zur Zeit etwas zu kurz.... Und dabei hab ich noch gar keine Kinder.... und alt würde ich mich auch noch nicht einschätzen... Woran liegts also??? :gruebel:

    LG, Morningstar
     
  4. Schnattje

    Schnattje Newbie

    Registriert seit:
    16.06.2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Naja mit Baustelle und pflegebedürftigem Opa und so weiter isses ja wirklich ein Ausnahmezustand.

    Heute z.B. Ich habe frei.
    Weil es nun so warm ist hab ich mich heute gegen 6 aus dem Bett geschwungen und saß kurz nach 7 auf dem Pferd.
    Nach einem wirklich schönen Ausritt von fast 90 min , hab ich noch schnell den Stall fertig gemacht bin nach Haue , hab mir nen Kaffe gekocht udn die Hunde gefüttert. Das bischen Haushalt auf Vordermann gebracht , ein paar kleinigkeiten für die Arbeit erledigt.
    Ganz in Ruhe .
    Nu isses kurz nach 12 , aber wenn ich mir überleg , das mein Sohn heute nachmittag noch mit mir los will , denk ich mir auch das noch.

    Eigendlich möchte ich lieber in ruhe faulenzen udn nix mehr tun.
    Früher war das anders , da wäre ich nicht zu bremsen gewesen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Familie Beruf Hobby Forum Datum
Vereinbarkeit von Familie und Beruf! Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 10.03.2015
Beruf und Familie Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 20.12.2011
Familie + Beruf: nur bestimmte Arbeitszeiten möglich? Fachliches zu Pflegetätigkeiten 28.01.2003
News Bundesgesundheitsminister Gröhe und Bundesfamilienministerin Schwesig starten gemeinsam mit... Pressebereich 06.09.2016
Job-Angebot Familienpfleger (m/w) Stellenangebote 08.07.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.