Fallbeispiele zur Prüfungsvorbereitung

pitri

Newbie
Registriert
07.11.2002
Beiträge
3
Suche dringend Fallbeispiele zu Vorbereitung auf die mündliche Prüfung.
Weiß jemand von euch gute Internetseiten oder evtl. ein Buch?
Haben bald mündliche Zwischenprüfung und das Examen ist ja auch noch dieses Jahr.

Danke schon mal.

Gruß pitri
 
Hola Pitri,
also ich kann dir das Buch "Leichter durchs mündliche Krankenpflegeexamen" von DIANA MARIA KIEL vom Brigitte Kunz Verlag empfehlen. Da stehen Prüfungsthemen in differenzierter Übersicht von allgemeinen Pflegethemen, z.B. Drainagen bis Transfusionen, Prophylaxen, Hygiene, allgemeine Krankheitslehre und Pflege von Chirurgie bis Innere sowie Psychologie drin. Ich selber habe das Buch zur Vorbereitung zum Examen verwendet und kann es nur weiter empfehlen. Hoffe ich konnte dir behilflich sein.
Viel Erfolg bei den Prüfungen

MFG Schwester Susi
 
Schreibt euch doch gegenseitig welche. Unsere Dozenten haben immer gesagt: wer welche schreiben kann, der kann sie auch lösen....
 
Hallo,
wir haben damals immer die alten Examensklausuren untereinander rumgereicht welche wir zum lernen erhalten haben. Da war immer ein Fallbeispiel dabei. Ansonsten nehme einen Patienten von Station als Fallbeispiel - hat bei mir super geholfen
 
Hallo suche dringend Fallbeispiele für die Mündliche Probezeitprüfung. Kann mir da jemand weiterhelfen:
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 19 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!