Fallbeispiel

Dieses Thema im Forum "Ausbildung in der Altenpflege und Altenpflegehilfe" wurde erstellt von mary_1604, 20.11.2008.

  1. mary_1604

    mary_1604 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle,
    ich habe ein Fallbeispiel zu lösen und wollte euch un Hilfe bitten. Ich weiß nicht, ob ich auf dem Schlauch steh.
    Es geht um einen Herren der in "meine" Einrichtung einzieht. Zusatnd nach Apoplexia cerebri mit Hemiparese links.
    Nun zu der Aufgabe mit der ich nicht zu recht komme.
    Erläutern Sie die Ursache!
    Das Problem was ich damit habe ist, dass es nur eine Ursache sein kann bei dieser Art von Schlaganfall, so meine Lehrerin.
    Ich dachte aber das ein Schlaganfall durch eine Ischämie, durch einen Hirninfarkt (Thrombus, Embolus) oder auch durch ein Aneurysman (Hirnmassenblutung) oder auch nur weil das Aneurysma ja raumfordernd ist entstehen kann. Sind für mich ja mehrere Ursachen. Eine andere Lehrerin meint, dass die Arteriosklerose gemeint ist, aber ist eine Arterosklerose Ursache für ein erworbenes Aneurysma? Oder ob die Lehrerin evtl. nach der Häufigkeit geht, da könnte es ja stimmen mit der Arteriosklerose, weil dadurch die Intima verengt wird usw.
    Es könnte ja aber genauso gut eine Hypertonie Ursache sein. Mich macht das verrückt das es nur eine Ursache haben kann. Oder denke ich zu kompliziert?
    Ich weiß auch, dass es sich um einen rechtshirnigen Apoplex handeln muss, weil die Hemiparese ja links ist. Weiterhin steht im Fallbeispiel, dass sich eine gesichts- und armbetonte Halbseitenlähmung und eine Aphasie beobachten lässt, also müsste die Arteria cerebri media betroffen sein.
    Mich macht außerdem stützig, das in dem Fallbeispiel Aphasie steht, weil in meinem Buch zu lesen ist, dass bei linkshirnigen Infarkten häufig eine Aphasie und bei rechtshirnigen Infarkten häufig ein Neclect-Syndrom entsteht. Oder kann man das dann doch nicht so klar trennen?
    Ich weiß, ist ziemlig viel geworden.
    Danke schon mal im Vorraus:-)
     
  2. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
  3. mary_1604

    mary_1604 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Links, das ist aber nicht dasselbe Fallbeispiel. Ich werd schreiben, wenn ich die richtigen Antworten von der Lehrerin weiß.
    Denk mir auch bald, dass sie die Ausarbeitung bewerten wird.
    Liebe Grüße
     
  4. mary_1604

    mary_1604 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    die Ausarbeitung hab ich zwar noch nicht zurück, aber ich weiß was Sie als Ursache hören wollte und zwar das die A. cerebri media betroffen war. Ich hatte es zwar aufgeschrieben, aber es ist trotzdem ne komische Fragestellung gewesen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fallbeispiel Forum Datum
Fallbeispiel: Krankenhausinterner Notfall/Schockraumalarm Interdisziplinäre Notfälle 23.06.2016
Suche Fallbeispiel in Ethik OP-Pflege 09.12.2015
Fallbeispiele Kinderkrankenpflege Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 24.04.2014
Chronische Niereninsuffizienz: Fallbeispiel gesucht! Ausbildungsvoraussetzungen 02.02.2014
Fallbeispiele - Pflegediagnosen (POP) Ausbildungsinhalte 24.11.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.