Fachwirt für Gesundheit und Soziales

Dieses Thema im Forum "Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege" wurde erstellt von griechin, 29.02.2008.

  1. griechin

    griechin Newbie

    Registriert seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich interessiere mich gerade recht intensiv für diese Weitebildung, habe jetzt auch schon einiges darüber gelesen. Ehrlichgesagt finde ich das alles so ein bisschen wiedersprüchlich. Mir ist ehrlichgesagt immer noch nicht genau klar, für was ich mich genau qualifiziere?? Stationsleitung? PDL?
    Meii zweites Problemmsind dir Zugangsvorraussetzungen, ich dachte, es geht auch, wenn man Krankenschwester ist, ich habe mittlerweile 15 Jahre Berufserfahrung, zum Teil auch als stellvertretende Stationsleitung. Hab jetzt aber gelesen, dass viele Kammern nur dann zur Prüfung zulassen, wenn man aus einem verwaltenden Beruf kommt? Soll ich trotzdem anfangen und einfach die richtige Kammer finden?? Wenn ich ILS richtig verstehe, muss ich gar nicht unbedingt eine IHK Prüfung machen, dann kriegt man halt nur ein Abschlusszeugniss, ist mir schon klar, dass das die späteren Chancen mindert, aber ist das eine Alternative??
    Je mehr ich lese, desto mehr komme ich ja wieder davon ab.....
    Hilfe..!
     
  2. Stern32

    Stern32 Poweruser

    Registriert seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    Krankenschwester
    Hallo,

    ich weiß das man auch durch eine Prüfung zu gelassen werden kann, die man vorher machen muss.
    Such doch danach nochmal.
    Ich glaub die müssen einen bestimmten Anteil durch solche Prüfung zu lassen.

    gruß TinaG.
     
  3. griechin

    griechin Newbie

    Registriert seit:
    22.06.2006
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also, das heißt, es stimmt, das man als Krankenschwester nicht einfach zugelassen wird? Eigentlich heißt es ja 5 Jahre Berufserfahrung und da stehen auch pflegende Berufe dabei, das sind wir doch eigentlich, oder??
     
  4. Jogibaer

    Jogibaer Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachwirt SG(IHK) / Krpfl. / Rettass. / QMB
    Ort:
    Raum Düsseldorf
    Funktion:
    Unternehmer - amb.Pflegedienst
    Hallo Griechin,

    werde in den nächsten Tagen alles über den Fachwirt hier rein stellen, auch etwas über die Zulassungsvoraussetzungen.

    Als Krankenschwester mit 15 Jahren Berufserfahrung und Beschäftigung als stellv.Stationsleitung wirst Du meiner Meinung nach keine Probleme bei der Zulassung bekommen.

    Informationen, Tipps und Tricks etc. alles in kürze.:-):-):-)

    Gruß
    Jogibaer
     
  5. chris

    chris Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    stellv.Stationsleiter,Wundexperte
    Akt. Einsatzbereich:
    ammb.Pflege
    hallo Griechin,

    die Zulassungsvoraussetzungen finden sich in den "Besonderen Rechtsvorschriften zum Fachwirt im Sozial-und Gesundheitswesen" im § 2 der
    IHK's und zwar gültig für ganz Deutschland. Dort steht unter anderem :

    "
    2. eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten
    kaufmännische, verwaltenden, helfenden, pädagogischen oder pflegenden
    Ausbildungsberuf und danach insgesamt eine mindestens dreijährige
    Berufspraxis.
    "
    Also für Dich kein Problem. nochwas: Ohne die IHK-Prüfung bekommst Du nur
    eine Teilnahmebescheinigung, und darfst Dich auch nicht Fachwirt nennen.

    Gruss
    chris
     
  6. *Miriam*

    *Miriam* Newbie

    Registriert seit:
    22.07.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stockach
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Hallo zusammen, ich bin neu hier und Plane ab Nov.`11 die Weiterbildung zum Fachwirt f. GuS bei der IHK zu machen.

    Hat jemand schon Erfahrung mit dieser Weiterbildung bei der IHK?
    Wenn ja würde mich interessieren...
    - wird Eigenleistung (Facharbietn usw.) verlangt
    - wie sind dei beiden Prüfungen aufgebaut?

    Ich danke schon im vorraus
    *Miriam* :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fachwirt für Gesundheit Forum Datum
Fachwirt für Gesundheit und Soziales Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 15.03.2010
Voraussetzungen für Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 25.02.2010
Fachgespäch Marketing für Fachwirt im Sozial- und Gesundheitswesen Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 12.12.2009
Fachwirtin für Gesundheits- und Altenpflege Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 22.11.2009
Fachwirtin für Gesundheit- und Sozialwesen Talk, Talk, Talk 04.11.2009

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.