Fachweiterbildungsunterricht in der Dienstzeit oder Freizeit?

Dieses Thema im Forum "Fachweiterbildung für Funktionsbereiche" wurde erstellt von narde2003, 16.12.2006.

  1. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Liebe Kolleginnen und Kollegen,
    bei unseren Fachweiterbildungen ist es so, dass auch der Unterricht als Arbeitszeit zählt, weil man sich ja verpflichtet für eine gewisse Zeit.
    Meine Schwägerin hat mir jetzt erzählt, dass bei ihnen der Unterricht in der Freizeit stattfindet, bzw. nur ein gewisser Anteil des Unterrichts als Dienstzeit gezählt wird, die Verpflichtung ist genauso lange.

    Beispiel: Fachweiterbildung A&I ist bei uns mit 3 Jahren Verpflichtung, Unterricht ist Blockunterricht, gelegentlich einzelne Studientage.

    Bei ihrem Krankenhaus: Gleiche Weiterbildung, 3 Jahre Verpflichtung, jede Woche ein Studientag.

    Gut, derzeit kann man sagen, dass man durch die Weiterbildung einen gesicherten Arbeitsplatz für 5 Jahre hat.

    Sonnige Grüsse
    Narde
     
  2. diamondice

    diamondice Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    16.11.2006
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fachpfleger Psychiatrie
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    GKV
    Funktion:
    Case Manager für Psychiatrie
    Hallo,

    bin gerade in der FWB Psychiatrie und bei uns läuft das so:

    Blockunterricht 1 Woche pro Monat, ausser in den Sommerferien, gilt komplett als Arbeitszeit
    Einzelne Studientage
    2 externe Praktika und 3 interne Praktika a 10 Wochen
    3 Jahre Verpflichtung
    75€ Zuzahlung im Monat
    Bildungsurlaub entfällt für die Zeit
    3 Tage Urlaub weniger ( das weiß ich jetzt gerade aber nicht sooo genau )

    Da scheint jeder Arbeitgeber sein eigenes Süppchen zu kochen. Selbst in meinem Kurs gibt es da große Unterschiede.
     
  3. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo,
    das ist ja interessant. Bei uns hast du den gleichen Urlaub, alles ist Dienstzeit, keine Zuzahlung pro Monat.
    Es scheint, wir haben noch die goldenen Zeiten der Weiterbildung.

    Bei meiner Schwägerin ist der Unterricht ihr Freizeitvergnügen.

    Ich kenne auch noch eine weitere Art, die auch nur in der Freizeit stattfindet dafür ohne Verpflichtung mit 2 Unterrichtsnachmittagen pro Woche nach dem Frühdienst.

    Sonnige Grüsse
    Narde
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fachweiterbildungsunterricht Dienstzeit oder Forum Datum
Dienstzeiten: Änderung möglich? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 04.10.2016
Job-Angebot Wir passen die Dienstzeiten an Ihr Leben an! Stellenangebote 30.09.2016
Abrechnung Dienstzeit und Spritkosten bei Doppeldiensten? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 16.02.2010
Minusstunden und Dienstzeiten Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 12.11.2008
Umziehzeit = Dienstzeit Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 18.06.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.