Fachweiterbildung Psychosomatik/Psychotherapie - wer ist noch dabei?

Dieses Thema im Forum "Fachweiterbildung für Funktionsbereiche" wurde erstellt von mellid1108, 06.01.2009.

  1. mellid1108

    mellid1108 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich beginne im März diesen Jahres die Weiterbildung zur Fachkrankenschwester für Psychosomatik und Psychotherapie in Dresden und suche schonmal vorab weitere Teilnehmer!
    Würde mich sehr freuen wenn sich jemand meldet

    Melanie
     
  2. MartinRdbl

    MartinRdbl Newbie

    Registriert seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Sachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    hallo. bezahlst du das selber oder übernimmt dein arbeitgeber die kosten? lg, martin
     
  3. mellid1108

    mellid1108 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    HAllo!

    Mein Arbeitgeber zahlt die Freitstellung ( ich bin sehr viel weg. vorallem für Praktikas) und die Kosten für den Kurs. Anreise und Übernachtung zahl ich selbst!

    Viele Grüße

    Melanie
     
  4. MartinRdbl

    MartinRdbl Newbie

    Registriert seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Sachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    achso. na hat mich mal interessiert. ich würde das auch gern machen, jedoch habe ich nur einen befristeten arbeitsvertrag und da wird mit der fachweiterbildung (fachpfleger für...) nichts. schade eigentlich.


    lg
     
  5. Corfix

    Corfix Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.06.2003
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fachkrankenpfleger A+I
    Ort:
    Deutschland
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Hallo
    Wer ist für die Weiterbildung verantwortlich?Wie steht es mit der Anerkennung?Welche Inhalte werden vermittelt?
    Würde mich freuen ein paar Info zu erhalten
     
  6. mellid1108

    mellid1108 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hey! Verantwortlich ist die Uni-Klinik in Dresden, und es gibt eine Anerkennung. Deshalb mach ich das auch!
    Inhalte sind sehr umfangreich, von BWL über Humanwissenschaft bishin zu Psychologie,Pädagogik und natürlich Psychiatrie. Das ist aber natürlich nur ein kleienr Auszug.

    Muss grad lernen für die Grundstufenprüfung
     
  7. Jacaranda

    Jacaranda Stammgast

    Registriert seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester und freigestellte PA
    Akt. Einsatzbereich:
    Berufsfachschule und KH
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Ist das eine neue Fachweiterbildung? Ich kenne zwar die für Psychiatrie, aber das scheint ja was anderes zu sein?
     
  8. mellid1108

    mellid1108 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    japp, ist neu! ist der erste Kurs!
     
  9. Jacaranda

    Jacaranda Stammgast

    Registriert seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester und freigestellte PA
    Akt. Einsatzbereich:
    Berufsfachschule und KH
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Habe gestern noch gegoogelt, habe nur was mit Heilpraktikerprüfung gefunden. Ist das was du machst richtig anerkannt als Fachweiterbildung? Diese Fachrichtung finde ich nämlich komplett interissant für mich auch. Aber in der Nähe bei uns wird es sowas wohl nicht geben!
     
  10. mellid1108

    mellid1108 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    ja sie ist anerkannt! Mit dem Titel der Fachkrnakenschwester. gibt es momentan eben nur in Dresden und ich fahr von München dahin.
    Soviel zum Thema Nähe ;)
     
  11. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Anerkennung: regional oder überregional. Meint: wird diese Ausbildung nur in Sachsen oder auch in Bayern generell anerkannt?

    Viele Anbieter werben gerne mit der Anerkennung, vergessend, dass es noch mehr Bundesländer gibt als ihres.

    Elisabeth
     
  12. mellid1108

    mellid1108 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    allgemein anerkannt! also auch überregional
     
  13. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo,

    also DKG anerkannt?

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  14. mellid1108

    mellid1108 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    so genau kann ich dir das nicht sagen. könnt ihr gerne im Bildungszentrum der Uni-KLinik erfragen
     
  15. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Danke, mir fehlten die Worte für die Beschreibung.

    Elisabeth
     
  16. UlrikeMaier

    UlrikeMaier Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    29.04.2010
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Karlsruhe
    Funktion:
    Geschäftsführung
    Hallo Melanie,

    hast du erste Erfahrungen mit dieser Weiterbildung gemacht und könntest du evtl. dazu schon was sagen? Auf unserer facebookseite MedicalTopJobs | Facebook fragt eine Krankenschwester, die bisher in der Notaufnahme gearbeitet hat nach Möglichkeiten der WB Psychosomatik, wir haben z.B.beim dbfk nichts gefunden, eigentlich auch nur diese spezielle WB an der Uni Dresden.

    Es wäre super, wenn du das hier liest und uns etwas dazu sagen könntest, gerne auch direkt auf facebook falls du einen account hast, sonst würden wir es einfach weiterleiten.

    viele Grüße

    Ulrike
    (Administratorin von medicaltopjobs bei facebook)
     
  17. USA-Frosch

    USA-Frosch Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.11.2008
    Beiträge:
    151
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Aufnahmestation in der Psychiatrie
    Hi

    der Studiengang hätte mich auch sehr interessiert, aber ich habe leider kein Abi,somit hat sichs für mich erledigt.

    Wie ergehts dir denn so inzwischen nach gut 5 Monaten Studium?

    Gruß vom Frosch
     
  18. Nordlicht2001

    Nordlicht2001 Newbie

    Registriert seit:
    14.07.2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich überlege derzeit, eine meiner Mitarbeiterinnen nach Dresden zu schicken. Eine Überlegung ist die Anerkennung, denn damit ist das so eine Sache: Die Anerkennung gilt nämlich nur für Sachsen, wie meine Mitarbeiterin erfragt hat. Demnach darf man in Sachsen den Titel ztagen, außerhalb Sachsens aber nicht.

    Grüße,
    Rüdiger
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fachweiterbildung Psychosomatik Psychotherapie Forum Datum
Fachweiterbildung Onkologie Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 07.08.2016
Job-Angebot Krankenpfleger/-in mit Fachweiterbildung f Anästhesie- und Intensivpflege Stellenangebote 13.06.2016
Fachweiterbildung Adipositaschirurgie Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 14.01.2016
Empfehlung Fachweiterbildung I&A Literatur und Lehrbücher 17.12.2015
Fachweiterbildung abgebrochen: Hilfe! Intensiv- und Anästhesiepflege 15.10.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.