Fachweiterbildung Anästhesie ohne Berufserfahrung (NRW)

Dieses Thema im Forum "Fachweiterbildung für Funktionsbereiche" wurde erstellt von crasyman, 08.10.2010.

  1. crasyman

    crasyman Newbie

    Registriert seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich bin ein (erfolgreicher) Schüler der Gesundheits- und Krankenpflege und mache im März 2012 Examen. (Ich mache die Ausbildung um Wartesemester und Erfahrung fürs Medizinstudium zu sammeln).
    Mit einem 2er Abi war mir der Weg ins Studium leider erstmal verbaut. Deshalb entschloss isch mich Zivildienst im Rettungsdienst zu machen. Hier habe ich bemerkt, dass mir das Arbeiten im Bereich Intensiv und Anästhesie sehr viel Spaß macht und gut gefällt.
    Während der Ausbildung zum GuKP habe ich dann von Weiterbildungsmöglichkeiten gehört. Dies kam für mich allerdings wegen der fehlenden 2-jährigen Berufserfahrung zu keinem Zeitpunkt aus zeitlichen Gründen in Frage (2 Jahre Berufserfahrung und dann noch mal 2 Jahre Weiterbildung? und dann noch ein Studium? Nein!) Nun habe ich die Tage gelesen, dass es in NRW seit 2009 möglich ist, auch ohne die Berufserfahrung so etwas zu machen. Vielleicht wird nun der ein oder andere sagen, warum eigentlich die Weiterbildung, wenn der doch eh ein "Weiskittel" (bei uns im KH sehr oft die Bezeichnung der Pfleger/innen für Ärzte) werden will.....Die Antwort auf diese Frage ist einfach: Es macht mir Spaß in der Pflege zu arbeiten und fundiertes Fachwissen sowie Praxisbezug im Studium ist nie verkehrt und meiner Meinung nach total wichtig. (Neulich musste ich noch einem PJler erklären wie man einen Zugang legt und ihn nach Anhängen der Antibiose darauf hinweisen, dass diese ohne offenes Belüftungsventil nun mal nicht laufen kann...) Ich beobachte zunehmend mangelnden Praxisbezug bei den "frisch gebackenen" Ärzten. Die sind zwar fachlich gut ausgebildet, aber oftmals gelingt die Umsetzung nicht wirklich...(natürlich gibt es auch viele Ausnahmen!)

    Nun zu meiner Frage: Ich habe bisher nur die Uni Dortmund gefunden, an der man die Fachweiterbildung ohne Berufserfahrung machen kann. Ich habe mich bei der Suche auf größere Städte in NRW beschränkt. Schließlich kann ich nicht jedes KH googlen.
    Kennt ihr noch andere Kliniken, wo die Weiterbildung ohne Erfahrung möglich ist?? Schön wäre es, wenn es ein größeres KH wäre.

    Was mir auch gut gefallen hat war Gera. Seit März 2010 besteht zwischen der staatlich anerkannten Weiterbildungsstätte für Intensivpflege und Anästhesie des St.-Marien-Hospital und der SRH Fachhochschule für Gesundheit Gera eine Kooperation. Dadurch haben die Weiterbildungsteilnehmer/innen die Möglichkeit parallel zur Weiterbildung in der Intensivpflege und Anästhesie den Bachelor of Science Pflege zu erlangen. Das hört sich auch noch gut an. Wobei der Faktor Zeit hier eventuell ein Kontra Punkt ist und ich sammle im Studium keine Wartezeit!

    Ich würde mich auf Antworten bezüglich der Weiterbildung freuen und sage schon mal vielen Dank.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fachweiterbildung Anästhesie ohne Forum Datum
Verdienst Anästhesie ohne Fachweiterbildung? Intensiv- und Anästhesiepflege 01.07.2008
Job-Angebot Krankenpfleger/-in mit Fachweiterbildung f Anästhesie- und Intensivpflege Stellenangebote 13.06.2016
Fachweiterbildung Intensivpflege & Anästhesie: Vorteile danach? Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 02.09.2015
Intensiv & Anästhesie: Vorbereitung auf Fachweiterbildung Intensiv- und Anästhesiepflege 21.06.2015
Bezahlung der Fachweiterbildung Intensiv/Anästhesie Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 15.06.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.