Fachbuch Arzneimittel?!

Dieses Thema im Forum "Literatur und Lehrbücher" wurde erstellt von esenna, 07.12.2007.

  1. esenna

    esenna Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpflege-Azubi =), 1. Lehrjahr
    Ort:
    an der Ostsee
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Hallo zusammen!

    Welches Buch für Arzneitmittel verwendet ihr/könnt ihr mir empfehlen?
     
  2. Angel_eye

    Angel_eye Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegeschüler
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    Schulblock!
    Ich sage nur 2 Wörter:

    Arzneimittel pocket

    Echt super und passt in die Kitteltasche... :-)

    Und bevor nun gleich wieder Kommentare kommen, ja ich brauche dieses Buch AUCH als Schüler :-) , gell...
     
  3. esenna

    esenna Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpflege-Azubi =), 1. Lehrjahr
    Ort:
    an der Ostsee
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Wieso schreibe ich Arzneimittel eigentlich mit "t" ... -.-
    Dickes Sorry!!! :mrgreen:


    Hey, Angel_eye,
    danke für die schnelle Antwort! habs mir grad angeschaut und klingt schon super! Und dass es auch für Schüler gut ist, is noch besser. :-)
     
  4. Angel_eye

    Angel_eye Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegeschüler
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    Schulblock!
    Kein Thema, habe es seit 3 Wochen und bestimmt schon 20 mal benutzt!
    Cool ist, wenn Du ein Medikament nicht findest, schaust im Inhaltsverzeichnis nach, und auf der Seite unter der " Spalte stehen dann die anderen Handelsnamen wie die Medis noch heißen können! :-)

    Super..

    Und teuer ist das Buch auch nicht wirklich!
     
  5. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Die rote Liste kann man schonmal auf den Stationen umsonst bekommen, wenn diese neue bekommen. Oder auch Ärzte...

    Ist natürlich NIChT für die Kitteltasche :-)

    Auf der Arbeit haben wir die rote Liste im Intranet oder als Buch stehen...
     
  6. esenna

    esenna Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpflege-Azubi =), 1. Lehrjahr
    Ort:
    an der Ostsee
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Ja, haben wir auch, aber ich möchte auch daheim noch nacharbeiten. :-)
    Und für die Schule wirds auch sehr praktisch, ich denke nicht, dass die uns 22x Rote Liste spendieren :mrgreen:
     
  7. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Zu Hause empfehle ich das Internet, in der Schule sollten Medis erklärt werden :-)

    Aber die Pocket DInger sind schon nicht schlecht...!
     
  8. esenna

    esenna Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpflege-Azubi =), 1. Lehrjahr
    Ort:
    an der Ostsee
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Ja, mensch nu lasst mich doch ein buchen kaufen :zunge:

    Ins Internet kann ich nicht immer und wenn ich mal was lese und erst den PC anmachen müsste, schnapp ich mir lieber das Büchlein ...
     
  9. Aloha

    Aloha Poweruser

    Registriert seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Trotzdem kann ich diesen Tipp auch empfehlen:
    Also aufpassen, wenn neue "Rote Liste"-Buecher kommen und nachfragen, ob man ein altes Exemplar mitnehmen darf.
    Du darfst dir natuerlich auch zusaetzlich das Pocket Buch kaufen. :mrgreen:
     
  10. esenna

    esenna Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpflege-Azubi =), 1. Lehrjahr
    Ort:
    an der Ostsee
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    DAS ist natürlich ein toller Tipp! Ich werd drauf achten! :mrgreen:

    Dankeschön ihr lieben!
     
  11. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Ich hatte heute mal etwas Zeit im Spätdienst und habe mir das Arzneimittel Pocket vom Oberarzt mal genauer angesehen.

    Ich muss sagen: Klasse!
    Mit meinem zu Weihnachten bekommenen Bücher-Gutschein wird neben nem Thriller jetzt auch das Arzneimittel Pocket Plus 2008 gekauft :-)

    Sooo umfangreich, übersichtlich und durch Querverweise lässt dich Gelesenes gut verknüpfen. (Jetzt blick ich durch die Antibiosen schonmal bisschen besser durch ^^)
     
  12. esenna

    esenna Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.09.2007
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenpflege-Azubi =), 1. Lehrjahr
    Ort:
    an der Ostsee
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    So, ich habs also nun auch zu Weihnachten bekommen und es ist klasse! :mrgreen:
    Mein Kollege meinte nur zu mir: "Mei, du willst ja wirklich a richtige Krankenschwester werden" :mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen:
     
  13. Emma Watson

    Emma Watson Newbie

    Registriert seit:
    26.12.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester Anästhesie Intensivmedizin und Pädiatrie
    Ort:
    Offenbach
    Akt. Einsatzbereich:
    Frühchenintensiv
    Ich habe ein Buch das ich nur empfehlen kann

    Es ist von Detlev Schneider und Frank Richling 3.Auflage FAKTEN. Arzneimittel 2007 passt in jeden Kassack Verlag Thieme über 500 Seiten übersichtlich aufgegliedert

    mehr Infos sicher unter Georg Thieme Verlag: Homepage
     
  14. maddinsbraut

    maddinsbraut Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
    Kann das Arzneimittel pocket (plus) sowie das Arzneimittel 2007 von Thieme empfehlen. Das erstgenannte ist umfangreicher, aber beide sind sehr übersichtlich und passen gut in die kitteltasche!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fachbuch Arzneimittel Forum Datum
Verkaufe Komplettes Fachbuchpaket für Ausbildung Literatur und Lehrbücher 18.06.2015
Verkaufe Fachbücher/Examensvorbereitung Literatur und Lehrbücher 20.08.2014
Suche Fachbücher Intensivpflege Literatur und Lehrbücher 02.07.2014
Verkaufe Verkaufe Lehr-und Fachbücher Literatur und Lehrbücher 16.02.2014
Fachbuch von 2007 Ausbildungsinhalte 29.11.2013

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.