Fachbereichsarbeit Dialysekurs Österreich

Dieses Thema im Forum "Dialyse" wurde erstellt von KerstinB, 05.04.2009.

  1. KerstinB

    KerstinB Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ich mache gerade den Dialysekurs und muß diese Fachbereichsarbeit schreiben.Ich habe jedoch komplettes Black out bei der Themenwahl,mir fällt nichts ein,worüber ich 15 Seiten schreiben kann.Vielleicht hat von euch wer eine gute Ideeeee?Ihr würdet mir schon sehr helfen!:gruebel:
     
  2. miri1

    miri1 Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DGKS
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    arbeitest du denn schon auf einer dialyse?! wenn ja dann fällt dir sicher was ein :mrgreen:
     
  3. GesundPfleger

    GesundPfleger Newbie

    Registriert seit:
    17.07.2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hessen
    Hallo Kerstin,

    die Krankenpflege in Deutschland ist aus Sicht der Arbeitsbedingungen völlig am Boden. Fachkräfte wandern vermehrt ins benachbarte Ausland ab, wo scheinbar noch menschenwürdige Pflege möglich ist. Aus der Dialyse sind auch ähnliche Tendenzen bekannt. Vielleicht wäre es mal interessant zu recherchieren, wie die Arbeitsbedingungen im In- und Ausland im Vergleich zueinander faktisch sind.

    Ein anderes Thema: Die Dialysetechnik selbst hat in den letzten Jahren keine großen Fortschritte mehr gemacht, hier scheint das derzeit beste Therapieverfahren gefunden zu sein. Was aber ein enormes Weiterentwicklungspotenzial hat, ist die EDV in der Dialyse. Datenerfassung, Datenverarbeitung, Vernetzung sind technisch gesehen derzeit die interessantesten Schlagworte. Hier fehlt ein schöner Überblick über Anbieter von Lösungen, Vorteile, Nachteile, Erfahrungen von Pflegekräften.

    Schöne Grüße
    GesundPfleger
     
  4. marley

    marley Stammgast

    Registriert seit:
    10.10.2007
    Beiträge:
    279
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl. Krankenpflegepersonal
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    Hallo,

    JAAA das wären wirklich gute Themen die da angeprochen wurden !!!!
    Wenn Du allerdings in der Dialysepflege keine Erfahrung hast stelle ich mir das schwierig vor.

    Ansonst gäbe es ja sicherlich die Möglichkeit einen Pat. mit > z.B. Hemiplegie und Dialyse zu nehmen und " durchzuarbeiten " mit kompletter Pflegediagnose Planung und Ziel.

    lg Marley
     
  5. Ganges

    Ganges Newbie

    Registriert seit:
    05.06.2009
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    DGKP
    Funktion:
    Nephrolog. Fachpfleger
    Hallo Kerstin!

    Weiß nicht ob du in der Zwischenzeit schon ein Thema gefunden hast. Wenn nicht, dann frag dich einmal...
    Was sind die Themen, die mich am meisten interessieren?
    Wo habe ich - auch als Neue - einen gewissen Background / persönliche Erfahrungen (auch bei dir gibts diese)?
    Wo möchte ich mehr wissen?
    Soll es eine Herausforderung sein?
    Oder soll es die 77. Abhandlung über Shuntpflege oder die 99. über Ernährung sein? (Anm.: Soll bitte keine Abwertung sein)

    .... und dann wirst du das Thema deiner Arbeit auch finden.

    Alles Gute
    Ganges
     
  6. AMK

    AMK Newbie

    Registriert seit:
    13.11.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Kerstin,

    in einem anderen Thread hattest du ja geschrieben das deine zukünftige Stelle in Wien sein wird in dem neuen Dialysezentrum welches glaub im Herbst eröffnet.

    Von einer Kollegin die dort sich vorgestellt hatte weiss ich das dort auch Krankenpflegekräfte in die Fachweiterbildung geschickt werden ohne jegliche Berufserfahrung in der Dialyse.

    Sollte es bei dir der Fall sein, ist es um so schwerer ein relevantes Thema für eine Fachbereichsarbeit zu finden.

    Ich persönlich empfehle das OEDTR, als statistische Grundlage, bezogen auf pflegerelevante Themen. Z.B.: Phosphatmanagment. Damit erfindest du zwar das Ei nicht neu aber eine intensive Auseinandersetzung mit diesem Thema ist mehr als von Vorteil und solide ist es allemal.

    In dem Sinne wünsch ich einen guten Start und ich würde gerne von Erfahrungsberichten hören. AMK
     
  7. ponsorbis

    ponsorbis Newbie

    Registriert seit:
    11.06.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam.Krankenpfleger
    Ort:
    Barmstedt
    Akt. Einsatzbereich:
    Nephrologie/Dialyse
    Funktion:
    Fachkrankenpfleger Nephrologie/Dialyse
    Hallo Kerstin,
    vieleicht wäre "Einarbeitung neuer Mitarbeiter in der Dialyse" ein gutes Thema.
    Z.B.
    -persönliche Begleitung durch einen festen Mitarbeiter
    -dieser sollte eine Mentorenausbildung haben
    -in welchen Abständen sollten in der Probezeit Gespräche über Fortschritte/mögliche Verbesserungen geführt werden
    -wer nimmt daran teil
    -ein Dokumentationsbogen für diese Gespräche
    -ein Einarbeitungskatalog zum abhaken
    Ein schön ergiebiges Thema.
    Wenn dergleichen schon in Deiner Praxis existiert machst Du halt eine Überarbeitung davon.
    Grüße
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fachbereichsarbeit Dialysekurs Österreich Forum Datum
Fachbereichsarbeit Talk, Talk, Talk 01.10.2011
Fachbereichsarbeit zum Thema "Depression vs. Alkoholismus"? Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 14.08.2011
Fachbereichsarbeit zum Thema "Jugend und Alkohol" Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 19.01.2011
Fachbereichsarbeit / Examensarbeit Österreich Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 11.09.2010
Fachbereichsarbeit Alkoholismus Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 02.04.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.