Facharbeit im Rahmen einer Praxisanleiterfortbildung

Dieses Thema im Forum "Praxisanleiter und Mentoren" wurde erstellt von joschilli, 09.07.2010.

  1. joschilli

    joschilli Newbie

    Registriert seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie
    Hallo,

    ich muss im Rahmen einer PA-Weiterbildung eine Facharbeit schreiben. Habe mich für folgendes Thema entschieden:
    Einführungskonzept auf Station für Auszubildende:
    - Einführungstag und erstellen einer Einführungsmappe-
    Stehe jetzt vor dem Problem, dass ich keine passende Literatur finde.
    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen?

    Grüße Johanna
     
  2. Neuron

    Neuron Stammgast

    Registriert seit:
    20.11.2009
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Na dann sei doch erstmal froh, mal ganz "jungfräulich" sich der Aufgabe der Facharbeit zu stellen!

    Siehe, etwas brutal gesagt, abschreiben kann jeder. Ich würde mir erstmal selbst meine eigenen Gedanken und Ideen zum Thema aufschreiben.
    Erst dann die Literaturrecherche durchführen und schließlich alles miteinander verbinden. Auf diese Weise hast du eine vielleicht viel bessere Möglichkeit, eigene Gedanken und Konzepte in diese Facharbeit einzubauen. Zuviel Zeug und Stoff und Zeitschriften und Bücher können deine Gedankengänge zu Beginn zustopfen und verwirren.

    Grüße von
    Neuron
     
  3. joschilli

    joschilli Newbie

    Registriert seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie
    Hallo Neuron,

    Habe schon viele Gedanken und Ideen schriftlich fixiert, brauche jetzt aber noch die passende Literatur.
    Gruß Johanna
     
  4. BOBBELE

    BOBBELE Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    21.05.2006
    Beiträge:
    63
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger/Praxisanleiter und freier Dozent
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Rettungsstelle
    Funktion:
    Krankenpfleger und Praxisanleiter
    Hallo.
    Wollte das Thema zuerst auch machen. Habe aber gemerkt, dass es ein sehr beliebtes Thema ist und darum habe ich gewechselt. Habe eine Facharbeit über das Thema: "was kann die klinik am ersten Tag für Krankenpflegeschüler machen". Wollte also kein Einarbeitungskonzept der Station entwerfen, sondern die Klinik den Schüler am ersten Tag näher bringen. Wir haben keine eigene Kp-Schule. Bekommen also Schüler die unser Haus noch nicht kenne. Für die war die Facharbeit bestimmt.Ein Teil wurde bereits in meiner Klinik umgesetzt.
    Lieben Gruß
    Bobbele
     
  5. lucky2

    lucky2 Newbie

    Registriert seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    wollte mal nachhören ob du mit der Facharbeit fertig bist und wie ist diese ausgefallen?
    mach demnächst auch Fortbildung zu PA,

    welche Hauptpunkte/Überschriften waren den so wichtig in deiner Facharbeit? hast du diese vorgegeben bekommen?
    wieviel Seiten musstest du schreiben?
    ich hab sooo viele Fragen dazu...
    Gruß
     
  6. joschilli

    joschilli Newbie

    Registriert seit:
    26.06.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie
    Hallo,

    ja ich bin mit der Arbeit fertig : )
    Habe positives Feedback erhalten. Noten hat es dafür keine gegeben.

    Die Arbeit musste mindestens 15, maximal 20 Seiten lang sein.

    Das Thema konnten wir uns aussuchen, musste jedoch von der Pflegedirektion abgesegnet werden.
    Hatte letztendlich folgendes Thema: "Implementierung eines Einführungstages und Erstellung einer Informationsmappe für Gesundheits- und Krankenpflegeschüler auf Station...."
    Der Einführungstag ist nur für Unterkursschüler in den ersten beiden Einsätzen gedacht ( Ist bei uns im Hause so erwünscht), die Infomappe ist für alle Schüler.

    Punkte die ich in der Arbeit behandelt habe, waren z.B. :
    - Die Bedeutung des ersten Arbeitstages auf einer neuen Station für den Schülers
    - erster Eindruck
    -Vertrauensaufbau
    -Erwartungen die an den Schüler gestellt werden
    usw.

    Ich hoffe, dies hilft dir weiter!
    Gruß
     
  7. lucky2

    lucky2 Newbie

    Registriert seit:
    27.12.2004
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    kann man evtl. deine Arbeit ansehen?
    möchte so ungefähr den Aufbau sehen und was man da alles reingebracht hat?
     
  8. muttern

    muttern Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Joscholli , Glückwunsch zum PA bin auch gerade dabei, wäre es möglich deine Arbeit einmal einzulesen? Hab Probleme Aufbau un ä. zu erstellen. Würde mich freuen. :klatschspring: Meine E mail dbwest@gmx.de
     
  9. Daedalus

    Daedalus Newbie

    Registriert seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GKP
    Ort:
    Schwerin
    Akt. Einsatzbereich:
    ITS
    Funktion:
    PA
    Hey,
    ich befindet sich auch gerade in der Weiterbildung und schreibe meine Abschlussarbeit. Meine Gliederung sieht erstmal so aus, wurde auch schon von der Kursleitung für ok befunden.:klatschspring:
    Inhaltsverzeichnis
    [FONT=&quot]1. [/FONT]Vorwort
    2. Planung/Vorgespräch
    2.1Die Methode der Anleitung
    3. Beschreibung der Situation
    [FONT=&quot]3[/FONT].1 Abholung des Patienten aus dem AWR
    3.2 Der Transport vom AWR zum Wachzimmer
    3.3 Das Wachzimmer
    3.3.1Monitoring
    3.3.2 Lagerung
    3.3.3 Infusionstherapie
    3.3.4 Ausarbeitung der ärztlichen Anordnungen
    4. Reflexion
    4.1 Meine Reflexion der Anleitungssituation
    4.2 Die Reflexion des GKPS
    5. Abkürzungsverzeichnis
    6. Literaturverzeichnis
    7. Anhang
    8. Erklärung
     
  10. muttern

    muttern Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die schnelle Rückmeldung. Wir müssen die Arbeit über ein WEiterbildungsbezogenes Thema machen. Ich hatte mir überlegt " Die Rolle des Pa " Wenn da jemand was hätte wäre klasse
     
  11. Daedalus

    Daedalus Newbie

    Registriert seit:
    17.05.2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GKP
    Ort:
    Schwerin
    Akt. Einsatzbereich:
    ITS
    Funktion:
    PA
    Wir habe freie Wahl für das Thema.
     
  12. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Muttern,

    deine Post erinnert mich etwas an die "Alt&StrgC" Affären die momentan um Doktorarbeiten ranken, du willst aber sicher nicht eine fertige Facharbeit abschreiben, oder?

    Stelle doch einfach mal deine Ideen hier ein und wir werden dir sicher gerne weiterhelfen.

    Sonnigste Grüsse
    Narde
     
  13. muttern

    muttern Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, da hast du das aber echt falsch aufgefassr, ich brauche ein Konzept bzw. Struktur wie ich sowas anfange oder einteile. Erarbeiten will ich mein Thema schon selbst, Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Facharbeit Rahmen einer Forum Datum
Befragung für meine Facharbeit im Rahmen der Fachweiterbildung Psychiatrische Pflege Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 14.04.2014
Facharbeit zum Thema "Gewalt in der Pflege" im Rahmen der Ausbildung Ausbildungsinhalte 28.04.2013
Thema für die Facharbeit gesucht :( Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 28.11.2016
Facharbeit in der Weiterbildung für Intensiv und Anästhesie Intensiv- und Anästhesiepflege 02.10.2016
Thema Facharbeit Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 29.09.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.