Facharbeit Gewalt in der Pflege (Systeme)

Dezemberrose

Junior-Mitglied
Registriert
07.12.2007
Beiträge
43
Alter
33
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Allgemein Viszerall Chirurgie
Hallo wir bauchen eure Hilfe :megaphon:
und zwar schreiben wir eine Facharbeit zum Thema Gewalt in der Pflege speziell auf die Pflegesysteme bezogen.
Unsere Frage an euch wisst ihr Seiten, Internetseiten, Bücher oder aus eigener Erfahrung in welchem Pflegesystem gehäuft Gewalt vorkommt und welche Form von Gewalt.

Vielen lieben Dank schon einmal für eure Antworten
 

aquarius2

Poweruser
Registriert
15.09.2006
Beiträge
1.081
Ort
München
Beruf
Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensiv
Akt. Einsatzbereich
Interdisziplinäre Intensivstation
Funktion
Gerätebeauftragte
Probiert doch mal die Seiten eurer Berufsgenossenschaft. Neulich gab es mal einen Aktionstag unserer BKK, da waren auch Leute der BG vorort. Die hatten sogar eine Broschüre (die habe ich leider nicht mitgenommen).
Vielleicht auch die Seiten der Gewerkschaften, denn der Arbeitgeber hat den Mitarbeiter vor Gewalt zu schützen.
Fragt eure Innerbetriebliche Fortbildung oder den Betriebsrat an, die wissen vielleicht Seiten.
Geht es um Stalking, was ja auch eine Form von Gewalt ist und auch gerne mal Pflegekräfte trifft da ist vielleicht der Weiße Ring hilfreich.
 

Dezemberrose

Junior-Mitglied
Registriert
07.12.2007
Beiträge
43
Alter
33
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Allgemein Viszerall Chirurgie
Hey,
vielen dank für deine Antwort.
Wir beziehen uns auf die Gewalt die im Krankenhaus statt findet ( Körperliche, Verbale,Psychische Gewalt)
Wir haben auch schon viel darüber gefunden, uns fehlt nur noch speziell auf die Pflegesysteme bezogene Gewalt.
Wir möchten gerne Wissen welche Form von Gewalt in den verschienden Systemen vorkommt.

Lg Elena
 

Elisabeth Dinse

Poweruser
Registriert
29.05.2002
Beiträge
19.810
Beruf
Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
Akt. Einsatzbereich
Intensivüberwachung
Was meinst du mit Pflegesystemen?

Elisabeth
 

aquarius2

Poweruser
Registriert
15.09.2006
Beiträge
1.081
Ort
München
Beruf
Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensiv
Akt. Einsatzbereich
Interdisziplinäre Intensivstation
Funktion
Gerätebeauftragte
Mir fallen zwei Ebenen ein

-Gewalt von Pflegenden gegen Patienten/Bewohner/Kollegen/hilflose Personen dazu gehört sicher auch, dass Pflegende sich von anderen Berufsgruppen dazu hinreißen lassen, Gewalt gegen Patienten anzuwenden, interessant ist hier das Milgram Experiment oder auch Bücher über Prlege im dritten Reich.


-Gewalt gegen Pflegende von Patienten/Angehörigen/Kollegen/Bewohner/Vorgesetzte

Natürlich kannst du auch im Pflegewiki mal nachlesen, oder in der Psychologie Heute steht vielleicht auch was, wissenschaftliche Literatur findest du in Unibibliotheken.
 

Dezemberrose

Junior-Mitglied
Registriert
07.12.2007
Beiträge
43
Alter
33
Ort
NRW
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Allgemein Viszerall Chirurgie
@ Elisabeth
Mit Pflegesystemen meine ich Funktionspflege, Bereichspflege, Primary Nursing
Mir ist schon klar dass z.B. in der Funktionspflege mehr Gewalt vorkommen kann, da viele Pflegende mit der ihr zugeteilten Arbeit nicht zufrieden sind und somit nicht ausgelastet, oder schnell genervt sind und schnell mal "Gewalt" anwenden......
Nur finde ich nichts darüber, weder in einer Bibliothek noch im Internet das sind alles nur Vermutungen......
 

Mantelmann

Junior-Mitglied
Registriert
16.02.2010
Beiträge
59
Beruf
Azubi zum Gesundheits- und Krankenpfleger
Akt. Einsatzbereich
Innere Notaufnahme
Habe einen Ausschnitt aus einem Stern hier liegen, hierbei geht es um Gewalt in einem Behindertenheim. Das ganze war aus dem Stern 2/2010 - schau mal ob du den auftreiben kannst.

/Nachtrag
Habe den Link fürs Nachbestellen gefunden: https://www.stern.de/standard-aboshops/showReorder.do?site=106
Melde dich mal per PN ;)
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!