Examinierte Krankenschwester... aber wie?

smilla

Newbie
Registriert
19.12.2005
Beiträge
24
Hallo zusammen...

ich weiß, dass klingt jetzt vielleicht komisch, aber ich frage mich:
- wie man eigentlich exam. Krankenschwester wird.

- Muss man da erst ne Ausbildung zur Krankenschwester machen

- und kann man nach bestandener Ausbildung zur KS in jedem Fall examinieren?

- und was bedeutet es eine exam. KS zu sein? Was darf man dann mehr als "normale" KS?

- Wo ist der Unterschied zwischen Gesundheits-und Krankenpfelgerin und eine KS?

Aahhh... bitte helft mir... ich hab echt keine Ahnung.

die smilla
 

Emily The Strange

Senior-Mitglied
Registriert
11.11.2004
Beiträge
133
Ort
Süddeutschland
Hallo,

zum Abschluss der Ausbildung legst du ein staatliches Examen ab und bist danach (bei Bestehen natürlich ;)) examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin. Die Berufsbezeichnung "Krankenschwester" gibt es so nicht mehr. Jetzt eben Gesundheits- und Krankenpfleger/in. Jeder, der KS oder GuKP ist, ist examiniert, sprich, hat ein Examen abgelegt.

Gruß, Emy
 

smilla

Newbie
Registriert
19.12.2005
Beiträge
24
also ist man automatisch exam. wenn man die meist 3 jährige ausbildung abgeschlossen hat? :o
 

ricardaher

Newbie
Registriert
21.02.2013
Beiträge
2
der tread ist zwar schon einwenig älter, ich bin grad zufällig drauf gestoßen.
Also Ich bin selber auch exam. Krankenschwester und bin jetzt freiberuflich unterwegs. Was meiner Meinung nach, ein zukunftsfähiger Trend in unserer Branche darstellt. Falls jemand daran Interesse haben sollte, kann ja mal hier klicken und gucken -ob euch das Modell auch ansprechen würde. Wer flexibel und offen ist für neue / neues, stehen dadurch glaub ich viele türen offen. Außerdem kommt man auch nicht so schnell in diesen Praxen-Alltags-Trott hinein.
einen schönen tag euch und viele Grüße
Ricarda
 

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!