Examen naht - Frage zum VW - bitte um Antwort

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von Lucimausi, 28.06.2007.

  1. Lucimausi

    Lucimausi Gast

    Hallo

    Habe bald mein Examen und habe eine Frage zum VW.

    Arbeite im Moment auf einer Orthopädie, d.h. es sind eig leichte Verbände. Meistens ist es eine lange Naht (z.B. bei einer Knie Tep oder Atrhoskopie) und dann noch ein Redon, das meist am nächsten Tag gezogen wird.

    Wenn ich so einen Verband mache, dann habe ich die Naht zum desinfizieren und die Redon Eintrittsstelle (wenn es halt gezogen ist).

    Stimmt es, dass ich dann zuerst die lange Naht desinfizieren muss, dann wieder Pflaster drauf, und dann erst von der redon Stelle das Pflaster runter mache. Also dass ich das Redon als "septisch" behandeln muss (ist ja nicht septisch, aber eben eine sekundär verschlossene Wunde)

    Ist das denn dann so richtig, wenn ich erst die Naht fertig mache und danach mit neuer Pinzette und Kompressen die Eintrittsstelle vom Redon desinfiziere?

    Warte auf Antwort. Vielen Dank
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Nö, meiner Meinung nach(!) kannst du auch alles auf einmal öffnen, säuber, desinfizieren, (evt. ziehen), verbinden...

    Dementsprechend kannst du auch dieselbe Pinzette benutzen.
     
  3. Lucimausi

    Lucimausi Gast

    Hm, auf Station wird auch immer alles auf einmal behandelt.

    Unsere Praxisanleiterin von der Schule ist auch noch Hygienefachkraft in unserem Haus, die hat zu mir gemeint, dass man das seperat behandeln muss, da die Redon-Eintrittsstelle ja sekundär verschlossen ist.

    Was soll ich nun tun?!
     
  4. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Naht: aseptische Wunde
    ESS Redondrain: potentiell kontaminierte Wunde

    Ergo: Nacheinander versorgen.

    Elisabeth
     
  5. Aloha

    Aloha Poweruser

    Registriert seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Hallo Elisabeth,
    durch was ist die Eintrittsstelle des Redondrains potentiell kontaminiert?
    (soll kein Angriff sein, auch wenn die Frage vielleicht etwas aggressiv klingt :wink: - wuerde nur gerne wissen wollen: weshalb, warum)

    LG Aloha
     
  6. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Ich denke, das die ESS des Drains nicht steril sein kann. Es liegt noch kein Hautverschluss vor. Das Millieu in dem Hautbereich ist ein anderes. Sowohl Standortkeime als auch Anflugkeime der Haut haben die Möglichkeit sich zu vermehren.

    Wenn die ESS geschlossen ist im Sinne des Hautschlusses ist dies logischerweise ähnlich wie die Haurnaht zu sehen.

    **Hier stand ein Link... diese Verlinkung war defekt und wurde vorübergehend entfernt** 10
    http://www.charite.de/krankenhaushy...Schoeneberger_hyg_Aspekte_Verbandswechsel.pdf

    Elisabeth
     
  7. Aloha

    Aloha Poweruser

    Registriert seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    482
    Zustimmungen:
    2
    Danke fuer Deine Antwort :up:.

    Schwieriger ist die Wundversorgung dann nur (fuer Pruefungsverhaeltnisse), wenn die ESS vom Redondrain und die Wundnaht recht eng beieinander liegen, kommt ja manchmal vor.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Examen naht Frage Forum Datum
Im Examenskurs und 30 Fehltage überschritten Ausbildungsvoraussetzungen 04.11.2016
Erster Job nach Examen, Bezahlung erfolgt außertariflich pro Stunde - Wieviel darf ich verlangen? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 26.10.2016
praktisches Examen Anästhesie Fachweiterbildung für Funktionsbereiche 18.09.2016
Werbung 3.333 Prüfungsfragen / Examensfragen mit Antworten - kostenlos! Werbung und interessante Links 15.08.2016
Ich bin 2 mal durchs Examen gefallen. Welche Chancen habe ich noch? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 04.08.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.