Examen 2009 - jetzt wirds ernst

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von liz88, 23.06.2009.

  1. liz88

    liz88 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Schwörstadt
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Hallo ihr Lieben,
    ich bin schon lange hier bei krankenschwester.de angemeldet, habe aber nun meinen Anmeldenamen gewechselt usw.
    Trotzdem für alle nochmal ein nettes "Hallo":nurse:
    Ich bin gerade am Lernen und dachte mir, ich suche mir mal noch ein paar Anhänger, die gerade genauso diesen Lernstress durch machen,
    habt ihr auch am 14.,15.,16. schriftliches?

    Was habt ihr denn für ein Gefühl was evtl. für Fallbeispiele dran kommen könnten? Ich denke Nerven/Gehirnzeug nicht, das kam ja letztes Jahr, irgendwie hab ich das Gefühl das mal wieder Herz oder Lunge das Thema sein könnte.....:gruebel: was denkt ihr so?

    Wünsche euch einen schönen Tag und freue mich über Beiträge!
    Liebe Grüße:mrgreen:
     
  2. SelmaBouvier

    SelmaBouvier Newbie

    Registriert seit:
    01.04.2009
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    G-&KP
    Ort:
    Frankfurt am Main
    ja ich habe auch an diesen tagen und bin schon voll nervös :-)
     
  3. Paula Puschel

    Paula Puschel Poweruser

    Registriert seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Exam. Gesundheits- u. Krankenpflegerin, Medizinstudentin
    Ort:
    Bonn
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Bei uns gehts am 7., 8. und 9. Juli mit der schriftlichen los :(
    Bis dahin haben wir noch Urlaub, jetzt wird richtig rangeklotzt... hab das Gefühl schon ganz gut voran gekommen zu sein, aber langsam lässt die Motivation nach...
     
  4. Toolkit

    Toolkit Poweruser

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    791
    Zustimmungen:
    33
    Beruf:
    Atmungstherapeut (DGP), GuKp, Wundexperte (ICW)
    Ort:
    Essen
    Akt. Einsatzbereich:
    Herz-Thorax-Chirurgie
    HELLAS!

    Letzte Juliwoche = schriftliches Examen. Bin gestern angefangen zu lernen, soll/muss wohl reichen. Jetzt lerne ich gerade... *hust*.

    Naja, habe alles gut zusammengefasst, meine Zwischenprüfung war auch Granate und ich sehe dem ganzen sehr zuversichtlich entgegen.


    Was dran kommt? Wir haben ne "Eingrenzung" bekommen... also es wird nicht um Gyn gehen. Das ist schon mal ne klasse Sache, ist nicht so mir. Den STORCH kann ich trotzdem runterbeten^^

    MfG
     
  5. Shorty88

    Shorty88 Newbie

    Registriert seit:
    04.12.2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hatte Montag und heute mein schriftliches Examen!

    Montag war die Pflegeplanung dran (Pat. mit Laryngektomie). Lief eigentlich ganz gut.
    Heute war dann das Fallbeispiel dran.. Nephrolithiasis..War auch ganz okay.. nur der halbe Kurs hat sich auf die Aussage eines Dozenten verlassen, das Themen die wir in diesem Block hatten nicht im Examen drankommt.
    Tja und war genau das Gegenteil ;)
    Aber hab es zum Glück gelernt..

    Und Freitag ist dann die 3. schriftliche Prüfung.. die geht über unsere Facharbeit die wir geschrieben haben.. Da freu ich mich schon drauf.
    Und dann ... ende juli noch meine praktische und mitte september die mündliche..

    LG
     
  6. Honey2481988

    Honey2481988 Newbie

    Registriert seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    examiniert
    Akt. Einsatzbereich:
    pneumologie
    Funktion:
    gaaanz frisch
    hab nächste woche praktisches examen anfang august schriftlich und ende september dan mündliches...ich bin schon voll aufgeregt ich kann nicht mehr, wiess nich was ich noch lernen soll...und ich bin sooooo froh wenn alles vorbei ist !!
     
  7. kathienchen

    kathienchen Newbie

    Registriert seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Krankenpflege
    Ort:
    Baden Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensiv
    Funktion:
    Schülerin
    Also ich lern in BW:

    Schriftliches ist bei uns 14./15./16 Juli. Hab vor drei Wochen angefangen zu lernen. Muss schon reichen..:knockin:

    Da bei uns Fallbeispiel drann kommen wird das wohl sehr koplex.

    Ich denke :gruebel:

    Tag1: CF mit D.m evtl. PEG und Port usw, Pankreatitis , Morbus Chron, Rheuma oder Bronchitis.

    Tag2: Was mit Herz, Niere+Dialyse, COPD, Leber und alles was im Abdomen ist.

    Tag3:
    Evtl. Ökologisches Arbeiten, BTM-Gesetz, Infektionsschutzgesetz, Erbrecht, Testament oder Schweigepflicht.

    Was denkt ihr Baden Wurttemberger???
     
  8. Sunny85

    Sunny85 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.03.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzthelferin / Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin
    Ort:
    S-H
    Akt. Einsatzbereich:
    interd. Station (einfach alles)
    Hab die Woche meine schriftlichen Examen geschrieben... *wahh*
    Hammer die Woche ist schon um, das ging so schnell! Und es kam eher unerwartetes dran muss ich sagen! :gruebel: :eek1:
    Naja wird schon irgendwie geklappt haben... Jetzt kommt nur noch die praktische und im September dann die mündlichen und dann ist es geschafft!!!
     
  9. also ich BWlerin denke, dass auf jeden Fall was mit Niere, Gyn und MDT drankommt. Wäre auch gar nicht schlecht...

    Mir isses eigentlich ziemlich pups, hauptsache ich bestehs!!!=)
     
  10. liz88

    liz88 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.06.2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Schwörstadt
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Puuuhhh....
    Danke erstmal für eure zahlreichen Antworten :emba:
    Also wir spekulieren ja alle, das z.B. ein Pat. mit ner Embolie und tiefen Beinvenethrombose dran kömmen könnte oder Angina Pectoris+KHK+Herzinfarkt oder so, das kam au schon länger nimma dran!

    Sag mal, hat irgendjemand en guten Link für den Teil D?
    Also Pflegewissenschaften?
    Wo man sich ausdrucken könnte und en bissl zusammenfassen, ist wirklich der schwierigste Teil für mich!

    Liebe Grüße:-)
     
  11. Irgendwie kann alles dran kommen, außer Gehirnzeugs. 3. Tag spekuliere ich, dass was zum Mutterschutzgesetz drankommt, also das wäre mein Wunsch, sagen wir's mal so!!^^

    Oh Gott, heute in 2 Wochen haben wir das schriftliche schon hinter uns!!!!!
     
  12. Schwester Andy

    Schwester Andy Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    10.07.2006
    Beiträge:
    195
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam. Ges.- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Bodenseeregion
    Akt. Einsatzbereich:
    Chirurgie
    hallo an alle mitleidenden :knockin:

    ich versuche zwar schon zu lernen, jeodch klappts kaum,weil ich immer durcheinander komme und mir viel zu viele gedanken mache, wie ich dass dann in der prüfung umsetzen kann....

    wichtig is auf jeden fall mal dass alle pflegetheorien sitzen, die ganzen gesetze und dass die pflegeprozesssteuerung verstanden is.

    irgendwie werden WIR es alle schaffen!!!!:mrgreen:
     
  13. Saedis

    Saedis Stammgast

    Registriert seit:
    03.03.2006
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Exam. Gesundheits- u. Krankenpflegerin
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    A bit of everything
    wir sind mit den schriftlichen auch schon fertig und ich bin sooo froh!

    wünsch allen denen es noch bevorsteht viel erfolg!
     
  14. Paula Puschel

    Paula Puschel Poweruser

    Registriert seit:
    30.03.2007
    Beiträge:
    843
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Exam. Gesundheits- u. Krankenpflegerin, Medizinstudentin
    Ort:
    Bonn
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Nächste Woche ist es soweit... Jetzt am Wochenende noch fleißig wiederholen, und dann beten dass alles glatt läuft ^^
     
  15. Julien

    Julien Poweruser
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    745
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin RbP
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Neonatologie
    Funktion:
    NIDCAP-Professional
    Dito :mrgreen:
     
  16. bobath

    bobath Newbie

    Registriert seit:
    10.09.2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie
    Hi Ihr!
    Habe gestern Erwachsenenkrankenpflege geschrieben und heute Kinderkrankenpflege. Gestern lief eigentlich ganz gut, Thema war "chron. Niereninsuffizienz". Heute war nicht ganz so toll, Thema ALL => war halt alles nur so psychozeug, nix wirkliches zu Krankheitslehre. Und bis auf ein Kommunikationsmodell nach Wahl keine Theorien, keine Modelle... :gruebel:
     
  17. blue-iced-roses

    blue-iced-roses Stammgast

    Registriert seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Westerwald
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie/Gastroenterologie
    Funktion:
    Angestellte
    Wir schreiben auch nächste WOche Montag bis Mittwoch ...

    bin mal gespannt was dran kommt hab zwar so meine Vermutung aber naja , drücke allen die auch nächste Woche schreiben die Daumen.

    WIR schaffen das :cheerlead:

    lg
     
  18. Und, was sagt das Bauchgefühl derer, die es schon hinter sich haben???

    Ich drücken all denen, die es noch vor sich haben ganz fest die Daumen :-) Wird schon klappen :daumen: Haltet uns auf dem Laufenden :-)
     
  19. Riri

    Riri Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Studentin, Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Akutneurologie
    Ich habe praktisch und schriftlich schon rum, zum Glück.

    Jetzt steht noch am 13. und 14. Juli die mündliche Prüfung an. Bin sowas von nervös, das ist unglaublich!
    Und ich bin total matt, kann mich kaum aufraffen zu lernen... puuh, und dann noch ganz normal arbeiten :(

    Bin echt froh, wenn die letzte Hürde auch noch geschafft ist.
     
  20. OMG nur noch 9 Tage!!!!!!!!8O8O Ich kann schon seit Tagen vor Angst bzw. Aufregung nicht mehr richtig Schlafen!!! Nicht, dass ich irgendwas zu befürchten hätte....

    Habt ihr eigentlich alle schon ne Stelle für danach??
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Examen 2009 jetzt Forum Datum
OTA Examen 2009 Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 16.10.2009
Examen in Kinderkrankenpflege April 2009, Bayern Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 01.07.2009
Sammelthread - Examen bestanden 2009 Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 27.03.2009
Im Examenskurs und 30 Fehltage überschritten Ausbildungsvoraussetzungen 04.11.2016
Erster Job nach Examen, Bezahlung erfolgt außertariflich pro Stunde - Wieviel darf ich verlangen? Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 26.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.