Euer Grundgehalt? Und Eure Stundenzahl?

Dieses Thema im Forum "Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause" wurde erstellt von SrMelli, 21.11.2008.

  1. SrMelli

    SrMelli Newbie

    Registriert seit:
    02.03.2007
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Göttingen
    Ich würde mal gerne wissen, was Eure Stundenzahl beträgt in der Ambulanten Plfege und was Euer Grundgehalt ist?

    Ich habe 130,44 Std. und ein Grundgehalt von 1600 Euro.

    Finde solche Vergleiche mal ganz interessant.

    Finde es auch nicht schlimm über Geld zu sprechen.
     
  2. carmina

    carmina Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    27.04.2007
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine 15-Stunden-Woche und Dein Grundgehalt ist vergleichsweise zu meinem ziemlich gering :mrgreen:

    Was bringen Dir solche Vergleiche ?? :gruebel:
     
  3. Sr.Sandra

    Sr.Sandra Stammgast

    Registriert seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie/Traumatologie/Geburtsmedizin
    Also ich finde es auch sehr interessant mal zu erfahren, was Kollegen so verdienen, gelegentlich helfen solche Infos auch mal wenn man mit dem Chef wegen mehr Geld reden will. (Mir hat damals die Info von einigen Kollegen aus Berlin und aus dem amb. Dienst geholfen um etwas mehr zu erhalten)

    Bis vor kurzem habe ich im ambulanten Dienst gearbeitet und habe bei 30 Std die Woche (also 3/4) 1330€ brutto verdient.

    LG Sandra
     
  4. Nadine2511

    Nadine2511 Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Düsseldorf
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    Nabend....
    wollte auch nochmal meinen Senf dazu geben :knockin:
    Ich habe im Halbjahresdurchschnitt eine 42,4 Std-Woche und bekomme mit Lohnsteuerklasse 1, ledig und 22 jahre, direkt nach der Ausbildung fest 2000 Euro plus Sonntage und Feiertage, komme netto auf ca. 1400 Euro.
     
  5. danhol

    danhol Newbie

    Registriert seit:
    05.12.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Kölle
    Akt. Einsatzbereich:
    OITS
    Bekomme in Holland bei einer 36 Stunden Woche (Vollzeit) 1800 Euro netto:-)
     
  6. Leann

    Leann Stammgast

    Registriert seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    examinierte Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Forensik (MRV)
    Mir wurde angeboten 2000 € Brutto bei 40 Std. hätte dann die L-Karte 4 genommen.
     
  7. Nadine2511

    Nadine2511 Newbie

    Registriert seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Düsseldorf
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulante Pflege
    Mhhh für den schönen Verdienst in Holland müsste man dann nur noch die Sprache sprechen können :gruebel:
     
  8. katme

    katme Newbie

    Registriert seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    krankenschwester
    Ort:
    nahe berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    pflegeheim für psychisch kranke
    hallochen,
    habe bei einer 38,5 stunden woche 1950,- brutto und ca. 1400,- inkl. zuschläge netto. (in berlin und stationär)
    lg katme :down::down:
     
  9. zuckerblume

    zuckerblume Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.07.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    pflegeheim
    also ich habe bei einer 35h-woche (steurklasse 1) 1300euro brutto...mit uns kann man es ja machen...
     
  10. Pflegeflachfrau

    Pflegeflachfrau Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    15.12.2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl. Pflegefachfrau
    Ort:
    Zürich
    Akt. Einsatzbereich:
    Neurochirurgie, Neuropelveologie, Gynäkologie
    Also ich arbeite nur 90% in der Schweiz, das müssten auch so um die 35 Stunden die Woche sein und verdiene Brutto umgerechnet ca 3466 Euro, dasist aber das Grundgehalt, nacht-, spat- und WE/Feiertag zuschläge fehlen da noch
     
  11. Ernie35

    Ernie35 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    30.10.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Onkologie
    Funktion:
    stellv. Stationsleitung
    Hey...

    also ich arbeite in einer 40 Std./Woche bei einen Grundgehalt von 1600 €, hinzu kommen noch Zulagen (Schicht, Leistung, Stellen etc).
    Wird Zeit das wir alle so schnell wie möglich mal ausreichend bezahlt werden.

    Ahoi....:flowerpower:
     
  12. rennsemmel

    rennsemmel Gast

    Hallo,
    Stundenzahl:128
    Brutto:1200
    Netto bei Stkl.5 ohne Zuschläge:670€
     
  13. Markus23KP

    Markus23KP Stammgast

    Registriert seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Praxisanleiter ;Rettungssanitäter
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemeinchirurgie Normalstation
    Funktion:
    Praxisanleiter seit 03/13 , Aroma Experte Aromapflege
    Hallo.

    Vollzeitstelle Sanitätshaus, 40 Stunden Woche. Vergütung 1800 Brutto. Keine Zuschläge, kein nix. (Da nur Mo-Fr 8:30-17:00 auch keine Feiertags, Wochenende etc Zuschläge).
     
  14. Lin

    Lin Poweruser

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    40h/Woche, 4 Jahre im Haus, Grundgehalt: 2081,70 Euro, hinzukommen noch Nachtdienst-, Sonn- und Feiertagszuschläge + je 1 Monatsgehalt im November und Juni.

    Gruß,
    Lin
     
  15. irma210

    irma210 Newbie

    Registriert seit:
    27.12.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    krankenschwester
    Ort:
    Hamburg
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulante pflege
    1865 brutto bei 30 std...lohnsteuerklasse 1
     
  16. piatiba

    piatiba Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.10.2007
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Nephrologie, Dialyse, Intensivpflegedienst
    netto:1700(incl.Zuschläge) bei steuerklasse 1
     
  17. NicoleB

    NicoleB Newbie

    Registriert seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulanter Pflegedienst
    Hallo ihr!

    OIch würde vorsichtig sein,was das Reden über euer Geld angeht,denn das kann auch ganz schnell mal in die Hose gehen..denn ihr wisst..es ist verboten!
     
  18. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Wo steht das denn ?
     
  19. NicoleB

    NicoleB Newbie

    Registriert seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Segeberg
    Akt. Einsatzbereich:
    ambulanter Pflegedienst
    Auch wenn es nicht im Arbeitsvertrag steht,ist es trotzdem ein Kündigungsgrund!
     
  20. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung

    Wo steht das ?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Euer Grundgehalt Eure Forum Datum
Einarbeitung neuer Mitarbeiter und Schüler Praxisanleiter und Mentoren 06.11.2016
News Therapie mit ferngesteuerten Mini-Autos Pressebereich 31.10.2016
Job-Angebot Altenpflegehilfskraft (m/w) für Neueröffnung in Wabern gesucht Stellenangebote 10.10.2016
Job-Angebot Altenpflegefachkraft (m/w) für Neueröffnung in Wabern gesucht Stellenangebote 10.10.2016
Altenpflegekräfte - behindern sie selbst Neuerungen? Der Alltag in der Altenpflege 04.10.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.