Essen in der Einheit? ITS?

Ute

Poweruser
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1.736
Alter
46
Standort
Hannover
Beruf
Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
Akt. Einsatzbereich
Zur Zeit in der Elternzeit
Funktion
Study nurse
Hallo,

wie macht Ihr das, habt Ihr Getränke oder Essen in der Einheit stehen ? Wie sind bei Euch die Hygienevorschriften ?
 
S

Salamon

Gast
hi,
wenn ihr Interesse an der Erkrankung mit HIV, Hepatitis, Streptokokken und Staphylokokken, MRSE und vielem anderen habt, sollt ihr auf eurer Station (nicht im separat getrennten, geschleusten und händedesinfizierten Bereichen) Essen, Trinken, Rauchen, euch mit euren Händen an der Nase kratzen, und das nächste Brötchen essen. Eure Erkrankungen könnten dann ja als Berufskrankheiten von der BG akzeptiert werden. Hoffentlich habt ihr dann noch was davon.

:o :o :o :o
 

Ute

Poweruser
Mitglied seit
04.02.2002
Beiträge
1.736
Alter
46
Standort
Hannover
Beruf
Krankenschwester, Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege (FLP)
Akt. Einsatzbereich
Zur Zeit in der Elternzeit
Funktion
Study nurse
HI, Gerd, ups,

es klinkt so, als hättest Du Dich über die Frage aufgeregt ? Sag' mal ehrlich, Du hast doch bestimmt auch schon mal einen Apfel oder Brot in der Einheit gemumpft...??? :?
:wink:
 
S

Salamon

Gast
Hi,
natürlich muss auch ich ab und zu essen und trinken.
Aber erst nach Ablegen der Schutzkleidung, (einschl. Gesichtsschutz und OP-Haube), und entsprechender Händedesinfektion.
Bei uns gibt es einen dafür eingerichteten und räumlich vom OP getrennten Aufenthaltsraum (incl. lebenswichtiger Kaffeemaschine). Hier zu essen und zu trinken ist nach o.g. Verhalten m.E. kein Problem
 

Ähnliche Threads


Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!