Erzieherin und Krankenpflege

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von Coyo, 23.09.2013.

  1. Coyo

    Coyo Newbie

    Registriert seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin ausgebildete Erzieherin und möchte gerne eine Ausbildung zur Krankenpflegerin machen.
    ich habe bisher zwei praktikas in Arztpraxen absolviert, sowie reichlich Erfahrungen im sozialen Bereich als Erzieherin ( Heim und Kindergarten ).
    wie stehen da die Chancen auf einen Ausbildungsplatz?
    ist das sehr branchenfremd? Habe ich einen Vorteil durch die erzieher ausbildung ?
    ansonsten habe ich ein mittelmäßiges fachabi aus dem sozial und Gesundheitswesen, abschlussnote war 2,5
    noten in Bio und Mathe leider nur 3, sprachen waren alle 2 .

    wie denkt ihr stehen die Chancen auf einen Platz?
     
  2. bikerman

    bikerman Newbie

    Registriert seit:
    26.03.2013
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits - und Krankenpflegeschüler
    Ort:
    Mittelfranken
    Akt. Einsatzbereich:
    3. Einsatz - Dermatologie
    Hallo Coyo,

    zu deinen Chancen kann ich dir nichts sagen, jedoch kann ich dir nur empfehlen, wenigstens ein mehrwöchiges Praktikum in einem Krankenhaus zu machen, bevor du dich für den Schritt zur Ausbildung entscheidest.
     
  3. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Die Chancen stehen allgemein nicht schlecht, zumindest, wenn Du örtlich flexibel bist. Fachabitur und Berufserfahrung als Erzieherin sind, schätze ich, gern gesehen.
     
  4. Frau_Holle

    Frau_Holle Newbie

    Registriert seit:
    04.12.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde deine Chancen auch als nicht schlecht ansehen.
    Du kannst dich ja direkt auf einen Ausbildungsplatz bewerben - falls es nicht klappt, dann bewirb dich auf ein 1-Jahrespraktikum. Stellst du dich da einigermaßen gut an, ist dir der Ausbildungsplatz zu 99% sicher!

    Viel Erfolg!
     
  5. renje

    renje Poweruser

    Registriert seit:
    16.08.2009
    Beiträge:
    2.737
    Zustimmungen:
    125
    Beruf:
    GuK, RA, KHbetrw.
    Ort:
    Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Angestellt
  6. Coyo

    Coyo Newbie

    Registriert seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich glaube das mit dem Studium würde ich nicht schaffen, da ich noch Mutter bin ;)
    wie gesagt mein fachabi habe ich damals im sozial und Gesundheitswesen gemacht, die schlechteste Note war ne drei, die beste ne 2.
    ich kann gar nicht einschätzen ob du nun gut oder schlecht ist......irgendwie so mittelmäßig.
    ich habe Leider Fächer wie Chemie oder Physik waehrend des fachabis nicht gehabt....könnte das ein Problem werden ?
    Auch ich unsicher ob ich mich für kranken oder kinderkrankenpflege bewerben soll....durch die erzieher ausbildung liegt Kikra recht nah...allerdings ist man dann so eingeschränkt in der späteren jobsuche,

    Gibt es einstellungstests eigentlich ?!?
     
  7. Coyo

    Coyo Newbie

    Registriert seit:
    23.09.2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Ich kann mich leider nur in der Region bewerben ( NRW ) da ich auch Mutter bin und auf das Netzwerk hier angewiesen bin.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erzieherin Krankenpflege Forum Datum
von Erzieherin zur Krankenpflegerin Ausbildungsvoraussetzungen 27.10.2009
Von der Kinderkrankenpflegerin zur Erzieherin? Talk, Talk, Talk 24.07.2009
Pädagogische Fachkraft als Erzieher / Erzieherin Stellenangebote 20.12.2013
Erzieher / Erzieherin Stellenangebote 04.07.2013
Erzieherin / Heilerzieherin (m/w) Stellenangebote 17.07.2012

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.