Erkennen, Erfassen, Bewerten

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von Liadan, 04.12.2006.

  1. Liadan

    Liadan Newbie

    Registriert seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Also mein Problem ist das ich im Januar das schriftliche Examen habe und wir endlichmal angefangen haben uns anhand von Fallbeispielen vorzubereiten.

    Da unser Kursleiter uns nur eine Arbeitsaufgabe gibt ohne erklärung, bin ich mit den Nerven ziemlich am Ende...

    Also wir haben ein Fallbeispiel-> 75j. Frau, lebt alleine, re. Auge fast blind aufgrund vom Star, ist gestürzt, unkomplizierte Femurfraktur, ist im Krankenhaus wieder gestürzt, traut sich kaum noch aus dem Bett, Toilettengänge nur noch in Begleitung von PP, wird nachts zunehmend verwirter, bekommt Bettgitter, sogesehen wird zum richtigen Pflegefall und soll bei Entlassung in ein Altenheim da sie sich selber nicht mehr traut alleine zu leben.

    Und jetzt sollen wir den Fall bearbeiten, Erkennen-Erfassen-Bewerten
    Das sind die Schlüßeswörter zu den wir etwas schreiben müssen:thinker:
    so wird auch ein Teil des schriftlichen Examens
     
  2. Muggle

    Muggle Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Hallo,


    kann das gut nachvollziehen, auch ich schreibe im januar und bin auch noch etwas planlos. zwar haben wir schon 2, 3 fallbeispiele geschrieben, aber so ganz peilen tu ichs auch noch nicht, morgen schreiben wir nochmals eine übungsklausur....mal schauen wie es wird
     
  3. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    81
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Situation erkennen, Pflegeprobleme erfassen, Situation bewerten...

    Geh den Fall von Anfang an, an. Wie gelernt halt und halt dich nicht an irgendwelchen Formulierungen auf :-)
     
  4. Muggle

    Muggle Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    jaja, schon klar, nur wie....naja wie ist mir schon irgendwie klar, aber bin mir halt nicht sicher was das wichtigste ist und wie ich das dann schreibe.

    vorallem die aufteilung der 3 tage find ich besch...naja irgendwie unglücklich gelöst
     
  5. Liadan

    Liadan Newbie

    Registriert seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Ja das mit den 3 Tagen finde ich auch doof gelöst, wenigstens schreibt ihr Übungsklausuren, wir haben in in der ganzen ausbildung vieleicht 5-6 Klausuren geschrieben und die zum größten Teil im ersten und beginn des 2 Lehrjahres.....
    Haben erst letzte Woche erfahren wie unser Examen aussehen soll und sind null vrbereitet zum Thema Fallbeispiele
     
  6. Muggle

    Muggle Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.11.2006
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    naja, haben schon ein paar geschrieben, aber sicher bin ich mir trotzdem nich.


    denke irgendwie ist die neue prüfungsverordnung etwas tu schnell gekommen und hab das gefühl als wenn sie nicht wirklich fertig gedacht wurde, aber was solls wird schon werden...


    wann bist du drann?
     
  7. EvaQ

    EvaQ Newbie

    Registriert seit:
    05.05.2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Murnau/Bayern
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin
    Hi Ihr "Leidensgenossen",

    Darf ich fragen in welchen Bundesländern ihr Examen macht? Soweit ich weiß, wird unser Examen ja von jedem Land anders umgesetzt.

    Ich mache zwar erst im Juli Examen, und somit seid ihr ja die Ersten , trotzdem packt mich auch schon ein bisschen das Muffensausen......

    Wir haben im letzten Block ( November) mal die 3 Teile durchexerziert, allerdings noch nicht als benotete Klausur. Also theoretisch kann ich mit das schon vorstellen, aber ob man das dann später in 120 min umsetzten kann? Tja! Aber wir haben ja noch ein bisschen Zeit und ich denke wenn bei uns im Saarland die ersten Examen im Januar losgehen und noch "Schwächen" ausgemacht werden, dass sich die Arbeitsgruppen da nochmal ransetzen. Somit bin ich ganz froh, noch nicht zu den ersten zu gehören?

    Dürft ihr auch am 2. Tag das Buch "Pflegediagnosen und Maßnahmen" benutzen?

    Viele Grüße und Daumen hoch! :daumen:

    Eva
     
  8. Liadan

    Liadan Newbie

    Registriert seit:
    27.07.2006
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Nein, wir dürfen im schriftlichen keine Hilfsmittel benutzen.... höchstens solche aussagen wie "Dekubituseinschätzung nach Braden Skala" weil ja jeder weiß wie sie Funktioniert und auch keiner Verlangen kann die auswendig zu lernen
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erkennen Erfassen Bewerten Forum Datum
News Psychosoziale Belastung bei Begleitung Demenzkranker frühzeitig erkennen Pressebereich 05.10.2015
News Gewalt gegen alte Menschen: Wie erkennen und verhindern? Pressebereich 16.09.2015
News "Abschlüsse schneller anerkennen!" Pressebereich 08.09.2015
Tod erkennen Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 23.04.2013
Erstausbildung anerkennen lassen Rund um Tarif- und Arbeitsverträge 05.12.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.