Erhöhte Blutsenkungsgeschwindigkeit und erhöhtes CRP!

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von CrunkSista01, 24.03.2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CrunkSista01

    CrunkSista01 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    87
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Ambulanter Pflegedienst?!
    Hab mir heute eine Blutentnahme machen lassen,
    alle Werte waren total ok,
    Nur CRP war bei 70, wobei ich aber dazu sagen muss, der is immer bei mir erhöht, da ich schon sehr viele OP´s hatte, und BSG war sehr hoch, hatte letztes Jahr ne Lungenentzündung, aber des kann doch nich mehr von daher kommen? :gruebel:
    Auf was für eine Erkrankung lässt sich das schließen?
    Wer hat ähnliche Erfahrungen?
     
  2. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Die BSG ist erhöht bei Entzündungen, Infektionen, Nekrosen, Schock, postoperativer Anämie, Tumoren und Schwangerschaft; stark erhöht bei Plasmazytom, Niereninsuffizienz, metastasierenden Tumoren und rheumatischen Erkrankungen (Quelle: Klinikleitfaden Pflege). Auf deutsch gesagt: Aus diesem Wert allein lässt sich überhaupt nichts feststellen. Würde mich sehr wundern, wenn Du diese Erkenntnis nicht bereits in der Ausbildung übermittelt bekommen hast.

    Die Hypochondrie-Phase, in der man so ziemlich jedes besprochene Krankheitssymptom an sich selbst feststellt, sollte man meiner Meinung nach nach der Ausbildung überwunden haben. :wink1:
     
  3. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Geh zu deinem Hausarzt und befrage ihn. Er hat einen Überblick über alle erhobenen Parameter und kann dir eine Diagnose nennen und ggf. eine Therapie einleiten.

    Elisabeth
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erhöhte Blutsenkungsgeschwindigkeit erhöhtes Forum Datum
Herzinfarkt->erhöhtes Herzinsuff-Risiko li? Pflegebereich Innere Medizin 01.06.2010
Patient mit bleibenden erhöhten BZ-Werten Fachliches zu Pflegetätigkeiten 31.07.2008
Erhöhter Eisenwert Pflege bei onkologischen und hämatologischen Erkrankungen 21.02.2007
Erhöhte Leberwerte - Hepatitis B? Ausbildungsvoraussetzungen 30.01.2007
Sauerstoffgabe bei erhöhter Temperatur/Fieber? Kinderintensivpflege 14.08.2006
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.