Ergebnis vom Betriebsarzt

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von SweetSour, 29.02.2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. SweetSour

    SweetSour Newbie

    Registriert seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Hallo zusammen!

    Ich habe inzwischen meine betriebsärztliche Untersuchung hinter mir (war gar nicht schlimm:knockin:) und nun auch das Ergebnis bekommen. Die gute Nachricht: es bestehen keine gesundheitlichen Bedenken bei mir.
    Aber die Werte vom Blutbild lassen mich doch etwas grübeln: ich habe einen (viel?) zu hohen Wert bei dem TSH basal Hormon (5,9 ; normal sollen 0,27-4,2 sein). Jetzt hab ich mal ein bißchen im Internet rumgesucht, und dort die Info gefunden, dass ein zu hoher Wert auf eine Schilddrüsenunterfunktion hindeutet. Ich werd damit auf jeden Fall nochmal zum Hausarzt gehen, mich wundert es nur, daß der Betriebsarzt sich zu diesem Wert gar nicht geäußert hat...:gruebel:
    Wie sahen denn eure Blutergebnisse so aus?
    Liebe Grüße & schönes Wochenende
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Richtig, solltest zum Arzt damit. Der Trend geht dahin, die TSH Normwerte sogar noch nach unten zu verlagern.
    Abklären! Und dem BA auf die Füße treten...

    Mein LAbor dürfte nicht interessant sein, das einzig hervorstechende: Ne Hashimotothyreoditis (bekannt)
     
  3. SweetSour

    SweetSour Newbie

    Registriert seit:
    24.01.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Lübeck
    Eine was?? :gruebel::fidee:

    Ja, ich hab auch gelesen, der Wert bei normalen Menschen soll um 1 herum liegen...na ja, wenigstens würde das erklären, warum ich häufig müde und schlapp bin...:thinker:
     
  4. Krabbenmädchen

    Krabbenmädchen Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Im ganz hohen Norden
    Akt. Einsatzbereich:
    neurologische Frühreha/Phase B
    Bei mir war es so, dass mich die Betriebsärztin ein paar Tage nach der Untersuchung angerufen hat und meinte, ich solle unbedingt zum Hausarzt, weil in meinem Urin recht viel Blut gefunden wurde. Ich habe mir deswegen wirklich Sorgen gemacht und war ein Tag danach auch beim Arzt und was war?

    Ich hatte zum Zeitpunkt der Betriebsuntersuchung meine Periode, da hatte ich gar nicht daran gedacht... :knockin:

    Ansonsten finde ich es wirklich merkwürdig, dass der Arzt dir gar nichts gesagt hat, ich würde ihn darauf aufg jeden Fall bei Gelegenheit nochmal ansprechen!
     
  5. pollux

    pollux Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    04.07.2007
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Akt. Einsatzbereich:
    Neuro-ICU
    Wirst wahrscheinlich eine Überweisung für die NucMed erhalten, war bei mir genauso.
     
  6. Pinselchen

    Pinselchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    25.01.2008
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi 2. Lehrjahr
    Ort:
    NRW
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere, Geriatrie
    Hallo,

    ich habe heute den Betriebsarzt angerufen. Es ist alles ok... Ob irgendwas nicht ok war, weiß ich nicht... Bekomme jedenfalls ihre Zustimmung.

    Hoffentlich hat sie sich nicht vertan, musste heute den alten Job auf den allerletzten Drücker kündigen....:|
     
  7. Brinja

    Brinja Newbie

    Registriert seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    mich würde interessieren, was außer der Blutabnahme noch gemacht wird bei der Untersuchung? Ich habe meine am Montag und bin natürlich dementsprechend gespannt. :-)

    Gruß
    Brinja
     
  8. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
  9. Brinja

    Brinja Newbie

    Registriert seit:
    21.02.2008
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Ja sorry, habs gerade gesehen. :-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ergebnis Betriebsarzt Forum Datum
News Alarmierende Umfrageergebnisse zu Arbeitsbedingungen Pressebereich 17.05.2016
widerspruch gegen prüfungsergebnis mündliches examen Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 24.11.2014
Blutergebnisse nach der Einstellungsuntersuchung Ausbildungsvoraussetzungen 21.10.2013
Ausbildung geht los und nun Horror-Abstrich-Ergebnis erhalten Ausbildungsvoraussetzungen 25.09.2013
PKMS: Ergebnisse der MDK-Prüfungen Pflegeplanung, Pflegevisite und Dokumentation in der Pflege 20.09.2012
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.