Erfahrungsbericht gesucht - Wundversorgung in Österreich

Dieses Thema im Forum "Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte" wurde erstellt von blubbblubb, 21.07.2009.

  1. blubbblubb

    blubbblubb Gast

    Hallihallo

    Wie im Profil zu sehen, arbeite ich in einer Reha. In der CH.
    Wir haben häufig Assistenten aus D und/ oder Ö.

    Meine Frage zum Thema Wundversorgung:
    Ist der Name Kammerlander oder WFI ein Begriff für die Ärzte?
    Oder ist Kammerlander "nur" ein regionales Phänomen?

    Ich habe lange in der Seifenblase gelebt, das für Ö dies ein Begriff sei.
    Meine Praxis lernt mich was anderes.

    Vielen Dank schonmal für eure Antworten.

    blubbblubb
     
  2. Lin

    Lin Poweruser

    Registriert seit:
    28.12.2007
    Beiträge:
    1.528
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Urologie
    Ich hab noch nie davon gehört. Was soll das sein :gruebel:?
    Vielleicht hast du einen Link dazu, bei Google finde ich unter Kammerlander nur einen Namen und unter wfi gar nichts, bei dem ich mir denke, du könntest das gemeint haben.

    Gruß,
    Lin
     
  3. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrungsbericht gesucht Wundversorgung Forum Datum
Burn out bei Pflegekräften-Erfahrungsberichte gesucht Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 10.09.2007
Erfahrungsberichte gesucht: Wie kompensiert Ihr Dinge die einem wirklich nahe gehen? Intensiv- und Anästhesiepflege 16.06.2007
Infektionsrisiko Nadelstichverletzung - Erfahrungsberichte gesucht Werbung und interessante Links 27.05.2005
Erfahrungsberichte für das neue Portal gesucht! Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 08.12.2002
Nähen in der KJP - alles begann mit einem Monster Ein kleiner Erfahrungsbericht Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 31.05.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.