Erfahrungen im Clementinen Kinderkrankenhaus, Bürgerhospital oder Klinikum Offenbach

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Cookie18, 02.04.2007.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Cookie18

    Cookie18 Newbie

    Registriert seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzthelferin
    Ort:
    Frankfurt
    Akt. Einsatzbereich:
    Kinderarztpraxis
    Hallo ihr Lieben,

    ich bin seit heute hier angemeldet und wollte mich nur einmal bei euch erkundigen, ob jemand von euch im Clementinen Kinderkrankenhaus in Frankfurt am Main seine Ausbildung gemacht hat oder dort arbeitet?

    Ich selbst habe jetzt im Februar 2007 meine Ausbildung zur Arzthelferin in einer Kinderarztpraxis beendet und werde am 01. Oktober 2007 meine Ausbildung zur Kinderkrankenschwester im Clementinen beginnen. Eigentlich hatte ich auch eine Zusage in der Uniklinik in Frankfurt, die heute beginnen würde, aber ich habe mich dann doch für das kleinere Krankenhaus entschieden. Ich bin froh diese Entscheidung getroffen zu haben, trotzdem ist es ein komisches Gefühl, wenn man weiß, dass man heute eigentlich schon die Ausbildung anfangen könnte.

    Naja, deshalb wollte ich euch fragen, ob ihr mit diesem Krankenhaus schon Erfahrungen gemacht habt? Ich kenne es zwar vom dem, was unsere Patienten in der Praxis erzählen, aber würde gerne auch mal etwas von jemandem erfahren, der dort arbeitet.Über das Arbeitsklima etc. Vielleicht hab ich ja Glück.

    Ansonsten würde ich mich freuen, wenn sich auch Schüler/innen und Schwestern/Pfleger aus dem Klinikum in Offenbach oder dem Bürgerhospital in Frankfurt bei mir melden würden, da ich in diesen Krankenhäusern auch eingesetzt werde.

    Ich freue mich schon auf eure Antworten.

    Liebe Grüße

    Sabrina
     
  2. Ms Swan

    Ms Swan Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Was möchtest du genau über das Offenbacher Krankenhaus wissen?
    Bin inbegriffen der Ausbildung seit 7 Jahren hier als Krankenschwester tätig.
     
  3. SuesseMaus886

    SuesseMaus886 Newbie

    Registriert seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    gelernte Kinderpflegerin und jetzt Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Sachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Hallo,
    also Erfahrung habe ich nicht aber ich habe mich dort beworben!!! Sie haben mir geschrieben das sie im März sich melden. Aber ich habe noch keine Antwort bekommen!! Ich hoffe ich bekomme langsam eine Antwort weil mir das Krankenhaus sehr gut gefallen hat im Internet.
    Bye
     
  4. Blümchen1985

    Blümchen1985 Poweruser

    Registriert seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Also das Klinikum in Offenbach kenne ich nur vom Vorstellungsgespräch (hab abgelehnt) die anderen kenn ich nicht von innen.

    Die Stadt Offenbach kenne ich aber, und die hat mir schon nicht zugesagt :lol1:
     
  5. Cookie18

    Cookie18 Newbie

    Registriert seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzthelferin
    Ort:
    Frankfurt
    Akt. Einsatzbereich:
    Kinderarztpraxis
    Hallo,

    danke erstmal für eure Antworten.

    @ Ms Swan: Würde gerne wissen wie das Arbeitsklima dort so ist, von wann bis wann eure Schichten sind und welche Stationen zu "empfehlen" sind. Einfach wie es dir dort gefällt, deine guten und schlechten Erfahrungen etc.

    @ SuesseMaus886: warst du dort auch schon zum Vorstellungsgespräch? Also ich habe meine Zusage von denen ziemlich schnell bekommen, so ca. nach 2 Wochen. Vielleicht sehen wir uns ja im Oktober :wink1:

    @ Blümchen1985: Hast du dich denn auch noch in anderen Krankenhäusern beworben und vielleicht sogar schon eine Zusage?

    Liebe Grüße Sabrina
     
  6. Blümchen1985

    Blümchen1985 Poweruser

    Registriert seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    Klar hatte ich mich auch in anderen KH´s beworben, hab ja auch eine Stelle. (Bin allerdings schon ausgelernt)
     
  7. SuesseMaus886

    SuesseMaus886 Newbie

    Registriert seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    gelernte Kinderpflegerin und jetzt Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Sachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Hi,
    nein war noch nicht beim Vorstellungsgespräch!!! Ich habe mich schon vorriges Jahr im April dort beworben und da haben sie mir geschrieben das sie schon voll sind und ich sollte mich dieses Jahr bewerben!!! Haben gleich dazu geschrieben das sie mich vormerken und im Januar 07 habe ich mich wieder dort beworben innerhalb von einer Woche habe ich schon ein Brief bekommen und da haben sie geschrieben auf Grund hoher Anzahl von Bewerbern können wir erst ca. im März 07 entscheiden, ob noch weitere Einstellungsgespräche stattfinden werde. Bis dahin nehmen wir Sie gerne in unserer Bewerberliste auf. Naja und bis jetzt habe ich nix mehr von ihnen Gehört also heisst es Abwarten und Tee trinken!!! Ich hoffe ich habe noch Chancen!!!
    Bye
     
  8. Cookie18

    Cookie18 Newbie

    Registriert seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzthelferin
    Ort:
    Frankfurt
    Akt. Einsatzbereich:
    Kinderarztpraxis
    Blümchen1985 hatte das falsch verstanden. In welchem Krankenhaus arbeitest du denn jetzt?

    SuesseMaus886 vielleicht hast du ja noch Glück und sie melden sich noch bei dir. Bis Oktober ist ja noch lange Zeit. Hast du dich denn auch in anderen Krankenhäusern beworben?

    Liebe Grüße an alle...
     
  9. Blümchen1985

    Blümchen1985 Poweruser

    Registriert seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    411
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Krankenschwester
    nicht in Offenbach, möcht ich eigentlich nicht genau sagen wo
     
  10. Cookie18

    Cookie18 Newbie

    Registriert seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzthelferin
    Ort:
    Frankfurt
    Akt. Einsatzbereich:
    Kinderarztpraxis
    Okay Blümchen1985 musst du ja auch nicht wenn du nicht willst.

    Ms Swan wo bist du denn? Warte schon ganz gespannt auf deinenBericht. Eine Frage hätte ich auch noch an dich. Ist die Krankenpflegeschule auch direkt im Klinikum in Offenbach oder wo anders?Liebe Grüße
     
  11. Ms Swan

    Ms Swan Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Da bin ich wieder.

    Also die Krankenpflegeschule befindet sich direkt im Klinikumgelände. Neben den 2 Schwesternwohnheimen. Die Ausbildung geht so von statten, dass man in so ziemlich alle Fachabteilungen mal "reinschnuppern" kann.

    Manchmal war das als Schülerin ziemlich anstrengend, da auf jeder Station der Tagesablauf etwas anders gestaltet wird. Und man sich überall neu eingewöhnen musste.
    Und auch die Ansprüche an Schüler sind von Station zu Station unterschiedlich . Das sollte aber kein Problem sein.

    Stationen zu empfehlen macht keinen Sinn, da muss jeder für sich schauen, was ihm gefällt oder was nicht. Außerdem gab es im letzten Jahr viele Umstrukturierungen, so dass sich auch sehr vieles geändert hat.

    Zum Arbeitsklima: Das kann man so nicht verallgemeinern, da es sich ja um ein relativ großes Krankenhaus handelt. Aber so im großen und ganzen, ist es Ok.

    Das "normale" Schichtsystem:
    Frühdienst: 6.15- 14.30 Uhr
    Mitteldienst: 11.45- 20.00 Uhr
    Spätdienst: 13.30- 21.45 Uhr
    Nachtdienst: 21.15- 6.45 Uhr

    Als Schüler kommen für dich aber nur der Früh- und Mitteldienst, im 3. Lehrjahr auch der Nachtdienst in Frage. Allerdings gibt es in manchen speziellen Fachbereichen auch Abweichungen von diesem Schichtsystem.

    @Blümchen- Offenbach ist wirklich nicht grad die schönste Stadt, glaube auch nicht, dass ich hier für immer bleiben werden.
     
  12. sui88

    sui88 Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hey ich habe jetzt am freitag ein vorstellungsgespräch im klinikum offenbach! weiß vlt jemand was die so fragen und hat jemand vlt tipps wie ich mich am besten darauf vorbereite? wäre voll cool wenn jemand mir weiter helfen kann:ccol1:
     
  13. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
  14. Ms Swan

    Ms Swan Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Mach dir keine Sorgen! Die Fragen beziehen sich hauptsächlich auf deine Erwartungen und Vorstellungen. Also nichts was man lernen könnte. Sei einfach du selbst, stell eventuell Fragen (Ablauf etc.). Bei mir war es damals so, dass ich zu einem mit der ehemaligen Schulleiterin ein Gespräch hatte und dann mit einer Lehrerin. So dass sich jeder ein eigenes Bild von mir machen konnte.
    Wie spät hast du Vorstellungsgespräch?
     
  15. sui88

    sui88 Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    oki danke! wie meinst du das wie spät ich das habe? meinst du spät im sinne von wann? oder allgemein das es spät ist der termin? also ich hab um 11.00 uhr das vorstellungsgespräch...noch ne genauere frage um mich zu vergewissern;) also hattest du keinen test oder so nur das gespräch? un wie lang ging das so? war man alleine oder mit noch einem bewerber/bzw. mehreren?
    ich hoffe echt das klappt ich habe mich nämlich erst so spät entschieden kinderkrankenschwester zu werden..hm
    nochwas;) wegen erwartungen? was kann ich denn da sagen??

     
  16. Ms Swan

    Ms Swan Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.04.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Hessen
    Akt. Einsatzbereich:
    Unfallchirurgie
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    :-) hi,

    habe damals auch mein Vorstellungsgespräch im April gehabt und nach einer Woche dann die Zusage erhalten.
    Bei mir gab es damals keine Test´s. Nur die 2 Gespräche. Einzelgespräche!
    Die Zeit der Gespräche ist schlecht zu schätzen- insgesamt maximal ´ne Stunde, länger auf keinen Fall.
    Bedenke aber bitte, dass das ganze bei mir vor 7 Jahren stattgefunden hat, ich kann nicht garantieren, dass es jetzt noch genauso abläuft.

    Fragen: Ausbildungsablauf, Chance übernommen zu werden, Unterrichtszeiten, andere Fragen kommen wahrscheinlich im Gespräch auf





    (Hatte mich ursprünglich als Kinderkrankenschweser beworben und beim Vorstellungsgespräch mein Interesse an der allgemeinen Krankenpflege geäußert- ähnlich wie bei dir :-))
     
  17. Cookie18

    Cookie18 Newbie

    Registriert seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzthelferin
    Ort:
    Frankfurt
    Akt. Einsatzbereich:
    Kinderarztpraxis
    Hallo. ich bin auch mal wieder da....

    Ms Swan erstmal vielen Dank für deinen Bericht. Hast mir sehr geholfen. Finde es super, dass die Schule direkt auf dem Klinikgelände ist. Finde es nur komisch, dass mir das bei dem Vorstellungsgespräch niemand sagen konnte.:weissnix: Naja dank dir weiß ich es ja jetzt :ccol1:
    Danke auch für deine Angaben zu den Schichtzeiten. Jetzt hab ich schonmal ungefähr einen Überblick... Weißt du evtl. auch noch wie lange du am Tag immer Schule hattest? Darf ich fragen auf welcher Station du arbeitest, oder möchtest du das so genau nicht erzählen?!
    Ein riesen Dankeschön nochmal an dich.

    sui88 ich drück dir für dein Vorstellungsgespräch ganz fest die Daumen. Hatte dieses Jahr auch schon eins in Offenbach. Das war echt nicht schlimm. Hatte auch nur ein Einzelgespräch und eins, wo noch 3 andere Bewerberinnen dabei waren...so eine Art Gruppendiskussion. War echt nicht schlimm. Und wie Ms Swan schon gesagt hat, bleib einfach locker, stell auch ein paar Fragen, zeig Interesse und sei einfach du selbst. Bewirbst du dich denn auch als Kinderkrankenschwester für Oktober dieses Jahr? Dann würden wir vielleicht in eine Klasse kommen, wenn du auch genommen wirst. Arbeite ja zwar im Clemi dann, aber die Schule ist ja mit Offenbach zusammen.
    Also,melde dich am Freitag mal und sag Bescheid wie es gelaufen ist. Würde mich echt interessieren.Ich drück dir die Daumen.Ganz liebe Grüße....Sabrina
     
  18. sui88

    sui88 Newbie

    Registriert seit:
    15.04.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hey danke ihr beide echt lieb von euch:-)
    ja ich bewerbe mich als kinderkrankenschwester für diesen Oktober...das wäre ja cool man würde sich dann schon ein bisschen kennen auf ne art un weise halt:D bin ma echt gespannt hoffe es klappt...wohnst du au in frankfurt oder ziehste dann ins schwesternwohnheim?
    also am freitag um 11 uhr ma an mich denken*gg*;)
    danke nochma:-)
     
  19. Cookie18

    Cookie18 Newbie

    Registriert seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Arzthelferin
    Ort:
    Frankfurt
    Akt. Einsatzbereich:
    Kinderarztpraxis
    Hi Sui88, ja wäre echt cool, wenn das klappt und wir vorher schon ein bisschen Kontakt hätten :ccol1: Aber jetzt bringst du erstmal dein Vorstellungsgespräch hinter dich. Also ich wohne in Frankfurt und wohne weiterhin zu Hause und nicht ins Schwesternwohnheim.

    Also nochmal ganz viel Glück und melde dich wies war. Ich denk am Freitag um 11 an dich :daumen:

    Grüße sabrina
     
  20. SuesseMaus886

    SuesseMaus886 Newbie

    Registriert seit:
    08.01.2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    gelernte Kinderpflegerin und jetzt Azubi Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Sachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Hallo,
    ich wollte mich auch wieder mal melden!! Also ich habe immernoch keine Antwort von Clementinen Kinderhospital bekommen!!! Schreibe weiter jetzt Bewerbung an anderen Kliniken weil ich dieses Jahr endlich meine Ausbildung machen will!!! Werde es auch im Klinikum Offenbach und im Klinikum Aschaffenburg probieren!!! Vielleicht habe ich woanders mehr Glück als da.
    Bye
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Erfahrungen Clementinen Kinderkrankenhaus Forum Datum
Studiengang Gesundheitsökonomie und Gesundheitsmanagement: Erfahrungen? Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 28.10.2016
Erfahrungen Häusliche Intensivpflege Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 24.06.2016
Auditorium Südwestfalen - Fernstudium zur PDL: Erfahrungen? Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 22.05.2016
Schäfer Care GmbH und Arche Mobil GmbH - Erfahrungen? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 12.05.2016
Raus aus der Pflege: Erfahrungen in einem Job als Quereinsteiger gesucht Talk, Talk, Talk 13.04.2016
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.