Erfahrungen für Vorstellungsgespräch in Universitätklinikum Ulm

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

ngocpham

Newbie
Registriert
06.10.2017
Beiträge
2
Alter
33
ich habe heute einen Vorstellungsgespräch für G&K in Ulm bekommen. Ich bin gerade total aufgeregt und nervös. Ich hatte schon in letzten Woche eine schlechte Erfahrungen in Böblingen, deswegen bin ich gerade... :-(:-(:-(8O8O8O...
Ich habe das nicht geschafft..ich hatte 5 Fragen in diesem Mal für Politik bekommen: Einwohner, Bundeskanzlerin, Ministerpräsident von Baden Württemberg, demographische Entwichlung, Partie.... natürlich noch 2 Seite für die andere Frage dazu.
Und ich habe richtig Angst vor dieses Gespräch. Wie in der Email geschrieben wurde, muss ich 3-4 Stunden für Sprachtest, Gruppevorstellung und noch etwas schriflich Prüfung machen.
Hast jemand von euch schon ein Gespräch in Universität Klinikum Ulm gemacht? Kannt ihr bitte mal etwas erzählen? Danke euch im Vorraus! :cheerlead:
 

ngocpham

Newbie
Registriert
06.10.2017
Beiträge
2
Alter
33
Ja. Ich habe dafür gelesen. Aber ich möchte gerne die neue Infos hören...deswegen möchte ich noch mal nachfragen ich hoffe, jemand hat neue Erfahrungen in Ulm :P
 

-Claudia-

Board-Moderation
Teammitglied
Registriert
04.09.2004
Beiträge
13.207
Ort
Ba-Wü
Beruf
Gesundheits- und Krankenpflegerin
Akt. Einsatzbereich
Chirurgie
Funktion
Pflegeexpertin ANP
Die erfinden in Ulm das Rad nicht neu, Du kannst auch die Erfahrungen aus anderen Häusern nutzen.

Deshalb schließe ich diesen Thread.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Ähnliche Threads

Über uns

  • Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit mehr als 15 Jahren eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

Unterstützt uns!

  • Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!