Entgeltstufe in der Zentralen Notaufnahme?

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von McMichel, 03.02.2009.

  1. McMichel

    McMichel Newbie

    Registriert seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Zentrale Notaufnahme
    Hallo,

    bin neu hier und brauche euren Rat:
    ich arbeite in einem mittelgrossen Krankenhaus in der Zentralen Notaufnahme mit angeschlossener Aufnahmestation.
    Alle Notfallpatienten werden von uns behandelt und erstversorgt.Das Patientenspecktrum reicht vom "Mückenstich" bis zum "beatmeten Lungenödem" sowie dem "Politrauma".

    Da wir z.B. sämtliche Patienten die notfallmässig ins Herzkatheterlabor müssen erstversorgen und nach dem Herzkatheter, auf der Aufnahmestation (10 Betten 6 Monitore) überwachen.
    Sowie "intensiv" Patienten aufgrund von Platzmangel der Intensivstation sehr oft auf der Aufnahmestation zur Überwachung liegen haben, sowie ca. 360 Patienten letzte Jahr als Notfall von normal Stationen auf die Aufnahmestation verlegt wurden sind wir der Meinung das wir nach Entgeltstufe TVöD 8a bezahlt werden müssten.

    Meiner Meinung nach sind die Tätigkeiten am Patienten in der ZNA/Aufnahmestation oftmals nicht minderkomplex als auf einer Intensiv, einem HK Labor, einer Endoskopie etc.

    Intensiv, HK Labor, Endoskopie etc. bekommen bei uns Entgeltstufe 8a
    bei der ZNA und Aufnahmestation hat man es abgelehnt und wir bekommen 7a.

    Meine Frage :

    Wie sieht das bei euch aus mit der Entgeltstufe in einer Zentralen Notaufnahme / Aufnahmestation ?
    7a? 8a?
    Gibt es irgendwo tarifrechtliche Bestimmungen über die Bezahlung in verschiedenen Bereichen?

    Ich würde mich sehr über eure Antworten freuen. Vieleicht ist da bei uns ja doch noch etwas bezüglich der Eingruppierung zu machen.


    lieben Gruß

    McMichel
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo McMichel,

    ich kenne beides. Man hat mir mal erklärt, dass eine Notaufnahme, welche den Schockraum mitmacht 8a bekommt.
    Wie die Kriterien genau festgelegt sind, kann ich dir leider nicht sagen.

    Unsere Chirurgische NA bekommt 8a die Interne bekommt 7a.

    Sonnige Grüsse
    Narde
     
  3. Joerg

    Joerg Poweruser

    Registriert seit:
    09.03.2006
    Beiträge:
    2.474
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Betriebsrat
    Funktion:
    stellv. Betriebsratsvorsitzender, Sprecher der ver.di-Vertrauensleute
    Das dürfte aber eine freiwillige Sache des AG's sein, oder?
    Bei uns bekommen die Mitarbeiter in der NA, Schockraum wird mitgemacht, generell die EG7a.
     
  4. medsonet.1

    medsonet.1 Poweruser

    Registriert seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    638
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Buchhalter
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Akt. Einsatzbereich:
    Verwaltung
    Funktion:
    Leiter Rechnungswesen - ehrenamtlicher Arbeitsrichter - Betriebsrat
    Hallo,

    leider lässt sich deine Frage nicht pauschal mit den Eingruppierungsbestimmungen des Tarifvertrages beantworten, denn sowohl die Entgeltgruppe 7a wie auch 8a können richtig sein.

    Entscheidend ist in den einzelnen Häusern die Größe des Krankenhauses, die Größe der entsprechenden Station und davon abhängig die persönliche Stellenbeschreibung (je nach Verantwortung kann 7a oder 8a festgelegt werden).

    Du solltest diese Frage mal an eure Personalvertretung stellen, evt. gibt es abgesprochene Kriterien, wie die einzelnen Stellen bewertet werden.

    Gruß

    medsonet.1
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Entgeltstufe Zentralen Notaufnahme Forum Datum
In welche AVR-Entgeltgruppe und Entgeltstufe gehöre ich? Adressen, Vergütung, Sonstiges 13.01.2014
Entgeltstufe Schulassistentin? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 12.02.2009
Entgeltstufen AVR ab Juli 2007 Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 09.07.2007
Desinfektion von zentralen Zugängen Kinderintensivpflege 28.10.2011
Aufgaben des dezentralen Qualitätsbeauftragten Pflegestandards und Qualitätsmanagement 18.05.2010

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.