Englische Reportage über "vergessene Nadel im Bauch" gesehen!

Dieses Thema im Forum "OP-Pflege" wurde erstellt von Sina1988, 10.01.2012.

  1. Sina1988

    Sina1988 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    OP-Fachschwester
    Ort:
    Magdeburg
    Funktion:
    Praxisanleiterin
    Habe die Reportage nicht bis zu Ende sehen können. Es ging darum:

    Patientin hatte vor 2 Jahren eine abdominale Histerektomie wobei unwissend eine Nadel zwischen Muskel und Peritoneum verloren ging.

    2 Jahre später kam die Patientin mit einer großen Rektusdiastase zur op dran, dem nach wurde auch eine Nadel gefunden.

    Ist die nun der Auslöser oder lag es an der Disposition der adipösen Patientin?

    Und kapselt sich ein Fremdkörper nicht eingentlich ab und wird als Tumor entnommen? Sie war einfach nur ins Gewebe eingewachsen.

    Könnte die Nadel gewandert sein oder bleibt sie zwischen Peritoneum und Muskel?

    Hab immer Angst das auch mir sowas mal passieren könnte.....
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Englische Reportage über Forum Datum
Englische Fachliteratur? Literatur und Lehrbücher 27.06.2012
Dringend englisches Pflegepersonal für PHD Umfrage gesucht! Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 01.12.2010
Englische Krankenschwester will in Deutschland arbeiten Arbeiten in Deutschland/Österreich/Schweiz als ausländischer Bürger 16.02.2009
Englisches Wörterbuch für Pflegekräfte Ansprechpartner / Institutionen und Erfahrungsberichte 02.09.2008
Englische Prophylaxen Ausbildungsinhalte 17.05.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.