Einmalzahlung öffentlicher Dienst?

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von Sanne87, 15.07.2010.

  1. Sanne87

    Sanne87 Newbie

    Registriert seit:
    02.03.2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Nürnberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Onkologie
    Habt ihr etwas von einer Einmalzahlung gehört, die demnächst alle im öffentl. Dienst beschäftigten, die nach einem best. Stichtag (irgendwann 2005) eingestellt wurden, erhalten sollen?
    Es handelt sich dabei um einen "Ausgleich", da diejenigen, die noch im Rahmen der alten Verträge eingestellt wurden mehr verdienen/ verdient haben??
    Bin da leider nicht auf dem neuesten Stand.. :gruebel:
    Außerdem wär's auch interessant um welche Summe es sich dabei handelt..
     
  2. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Die Einmalzahlung gibt es im TVÖD im November.

    Je nach Gehaltsgruppe sind es 90% des Gehalts der letzten 3 Monate oder nur 80%.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Einmalzahlung öffentlicher Dienst Forum Datum
Einmalzahlungen in der Ausbildung Adressen, Vergütung, Sonstiges 22.12.2008
Gute Psychiatrien, öffentlicher Dienst Pflegebereich Psychiatrie/Psychotherapie/Psychosomatik/Sucht/Forensik 19.03.2014
Krankenschwester/pfleger im Bereich der Neurochirurgie - öffentlicher Dienst Stellenangebote 01.08.2011
News Öffentlicher Dienst: Gewerkschaft lässt Schlichter abblitzen Pressebereich 28.03.2008
Ambulante Pflege auch öffentlicher Dienst Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 16.03.2007

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.