Einladung zum Gruppengespräch

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsvoraussetzungen" wurde erstellt von bernard, 12.03.2012.

  1. bernard

    bernard Newbie

    Registriert seit:
    11.03.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    ich habe ein Gruppengespräch Einlandung am Dienstag und ich muss mich Über folgenden Punkten vorbeiraten:
    1..Auseinandesersetzun mit dem Gesundheits und Krankenpflegeberuf
    2..Darstellung des Pflegeberufes in den Medien..
    3..Motivation Begründung für den pfelgerberuf


    in den Einlandungsbrief steht nicht ob ein Einstellungsprüfung geben könnte aber es daurt fast 4Stunden!!!!
    Wer hat schon Erfahrung mit sowas?????????
    kÖNNT IHR MIR HELFEN::
    Ich habe Total schiß!!!!!!!:cry:
     
  2. Waldeskind

    Waldeskind Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    28.10.2011
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Darmstadt
    Funktion:
    Schülerin
    Ich kann dir nur sagen, wie mein Gruppengespräch war:
    wir hatten vorher einen kleinen Test, in dem wirklich einfache Dinge, die man mMn auch wissen sollte, abgefragt wurden:
    aktueller Gesundheitsminister, was bedeutet WHO und so nette Sachen, die man aus der Presse eben lernen kann.

    Danach das Gespräch mit einer Fragestelltung "einer ihrer Angehörigen entwickelt Demenz und muss nun rund um die Uhr betreut werden. Was tun Sie und warum?"
    Alle Teilnehmer waren da und es wurde beobachtet wie du dich in der Gruppe verhälst, was deine Meinung ist und wie du diese begründest.
    (Ich war ehrlich, ich habe als EINZIGE zugegeben, dass ich das ab einem gewissen Punkt neben meiner eigenen Familie nicht mehr leisten kann und eben Lösungen wie betreutes Wohnen, Wohngruppen, Tagesbetreuung, Nachtbetreuung oder vergleichbares suchen würde...)

    Das du dich mit dem Beruf auseinandergesetzt hast, sollte klar sein.
    Man bewirbt sich ja nicht ohne dieses auf einen Job.

    Das Medienbild kannst du zur Not noch über Google suchen.
    I
    Motivation musst du selbst für dich finden, ebenso eine Begründung.
     
  3. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Einladung Gruppengespräch Forum Datum
News Einladung zu den Fortbildungstagen für Pflegeberufe im Operationsdienst Pressebereich 23.11.2016
Veranstaltung Pflege im OP - Einladung zum Kongress in Berlin Pflegekongresse + Tagungen 18.03.2016
Einladung zum Vorstellungsgespräch..aber? Ausbildungsvoraussetzungen 24.11.2015
Einladung zum Bewerbertag am 23. April 2015 in der BG Unfallklinik Frankfurt Pflegekongresse + Tagungen 09.04.2015
Eine allgemeine Frage zum Thema Einladung zum Auswahlverfahren. Ausbildungsvoraussetzungen 19.02.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.