Ein Tag Pause zwischen dem alten und neuen Arbeitsvertrag

Dieses Thema im Forum "Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz" wurde erstellt von sie24, 01.06.2007.

  1. sie24

    sie24 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.03.2007
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen,

    Ich habe eine Frage und zwar,
    Mein Vertrag ist am 30.05.2007 ausgelaufen.
    Jetzt habe ich einen neuen Vertrag bekommen. Der aber erst ab dem 01.06.2007 Anfängt. Dem zufolge fehlt mir ja ein Tag. Und zwar der 31.05.2007 der steht ja nirgendwo. Als ich unserer Bürotante gesagt habe das da ein Tag fehlt und sie mir einen neuen Vertrag schreiben soll, sagte sie mir das wäre nicht schlimm ich würde ja bis ende Mai mein Gehalt weiter bekommen und ab 01.06. dann neu berechnet werden. Ich habe dann auch zu ihr gesagt das ich das so nicht unterschreiben werde. Da meinte sie dann würde ich weniger Geld bekommen. Sag mal gehts noch.
    Ich bin doch dann gar nicht Versichert gewesen für den 31.05.2007.
    Oder irre ich mich da??? Und ist das nicht auch wichtig für die Rente später habe ich so gehört zu mindestens.

    Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen. Ich bedanke mich schon ein mal im Vorraus. LG sie24:wink1:
     
  2. Hallo, eigentlich müsstest du dich rückwirkend für den einen Tag arbeitslos melden.
    Der eine Tag fehlt dir im Sozialversicherungsbeitrag, evtl. musst du den einen Tag nachzahlen.
     
  3. Stern32

    Stern32 Poweruser

    Registriert seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    Krankenschwester
    hallo,

    das ging mir auch so aber das war nur im arbeitsvertrag so geschrieben. In der Abrechnung und bei der Sozialversicherung und so war alles bis 31.5 Datiert und das ist dann ok.
    Wenn das nicht so ist musst du wie es mein Vorredner schon sagte dich für diesen Tag Arbeitssuchend melden.

    Gruß TinaG.
     
  4. Zumindest die Krankenversicherung läuft einige Zeit weiter (weiß nicht mehr wie lange). Auf jeden Fall waren meine 2 Wochen dazwischen kein Problem. In der Rente bekomme ich natürlich Abzüge, wobei das Prozentual nicht viel ausmachen dürfte und wenig Prozent von nichts macht halt einfach keinen Unterschied.

    Ulrich
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Pause zwischen alten Forum Datum
Pause zwischen Katheterwechsel Der Alltag in der Altenpflege 08.02.2008
Umfrage zur Pausengestaltung Intensiv- und Anästhesiepflege 18.07.2016
News Generalistik: Entscheidung wohl erst nach der Sommerpause Pressebereich 09.06.2016
Umfrage: Pausen im OP OP-Pflege 19.11.2015
Pausenablösung Nachtdienst Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 17.09.2015

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.