Ehrenamtlicher Hospizdienst 1. Treffen

Dieses Thema im Forum "Leben und Tod im Krankenhaus, Umgang mit Sterbenden" wurde erstellt von katja8107, 23.01.2008.

  1. katja8107

    katja8107 Newbie

    Registriert seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich arbeite zusätzlich zu meiner Tätigkeit als Krankenschwester in einem ambulanten Hospizdienst. Es geht dort nicht um Pflege sondern um die seelischen Bedürfnisse eines schwerkranken /sterbenden Menschen. Ich werde dort von einer Koordinatorin vorgestellt.Meine Frage an alle die so etwas auch machen... was sind eure ersten Worte ?
    "schön sie kennen zu lernen "? Oder was antwortet ihr auf fragen wie "und was haben sie jetzt mit mir vor ?"
    Ich habe mich zwar zu diesem Thema weitergebildet , allerdings wird sowas nicht besprochen . Mir fällt es sehr schwer einen Anfang zu finden , wer kann mir helfen.
    Liebe Grüße
     
  2. Tini

    Tini Newbie

    Registriert seit:
    20.05.2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Funktion:
    Nachtwache
    Moin Katja
    auch ich mache nebenher noch die ehrenamtl tätigkeit in einem hhger hospizdienst....ich habe in einem sgn praktikum menschen zuhause kennen
    gelernt.damit wir in fremde haushalte kommen koennen und wissen wie man
    sich dort verhällt.....dann hatte ich eine alte dame die sehr krank war ich wurde auch von meiner koordinatorin begleitet zum ersten treffen und vorgestellt dann ließ sie mich allein mit der dame und wir konnten uns ganz toll unterhalten,sie hatte zwar eine beginnende demenz(aber durch meinen beruf..ex.ap konnte ich gut damit umgehen)und es machte mir immer wieder spaß zu ihr zu fahren...zu deiner frage ...ich wurde also namentlich vorgestellt und sagte *guten tag*und die frage*was möchten sie von mir*hat sich garnicht gestellt...wir plauderten einfach so drauflos..oder haben eben geschwiegen...was ja auch schwer ist....das auszuhalten....aber dies wird einem ja gelernt in den kursen(den ich sehr genossen habe den kurs)leider ist meine alte dame einen tag nach dem 2ten feiertag verstorben,aber zuhause wie sie es wollte...und ich hab sie leider einen tag vor heiligabend das letzte mal besucht.....zzt mach ich eine pause...aber ich freue mich auf meine nächsten patienten oder angehörige welche ich ehrenamtl.begleiten darf....habt ihr auch regelmäßige gruppentreffen und supervisionen???ich finde das sehr wichtig....denn wir haben mit Tod zu tun....und nicht jeder kann damit klarkommen..bzw umgehen....würd mich freuen wenn du mir antworten würdest und schreibst wie es bei dir ist....
    lg Tini
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Ehrenamtlicher Hospizdienst Treffen Forum Datum
Ehrenamtlicher Auslandseinsatz im Urlaub Adressen, Vergütung, Sonstiges 04.04.2011
Wir bieten Mitarbeit in psychosozialer, ehrenamtlicher Online-Beratung Stellenangebote 09.01.2011
Ambulanter Hospizdienst... Problematik? Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 07.11.2007

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.