Durchs Examen gefallen: was beachten bei Einsichtnahme in Prüfungsunterlagen?

Dieses Thema im Forum "Rund um die Abschlussprüfung (Examen)" wurde erstellt von annchen09, 06.08.2009.

  1. annchen09

    annchen09 Newbie

    Registriert seit:
    06.08.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo ihr lieben ,
    ich habe ein ganz großes problem....und zwar bin ich durch das examen gefallen sowohl praktisch als auch im dritten teil der schriftlichen prüfung.:cry:
    habe auch schon die einsicht in die prüfungsunterlagen beantragt.
    MEIN PROBLEM...ich bin immer davon ausgegangen das ich die praktische auf jeden fall bestanden habe.mir ist bis heute auch noch kein grund genannt wurden und ich selber weiß nicht was ich falsch gemacht habe.
    ich habe alles beachtet...sprich...fenster zu, licht an..RR messen puls usw...ich habe eine teilwaschung durchgeführt anschließend einen septischen verbandswechsel und zum schluß eine ernährungsberatung bei ileostoma....und es lief eigentlich alles super.

    ich habe tausend fragen...worauf muss ich achten wenn ich in die prüfungsunterlagen schauen darf??
    bringt es was in widerspruch zu gehen?? mich haben mein schulleiter (kannte uns 10wochen vor der prüfung - durch schulleiterwechsel) und eine praxisanleiterin (mich nie angeleitet) geprüft.

    ich weiß nicht wie ich vorgehen soll und was ich machen soll!!:cry:
     
  2. Josefine13

    Josefine13 Stammgast

    Registriert seit:
    21.11.2006
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    interdiziplinäre Intensivstation
    Funktion:
    Praxisanleiter, Wundexperte ICW, Pain Nurse
    Hallo,
    ich weiss ja nicht was bei Dir passiert ist und ob es da Sinn macht dagegen vorzugehen.
    Kann Dir nur so viel berichten, bei mir in der Klasse gab es auch eine Klassenkameradin die duch die Praktische wie auch durch die Mündliche gefallen ist. Sie hat versucht dagegen vorzugehen und hatte keine Chance, sie hat die Prüfung später wiederholt und sich richtig intensiv vorbereitet.
    :-) Kopf hoch und liebe Grüße
     
  3. Thomas86

    Thomas86 Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.03.2006
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Internistische Intensivstation
    Das die Praxisanleiterin die dich geprüft hat dich nie angeleitet hat ist nicht wild. Bei uns wurde auch gelost welcher PRaxisanleiter bei wem mitgeht. Und einige lernten die Leute eben erst zur Prüfung kennen.

    Und ansonsten, Verbandswechsel richtig gemacht? Eventuell die Situation des Patienten nicht richtig erfasst? Haben sie dich in der Reflexion nicht auf Fehler hingewiesen? :-)
    Ich denke in den meisten Fällen macht es wirklich wenig sinn dagegen vorzugehen. Die Leute kannten dich kaum, wieso sollten sie dich durch eine Prüfung fallen lassen. *g*
     
  4. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Trotzdem kann die Einsicht in die Prüfungsunterlagen sinnvoll sein. Im Augenblick kann sich Annchen nicht erklären, warum sie durchgefallen ist. Das kann sie aber im Prüfungsprotokoll nachlesen. Vielleicht kann sie diese Fehler in Zukunft vermeiden, wenn sie ihr bewusst werden.

    Gegen ein Prüfungsergebnis vorgehen kann man nur, wenn sich aus dem Prüfungsprotokoll Unklarheiten ergeben.
     
  5. Riri

    Riri Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Studentin, Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Akutneurologie
    Im Protokoll müsste es ja eigentlich ersichtlich sein, wieso du durchgefallen bist, weil ja der/die Prüfungsvorsitzende anhand dieses Protokolls die endgültige Note macht.
    Also, erst mal abwarten :-)
     
  6. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Die Einsicht muss schriftlich beantragt werden.
    Ich würde noch eine Person meines Vertrauens mitnehmen zur Einsicht.
     
  7. Jacaranda

    Jacaranda Stammgast

    Registriert seit:
    16.09.2005
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester und freigestellte PA
    Akt. Einsatzbereich:
    Berufsfachschule und KH
    Funktion:
    Praxisanleiter
    Wenn du das darfst, nimm dir jemand mit genau, dass ist eine gute Idee. Vielleicht jemand vom Fach? Das wäre natürlich ideal. Es hilft dir auch dabei zu verstehen und zu verbessern!!! Dagegegen angehen, weiß nicht recht, würde es wohl auch lieber sein lassen und lieber wiederholen.
    PA und Schulleoter neu, sehe ich eher als positiv. Wenn ich Schüler vorher schon mal begleitet hatte und hatte sie in "schlechter" Erinnerung, musste ich zuerst mal auf Null schalten. Aber die beiden waren wohl nicht voreingenommen.
    Wie waren deine schriftl. und praktischen Noten im Vorfeld? Konnte man es nicht kommen sehen und hat Dich gezielt gefördert?
    Aber Kopf hoch!!! Du bist nicht allein, seit der neuen Prüfungsordnung hat es einige erwischt. Wir hatten vor kurzem auch das Problem mit einer sehr guten Schülerin(durchs mündliche gerasselt), nun hat sie es wiederholt und geschafft und wir freuen uns, sie bald als neue Kollegein begrüßen zu dürfen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Durchs Examen gefallen Forum Datum
Ich bin 2 mal durchs Examen gefallen. Welche Chancen habe ich noch? Arbeitsrecht / Gesundheitsrecht / Krankenpflegegesetz 04.08.2016
Von 18 Schülern sind 11 durchs Examen gefallen... Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 19.09.2012
Durchs praktische Examen durchgefallen? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 12.07.2011
Durchs Examen gefallen, wann Wiederholung? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 25.05.2008
Suche "Leichter durchs mündliche Krankenpflege-Examen" Literatur und Lehrbücher 16.12.2011

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.