Durchfallerkrankungen

Dieses Thema im Forum "Pflegebereich Innere Medizin" wurde erstellt von Kiirsche1992, 11.08.2008.

  1. Kiirsche1992

    Kiirsche1992 Newbie

    Registriert seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hey ihr Lieben,
    ich mache zur Zeit ein Praktikum auf der Inneren Station da liegt ein isolierpflichtiger Patient mit Verdacht auf irgendeine Durchfallerkrankung mit Anfangsbuchstaben B meine ich, ich bin mir aber wirklich nicht mehr sicher. Ich hab das Forum schon durchsucht aber fand nichts zu diesem Thema. Nun wollte ich fragen ob hier jemand vielleicht weiß was das für eine Durchfallerkranung sein kann bei der man isolierpflichtig ist? Könnt auch ruhig welche posten die nicht mit B anfangen!

    Lg

    *Durchfallerkrankungen nicht erkranungen sorry!
     
  2. Naraai

    Naraai Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cand. med. & Azubi GuKP
    Ort:
    Ulm
    [senfon]Ähm, äh, *grübel*... Bovine viral Diarrhoe? Was anderes fällt mir auf die Schnelle nicht ein... *weitergrübel*[senfoff]

    Liebe Grüße, Naraai
     
  3. Bluestar

    Bluestar Poweruser

    Registriert seit:
    11.02.2006
    Beiträge:
    1.976
    Zustimmungen:
    22
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Dialyse
    Funktion:
    Zuständig für Dialyse, Hygiene, Wundversorgung
    Wieso fragst du denn nicht auf deiner Station nach ??? Dafür machst du doch ein Praktikum....
    .
    .
    .
     
  4. flexi

    flexi Administrator
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    11.02.2002
    Beiträge:
    7.782
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Ort:
    Großraum Hannover
  5. Kiirsche1992

    Kiirsche1992 Newbie

    Registriert seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten aber ich frag morgen sowieso nochmal nach oder guck in der Patientenakte will nämlich nen Bericht drüber schreiben

    hehe ^^ hab ich ja heut.. aber der bergriff war so kompliziert da hab ichs später nochma vergessen und dann wars schon zu spät war schon zuhause. Und dann konnte ich ja schlecht nochmal fragen ich wollte halt mit meinem Bericht anfangen deswegen hab ich hier gefragt xD. Nicht das du denkst ich bin zu dumm zum fragen, mache das ja schon so isses net :-)!
     
  6. Naraai

    Naraai Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    20.05.2008
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    cand. med. & Azubi GuKP
    Ort:
    Ulm
    Hey Kirsche1992!

    Was war es denn nun? *neugierigbin* :-)

    Liebe Grüße, Naraai
     
  7. funcz

    funcz Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    19.05.2006
    Beiträge:
    171
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    GuKKP
    Akt. Einsatzbereich:
    Päd. Onkologie
    botulismus?
     
  8. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hi,

    Botulismus ist ja nicht wirklich häufig, in meiner Karriere habe ich genau eine Erkrankung damit gesehen und der Patient hatte andere Probleme als Durchfall.

    Liebe Grüsse
    Narde
     
  9. waldbruder

    waldbruder Newbie

    Registriert seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin
    Botulismus?
    ist eine meldepflichtige aber nicht ansteckende krankheit. Es ist eine Lebensmittelvergiftung hervorgerufen durch ein toxin von clostridium botulium das in verdorbenen fleisch bzw. wurstwaren vorkommt. Die erkrankung ist immer noch lebensgefährlich. Gastroenteritische Symptome : Nausea Erbrechen Obstipation
    vergl. artikel im pschyrembel.
    warum also Isolation?
    gruss waldbruder
     
  10. narde2003

    narde2003 Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    27.07.2005
    Beiträge:
    13.280
    Zustimmungen:
    63
    Beruf:
    FGuKP I&I, Praxisanleiterin DKG,Wundassistent WaCert DGfW, Rettungsassistentin, Diätassistentin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    HOKO
    Funktion:
    Leitung HOKO
    Hallo Waldbruder,

    kein Mensch behauptet der Patient wäre an Botulismus erkrankt - es war ein Vorschlag von Funcz!

    Schönen Abend
    Narde
     
  11. waldbruder

    waldbruder Newbie

    Registriert seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin
    Ich auch nicht wollte nur aufklären was das ist und dies wahrscheinlich nicht die vorliegende erkrankung ist.

    gruss waldbruder
     
    #11 waldbruder, 16.08.2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.08.2008

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.