Duales Studium zu angewandten Gesundheitswissenschaften für Pflege

Dieses Thema im Forum "Ausbildungsinhalte" wurde erstellt von hyren04, 18.10.2013.

  1. hyren04

    hyren04 Newbie

    Registriert seit:
    30.11.2012
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    kann mir Jemand was sagen zum Thema Duales Studium zu angewandten Gesundheitswissenschaften für Pflege?

    Lg
    Leen.
     
    #1 hyren04, 18.10.2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.03.2014
  2. Eva Maria

    Eva Maria Newbie

    Registriert seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab auch keine Ahnung, würde mich aber auch dafür interessieren. Welche Erfahrung gibt es bezüglich des Studiums?
     
  3. anästhesieschwester

    Registriert seit:
    19.05.2007
    Beiträge:
    1.006
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Krankenschwester, B.Sc. Health Care Studies
    Welche Hochschule? Welcher Studiengang genau?
     
  4. Eva Maria

    Eva Maria Newbie

    Registriert seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    DHBW Stuttgart: Angewandte Gesundheitswissenschaften
     
  5. Sunny2189

    Sunny2189 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    23.07.2013
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    4
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Radioonkologie
    Ich finde dass die Seite der DHBW doch alles an Infos hergibt. Oder werden Erfahrungswerte gesucht ?
     
  6. Eva Maria

    Eva Maria Newbie

    Registriert seit:
    12.11.2012
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Mir geht es um Erfahrungswerte. Wie ist das Studium? Wie passt es zur Ausbildung? Wie hilft das Studium dann in der beruflichen Zukunft?
     
  7. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.443
    Zustimmungen:
    212
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Wende dich am besten an die Studentenvertretung der Hochschule. Oder geh zum Tag der offenen Tür. Auf beiden Wegen kommst Du am schnellsten mit den dort Studierenden selbst in Kontakt.
     
  8. Millety

    Millety Newbie

    Registriert seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Weder die Studienvertretung noch der Tag der offenen Tür bringen wirklich viel.

    Ich weiß, dass viele Kliniken noch keine Stellen für die Absolventen geschaffen haben und die meisten keine Ahnung haben was sie mit uns machen sollen.

    Was die Kliniken gerne hätten sind Bachelor die zum "Schwestern Tarif" Pflegen.....Dafür reicht auch das Examen. Scheinbar haben Krankenkassen sowie das ein oder andere Amt Interesse aber da die ersten Absolventen erst dieses Jahr ihren Abschluss machen ist das auch nicht sicher.

    Hoffe ich konnte helfen.
     
  9. NurseSha1990

    NurseSha1990 Newbie

    Registriert seit:
    28.04.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    exam.Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie/Chest Pain Unit
    Millety ich bin auch aus der Gegend und bin gerade am umorienteren. Ich war schon beim Studienberatungsgespräch bei der DHBW. Wenn du willst kannst du dich mal melden, dann kann ich dir einiges erzählen.
     
  10. Millety

    Millety Newbie

    Registriert seit:
    04.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Klar, weiß nur nicht genau wie ich dir ne PN schicken kann. Hab dir mal nen FA geschickt.

    Also in der Klinik in der ich arbeite und auch angewandte Gesundheitswissenschaften studiere haben sie noch keine Stellen geschaffen und da machen die ersten bald ihren Abschluss.
     
  11. Lyra*

    Lyra* Newbie

    Registriert seit:
    07.05.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo alle zusammen,

    mich würden Erfahrungsberichte von Studierenden der DHBW in diesem Studiengang sehr interessieren. Wie empfindet ihr das Studium? Seht ihr der Zukunft mit dem Bachelor in diesem Studiengang positiv? Habt ihr konkrete Angebote bzgl. Beschäftigung nach dem Studium erhalten? Was genau kann man damit anfangen? etc.

    Würde mich freuen wenn es jemanden gibt, der mehr berichten kann.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Duales Studium angewandten Forum Datum
News Universität Lübeck: Geglückter Start für duales Pflege-Studium Pressebereich 16.10.2015
Duales Studium Pflegewissenschaft, Klinische Pflege Ausbildungsvoraussetzungen 18.08.2015
Duales Studium Pflege Nürnberg Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 06.07.2015
Kinderkrankenpflege: Normale Ausbildung oder Duales Studium? Adressen, Vergütung, Sonstiges 27.10.2014
Wer beginnt noch ein duales Pflegewissenschaftenstudium in Hamburg im September? :) Talk, Talk, Talk 26.06.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.