Duales Studium mit fertiger Ausbildung

Dieses Thema im Forum "Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte" wurde erstellt von 292steffi, 04.04.2014.

  1. 292steffi

    292steffi Newbie

    Registriert seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich habe von einer Kollegin von der Möglichkeit des Dualen Studiums gehört, welches sich für mich interessant anhörte.
    Ich möchte nicht bis zur Rente im KH bleiben und suche jetzt so lange ich noch jung und lernfähig bin eine neue Herausforderung wo mit Pflege zu tun hat aber ncht direkt als Schwester auf Station.
    Im Punkto Studium bin ich total unwissend, deshalb entstehen viele Fragezeichen bei mir.
    Das beim Dualen Studium der normale Gehalt nebenher gezahlt wird habe ich nun erfahren (ist das richtig?), doch wie geht so etwas, wenn man nicht z.B. in einem Kh angestellt ist?? Oder arbeitet man trotzdem nebenher in einem KH???
    Wie lange geht so ein Studium und welche Möglichkeiten gibt es dazu??
    Habe von einem ehemaligen Kollegen etwas von einem Studium im Gesundheits- und Tourismusmanagement gehört, zählt das zum dualen Studium??

    Danke schon einmal im Vorraus :o:lol1:

    Liebe Grüße
     
  2. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Suchfunktion und Homepages der jeweiligen Unis, dann bist du umfassend und korrekt informiert...

    Start
    http://www.krankenschwester.de/foru...-studienorte/19925-duales-studium-pflege.html
    http://www.krankenschwester.de/forum/search.php?searchid=1643372
    http://www.krankenschwester.de/foru...e-studienorte/28954-duales-pflegestudium.html
    http://www.krankenschwester.de/foru...um-gesundheits-krankenpflege-erfahrungen.html
    http://www.krankenschwester.de/foru...chaften/38348-duale-ausbildung-gute-idee.html

    Btw: WO ist eine räumliche Angabe
    Es heißt IN PunCto
    Es heißt DAS Gehalt. Neutrum. Nicht DER Gehalt...


    Edit: Da ich gerade sehe, dass du ausgelernt bist, ist das duale STudium nicht das richtige. Such dir einen "normalen" Bachelorstudiengang - bringt dir mehr!

    Edit die Zweite nachdem ich deinen anderen Thread gelesen habe:
    Werd dir erstmal klar, was genau du machen willst...!
     
  3. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
  4. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Jo, aber ohne mich da jetzt eingelesen zu haben: WItten ist schweineteuer ;)
     
  5. Elisabeth Dinse

    Elisabeth Dinse Poweruser

    Registriert seit:
    29.05.2002
    Beiträge:
    19.812
    Zustimmungen:
    167
    Beruf:
    Krankenschwester, Fachkrankenschwester A/I, Praxisbegleiter Basale Stimulation
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivüberwachung
    Studieren um des Studierens willen... oder wo siehst du dich z.B. in 5 oder 10 Jahren?

    Elisabeth
     
  6. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Sind die Privatunis alle. Aber wenn es nebenberuflich machbar ist, kommt Dich das insgesamt billiger als ein Vollzeit-Präsenzstudium ohne gleichzeitigen Verdienst.
     
  7. Maniac

    Maniac Poweruser

    Registriert seit:
    09.12.2002
    Beiträge:
    9.602
    Zustimmungen:
    82
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    Führungskraft
    Stimmt, wie immer möchte ich Osnabrück als Gegenbeispiel nochmal ins Rennen werfen ;)

    Pflegewissenschaft oder Pflegemanagement
    3 Jahre berufsbegleitend, 22 Wochen Präsenzeit - alles nicht verpflichtend, sodass man da auch ein paar Wochen fern bleiben könnte und die Gebühren betragen ca 140Euro/ Semester.

    Und da gibts auch noch mehr FHs die vergleichbares anbieten
     
  8. -Claudia-

    -Claudia- Board-Moderation
    Mitarbeiter

    Registriert seit:
    04.09.2004
    Beiträge:
    10.445
    Zustimmungen:
    215
    Beruf:
    Krankenschwester, M.A. Pflegewissenschaft, Dozentin
    Akt. Einsatzbereich:
    Palliativstation, Bildungszentrum
    Funktion:
    Praxisanleiterin, Bachelor of Nursing, M.A. Pflegewissenschaft
    Ja, natürlich - es gibt inzwischen ca. 100 Pflegestudiengänge in Deutschland, und wenn dir das noch nicht reicht, machst es wie ich im Bachelor via Fernstudium an Uni im Ausland. Da sollte wirklich jeder einen Studiengang finden, der zu seinem Ziel passt.

    Ich finde die verkürzten Varianten für diejenigen mit Berufserfahrung trotzdem eine gute Idee - spart Zeit und gibt eine homogenere Gruppe. Es ist nicht uninteressant, Kommilitonen ohne pflegerische Erfahrung zu haben, aber je nach Thema ist es von Vorteil, zu wissen, wie es im Krankenhaus etc. läuft.
     
  9. 292steffi

    292steffi Newbie

    Registriert seit:
    21.11.2012
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0

    Man kann ja auch mehrere Aspekte im Kopf haben, was einen interessiert!!!
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Duales Studium fertiger Forum Datum
News Universität Lübeck: Geglückter Start für duales Pflege-Studium Pressebereich 16.10.2015
Duales Studium Pflegewissenschaft, Klinische Pflege Ausbildungsvoraussetzungen 18.08.2015
Duales Studium Pflege Nürnberg Pflegestudium: Voraussetzungen, Studieninhalte, Studienorte 06.07.2015
Kinderkrankenpflege: Normale Ausbildung oder Duales Studium? Adressen, Vergütung, Sonstiges 27.10.2014
Wer beginnt noch ein duales Pflegewissenschaftenstudium in Hamburg im September? :) Talk, Talk, Talk 26.06.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.