do.it.your.self.hospital

Dieses Thema im Forum "Talk, Talk, Talk" wurde erstellt von Polytrauma, 12.10.2009.

  1. Polytrauma

    Polytrauma Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    31.08.2009
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachkrankenschwester für Anästhesie und Intensivmedizin
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    Anästhesie
  2. Krabbenmädchen

    Krabbenmädchen Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    24.04.2007
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Im ganz hohen Norden
    Akt. Einsatzbereich:
    neurologische Frühreha/Phase B
    Oh Gott! Das ist ja ein Albtraum! :eek1:
     
  3. Schwesterj

    Schwesterj Newbie

    Registriert seit:
    23.03.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin
    leider gar nicht mal ssoooo....abwegig !!! hoffe das dann Ulla Schmidt und all die anderen "hohen Tiere",die, die Augen verschliesen,dort zuerst landen !!
     
  4. Wieland

    Wieland Stammgast

    Registriert seit:
    01.03.2005
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits und Krankenpfleger
    Ort:
    Jena
    Akt. Einsatzbereich:
    Innere Medizin (Infektologie / Gastroenterologie)
    Funktion:
    Datenschutzbeauftragter / Sicherheitsbeauftragter
    Fands extrem gruslig und leider auch in zukunft teilweise für realistisch. Was die ganze Sache noch grusliger macht.
     
  5. Sr.Sandra

    Sr.Sandra Stammgast

    Registriert seit:
    27.08.2007
    Beiträge:
    310
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Berlin
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie/Traumatologie/Geburtsmedizin
    Ich fand es horror und hoffe das passiert so nie. Aber vorstellen kann man es sich irgendwie schon, doch dann will ich kein Patient mehr werden.
     
  6. blue-iced-roses

    blue-iced-roses Stammgast

    Registriert seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits-und Krankenpflegerin
    Ort:
    Westerwald
    Akt. Einsatzbereich:
    Kardiologie/Gastroenterologie
    Funktion:
    Angestellte
    wow, gruselig

    ich könnte mri nicht vorstellen dort Patient zu sein...

    das wäre ja voll der Horror :knockin:
     
  7. Philipp Tessin

    Philipp Tessin Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    02.04.2006
    Beiträge:
    191
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    PDL, Leadership in der Pflege
    Ort:
    Iserlohn
    Akt. Einsatzbereich:
    Krankenhaus
    Funktion:
    PDL
    Stark übertrieben natürlich, aber die Grundaussage dahinter stimmt.
    Vielleicht kommt ja jemand von den Nutzern hier aus dem östlichen Europa? Dann wird der eine oder die andere ja wissen, was dort an Eigenleistung zu erbringen ist, damit man behandelt wird/ werden kann.
    Der Film stellt nur die "Schöne-neue-Welt"-Variante davon dar, erfasst aber die gleiche Problematik: Ressourcenverknappung bei immer mehr Bedarf (Stichwort demographischer Wandel).
    Gruß
    Philipp
     
  8. firewoman1402

    firewoman1402 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.09.2008
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Baden-Württemberg
    Akt. Einsatzbereich:
    Intensivstation
    Die Stelle mit der Injektion kann ich mir nicht angucken - ich dachte, ich muss umfallen! Ich hab ne Phobie vor Spritzen und Nadeln die sich auf mich richten.:knockin:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - self hospital Forum Datum
Self Improvement! What's my Line? (Cologne inside!) Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege 21.10.2010
Windkesselfunktion? Kardiologie / Angiologie / Pneumonologie 31.10.2007
Selfcaredialyse? Dialyse 13.01.2007
Hospitalismus bei onkologischen Patienten (insbesondere Transplantierte!)?? Pflege bei onkologischen und hämatologischen Erkrankungen 14.01.2015
Ausbildungsgehalt in einer kirchlichen Einrichtung - Pius Hospital Oldenburg Adressen, Vergütung, Sonstiges 13.01.2014

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.