Direkt nach dem Examen im Hospiz arbeiten?

Dieses Thema im Forum "Pflege bei onkologischen und hämatologischen Erkrankungen" wurde erstellt von Sara1985, 08.09.2007.

  1. Sara1985

    Sara1985 Newbie

    Registriert seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflege
    Hallo ihr Lieben! :wavey:

    Im Rahmen meiner Ausbildung war ich 4 Wochen in einem stationären Hospiz eingesetzt. Ein paar Tage nach beenden des Einsatzes rief mich die PDL an und bat mich um ein Gespräch. Sie machte mir das Angebot nächstes Jahr nach meinem Examen als Vollkraft im stationären Bereich zu arbeiten und eine Weiterbildung in palliative care zu bekommen. Sonst würden sie nie so junge und vor allem frisch Examinierte einstellen, aber ich würde einfach sehr geeignet sein.
    Es wäre mein Traumarbeitsplatz, nur bin ich mir trotzdem noch unschlüssig. Meine Mitschüler und Freunde raten mir erst einige Jahre in einem somatischen Krankenhaus zu arbeiten um Erfahrungen zu sammeln.
    Was sagt ihr dazu? Hat jemand von euch direkt nach dem Examen in einem Hospiz gearbeitet?

    Grüße
    Sara
     
  2. Angel_eye

    Angel_eye Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    03.08.2007
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpflegeschüler
    Ort:
    München
    Akt. Einsatzbereich:
    Schulblock!
    Wieso solltest Du es nicht machen?
    Wenn es deine Traumstelle ist, und Du damit gut klarkommst!
    Finde ich toll!
     
  3. behid

    behid Gast

    Hallo Sara,

    es spricht für dich und deine Fähigkeiten ein solches Angebot schon während der Ausbildung zu bekommen. Dazu Gratulation.
    Die Einwände deiner Freunde und Mitschüler sind nicht ganz unberechtigt. Grundsätzlich würde ich es auch für besser halten, zunächst etwas Erfahrung zu sammeln und dann eine solche Stelle anzunehmen.
    Aber wenn du dir sicher bist, dass dies dein zukünftiger Arbeitsschwerpunkt sein soll, versuch es doch......
     
  4. Schwester_Agnes

    Registriert seit:
    07.09.2007
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- und Krankenpflegerin
    Ort:
    Sachsen- Anhalt
    Hallo Sara,:wavey:

    also ich finde es echt toll, dass du schon während deiner Ausbildung einen festen Job nach Beendigung deiner Ausbildung angeboten bekommen hast!!! :klatschspring: Wer bekommt das schon heutzutage??!! Zumindest ist bei uns die Jobsituation alles andere als erfreulich.....

    Außerdem sagst du, dass es dir dort sehr gut gefallen hat und du die Arbeit einfach sehr gerne machst- das ist eine super Voraussetzung für diesen doch zum Teil harten Job in diesem Fachgebiet. :up:

    Weiterhin möchte ich dir sagen: Hut ab! Ich hatte zwar damals während meiner Ausbildung ein 1- wöchiges Sterbeseminar, wo wir auf sterbende Menschen und den Umgang mit dem Tod vorbereitet wurden/ werden sollten, aber ich bin der Meinung, dass es einem liegen muss. Ich gebe offen zu: ich wüsste nicht, ob ich das einen ganzen Arbeitstag und tagtäglich machen könnte.:gruebel: Aber jeder hat ja so sein "Fachgebiet", wo er Profi ist.....

    Ich rate dir auf jeden Fall zu diesem Job!! :daumen: Und ich denke, dass deine Mitschüler, die dir davon abraten, eventuell auch neidisch sind.....Schon mal darüber nachgedacht? Wenn du dann wirklich irgendwann merken solltest, dass es absolut gar nicht geht, kannst du immernoch "gehen"...Aber warum sollte es nicht klappen??? Es hat ja bisher auch hingehauen und wenn das sogar die Stationsleitung (hoffe doch es war die Stat.leitung....???) sagt....
     
  5. nekskorpio

    nekskorpio Senior-Mitglied

    Registriert seit:
    26.06.2006
    Beiträge:
    154
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits und Krankenpflegerin
    Ort:
    Niedersachsen
    Akt. Einsatzbereich:
    OP
    Hallo Sara,

    ich kann mich meinen Vorrednern nur anschließen...*neidischbin* Das was du geboten bekommst ist genau das was mir so wünsche...hier in der Umgebung wird nun ein Hospiz gebaut...ich hoffe dort mal meinen Wirkungskreis ausleben zu dürfen...:flowerpower:

    alles gute wünsche ich dir*winke*
     
  6. Stern32

    Stern32 Poweruser

    Registriert seit:
    06.08.2006
    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Funktion:
    Krankenschwester
    Hallo,

    ich würde dieses Angebot auch nicht ausschlagen schon die Weiterbildung wäre für mich ein Grund. Und wenn dir diese arbeit spaß macht mach das. Das heißt ja nicht das du für immer dort bleiben musst.
    Und gute Stellen sind heut nur rar geseht.

    Gruß TinaG.

    P.S. Viel glück fürs EXAMEN
     
  7. Markus23KP

    Markus23KP Stammgast

    Registriert seit:
    09.08.2006
    Beiträge:
    247
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenpfleger, Praxisanleiter ;Rettungssanitäter
    Ort:
    Nähe Würzburg
    Akt. Einsatzbereich:
    Allgemeinchirurgie Normalstation
    Funktion:
    Praxisanleiter seit 03/13 , Aroma Experte Aromapflege
    Hallo Sara,

    Da gibt es nur dazu zu sagen, Hör auf deine Innere Stimme (auf dein Herz, auf dein Bauchgefühl,...) ...
    Hört sich blöd an, aber die Chance ist einmalig, wenn es das ist was du tun möchtest, schlag zu!!!

    Gruß Markus
     
  8. tochter46

    tochter46 Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    09.08.2007
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Ort:
    Marburg/L
    Akt. Einsatzbereich:
    Psychiatrie
    Hallo Sara,

    möchte dir auch zuraten das Angebot anzunehmen, wenn es dein Wunsch ist, in einem Hospiz zu arbeiten.
    Hör auf deine innere Stimme und dein Bauchgefühl.
    Wünsche dir die richtige Entscheidung.

    lg tochter46
     
  9. Sara1985

    Sara1985 Newbie

    Registriert seit:
    20.10.2006
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Azubi Gesundheits- und Krankenpflege
    Hallo ihr Lieben!

    Eure Antworten haben mich bestärkt und ich werde zusagen. Freue mich echt wahnsinnig auf die Zeit nach dem Examen!

    Euch auch alles Gute!
    Sara
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Direkt nach Examen Forum Datum
Intensivpflege direkt nach dem Examen: Ich brauche Hilfe Intensiv- und Anästhesiepflege 17.04.2015
Pädiatrische Intensivstation direkt nach Examen? Kinderintensivpflege 02.08.2009
Sozialpädagogik/Soziale Arbeit direkt nach Examen studieren? Rund um die Abschlussprüfung (Examen) 09.03.2009
Direkt nach dem Examen in die Anästhesie? Intensiv- und Anästhesiepflege 10.10.2008
Direkt nach Examen auf Intensiv? Intensiv- und Anästhesiepflege 22.06.2006

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.