Dienstplan-Software! Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Fachweiterbildung für Leitungsaufgaben in der Pflege" wurde erstellt von Bombki, 06.04.2010.

  1. Bombki

    Bombki Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo :mryellow:

    Ich hoffe Jemand hier kann mir weiterhelfen. Ich werde ab nächstem Jahr Stationsleitung einer kleinen Station mit ca. 10 Betten. Problem ist, die Station wird erst aufgebaut, wir werden mit ca. 6-8 Pflegekräften im 3 Schichtbetrieb arbeiten. Hierfür benötige ich dringend ein Programm zum Dienstplan erstellen. Habe schon einige Firmen angeschrieben, leider kosten die Programme ein Vermögen und sind nur für große Häuser angedacht. Da das die einzige Station (in einem Ärztehaus) sein wird, sind meine Vorgesetzten natürlich nicht gewillt 5000 Euro für so ein Programm auszugeben und ich befürchte, dass ich die Dienstpläne wie zu Uromas Zeiten schreiben muß, falls ich nichts finde:motzen:
     
  2. nachtfan

    nachtfan Stammgast

    Registriert seit:
    24.01.2010
    Beiträge:
    207
    Zustimmungen:
    0
    Hallo !

    Für sowenige MA DP handschriftlich erstellen finde ich eigentlich nicht so schlimm.
    Habe 11 MA auf meinem DP und mache die Vorplanungen immer per "Hand"
    und dann gehts erst an den Computer.

    Nun schau Dir das mal,vielleicht hilft Dir das Programm:
    Home

    LG
     
  3. Bombki

    Bombki Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo:wavey:! Vielen lieben Dank für Deine Antwort. Mein Problem ist, dass ich noch nie einen Dienstplan selber geschrieben hab und daher auch überhaupt keine Erfahrung habe. Habe auch noch keine Weiterbildung zur SL. Ich guck mir das Programm von Dir an. Vielen Dank nochmal.
    Lieben Gruß
     
  4. Lidhäkchen

    Lidhäkchen Junior-Mitglied

    Registriert seit:
    11.01.2008
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Krankenschwester
    Hallo

    ich bin auch ein Dienstplanschreiber, vielleicht kann ich dir ein paar Tipps geben.
    Ich habe einen Wunschplan eingeführt, wo jeder seine Wünsche einschreiben kann. Denn jeder hat mal einen Termin oder Geburtstag, wo er mal frei haben möchte. Das klappt in der Regel ganz gut, die wünsche müssen natürlich realisierbar sein.

    Dann habe ich mir ne Exel tabelle gestaltet, die rechnen mir meine dienste auch pro tag und Schicht zusammen, so das ich nix vergesse,

    Beginnen solltets du immer mit den Urlaubern, die Urlaubstage stehen ja meist schon ein Jahr früher fest, bei uns ist der Urlaubsplan für das jetztige Jahr schon Nov.2009 fertig und vom Chef genehmigt worden.Also fest planbar, auch für die Mitarbeiter fest.
    Dann kommt der Nachdienst, wahrscheinlich nur 1 Mitarbeiter, dann Spätdienste, dann Frühdienste.Unter Beobachtung von Wechseldiensten, frei nach Nachtdiensten und so.

    Man kann es nie allen Recht machen..aber ich versuche es!!!
    Wirst du damit ganz allein gelassen??

    lg Lidhäkchen
     
  5. Bombki

    Bombki Newbie

    Registriert seit:
    05.04.2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lidhäkchen! Vielen Dank für Deine lange Antwort, dass ist soo lieb von Dir. Ja ich werde damit allein gelassen aber ich möchte auch beweisen, dass ich es hinbekomme. :-) Freu mich auf meine neue Position sehr und hoffe es endet nicht im Chaos. :kloppen: Danke für Deine Ratschläge, die nehme ich sehr gerne an. Wunschdienstplan kenne ich auch von meinen bisherigen Stationen auf denen ich gearbeitet habe. Hab mir jetzt auch einige Bücher über Dienstplangestaltung besorgt und versuchs jetzt mal mit einem Probedienstplan. Danke Dir noch mal.

    Lieben Gruß
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Dienstplan Software Hilfe Forum Datum
Dienstplan-/Tourensoftware von DMRZ Ambulante Pflege / Private Kranken-Altenpflege zu Hause 01.05.2016
Dienstplan Software und/oder Qualitätsmanagementsoftware kostenlos zum testen Werbung und interessante Links 08.08.2006
Frage zu Dienstplänen Diskussionen zur Berufspolitik 02.10.2016
Job-Angebot Dienstplan nach Ihren Wünschen: Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w) Hamburg gesucht! Stellenangebote 06.06.2016
Dienstplan 3. Änderung - Gebuchter Urlaub futsch? Gesetze und Rechtsfragen in der Altenpflege 20.04.2016

Diese Seite empfehlen

  • Über uns

    Unsere Online Community für Pflegeberufe ist eine der ältesten und mitgliederstärksten im deutschsprachigen Raum (D/A/CH) und wir sind stolz darauf, dass wir allen an der Pflege Interessierten seit dem Jahr 2000 eine Plattform für unvoreingenommene, kritische Diskussionen unter Benutzern unterschiedlicher Herkunft und Ansichten anbieten können. Wir arbeiten jeden Tag mit Euch gemeinsam daran, um diesen Austausch auch weiterhin in einer hohen Qualität sicherzustellen. Mach mit!

    ©2000-2016 - www.krankenschwester.de - Die Online Community für Pflegeberufe

  • Schnellnavigation

    Öffne die Schnellnavigation

  • Unterstützt uns!

    Unser Team von www.krankenschwester.de arbeitet jeden Tag daran, dass einerseits die Qualität sichergestellt wird, um kritische und informative Diskussionen zuzulassen, andererseits die technische Basis (optimale Software, intuitive Designs) anwenderorientiert zur Verfügung gestellt wird. Das alles kostet viel Zeit und Geld, deshalb freuen wir uns über jede kleine Spende!

Ich stimme zu Weitere Information

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.